Brooks Cambium Slender Grips Lenkergriffe - rust

Statt UVP*** 69,00 € Unser Preis:
54,90
Ersparnis 20%
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
für Lieferungen nach Deutschland.

Verfügbarkeit: Bitte Option wählen

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (2)

Beschreibung von Brooks Cambium Slender Grips Lenkergriffe - rust

Die Cambium Slender Griffe bestehen aus einer Aluminium-Innenhülse, die mit einem hochwertigen Lenkerband umwickelt ist. Das Band selbst ist aus einem natürlichen Baumwoll-Kautschuk-Mix gefertigt und wird mit zwei Klemmen, ebenfalls aus hochwertigem Aluminium, fixiert. Verfügbar in 130mm Länge zur Verwendung mit Trigger-Schalthebeln oder 130/100mm und 100mm Länge für Drehgriffschalter.
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (2)

Datenblatt für Brooks Cambium Slender Grips Lenkergriffe - rust

Produktname: Brooks Cambium Slender Grips Lenkergriffe - rust
Hersteller: Brooks England
Artikelnummer: BRO206820
Modelljahr: 2017
Abmessungen: 130/130 mm Länge (für Trigger-Schalthebel)
130/100mm (für Drehgriffschalter hinten)
100/100mm (für Drehgriffschalter vorn + hinten)
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (2)
Brooks Cambium Slender Grips Lenkergriffe - rust
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageAusführung: lang/kurz (130/100mm)
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageAusführung: kurz/kurz (100/100mm)
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (2)

Gesamturteil:

(2 Bewertungen)
Eigene Bewertung abgeben
Kundenbewertungen

Anonym 29.07.2015

Mangelhaft
das Band löste sich auf der einen Seite bereits nach einer Woche ab.

Bike24: Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Dass sich der Griff löst, ist aus unserer Sicht ein Mangel. Bitte wenden Sie sich mit Angabe ihrer Bike24 Bestellnummer bei unserer Serviceabteilung.

Robin 21.07.2015 36 - 49 Jahre Anfänger männlich

Durchschnitt
Optisch sehr schön. Griffigkeit ebenfalls sehr gut.
Leider löste sich das Cambium-Tape bei mir schon nach wenigen Wochen. Die empfohlene Fixierung des Tapes allein durch die Endstücke kann man vergessen. Durch das, gegenüber normalem Lenkerband, etwas steifere Material ist es mir auch mit Kleber nicht gelungen das Tape wieder vernünftig zu fixieren.
  • Seite:
  • 1