Cat Eye GVolt80 Frontleuchte - schwarz

Statt UVP*** 109,95 € Unser Preis:
93,90
Ersparnis 14%
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
für Lieferungen nach Deutschland.

ab Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage **

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (1)

Beschreibung von Cat Eye GVolt80 Frontleuchte - schwarz

Die GVOLT 80 setzt Maßstäbe in Helligkeit und Ausleuchtungsbandbreite. Über 80 Lux, Weitwinkeloptik und eine exzellente Nahfeldausleuchtung. Technische Merkmale wie das Schnellwechsel-Akkusystem, USB-Aufladung, einfache Helligkeitsauswahl und natürlich die Mode-Memory Funktion machen diese Lampe zu etwas ganz besonderem.

Details

  • Beachtliche 80 Lux
  • Enorm breite Ausleuchtung zur Erfassung des Umfeldes weit über die Fahrbahn hinaus
  • Laufzeit:
    Hoch: 2h
    Mittel: 3h
    Niedrig: 17,5h
  • Zum vielseitigen Einsatz über Micro USB aufladbar
  • Ladestandanzeige
  • Ladedauer: 5-7h
  • Mode-Memory-Funktion speichert den zuletzt genutzten Modus
  • Schnellwechselakku für einfachen und sicheren Akkuwechsel unterwegs
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (1)

Datenblatt für Cat Eye GVolt80 Frontleuchte - schwarz

Produktname: Cat Eye GVolt80 Frontleuchte - schwarz
Hersteller: Cat Eye
Artikelnummer: CAY242767
Modelljahr: 2017
Produkt-ID des Herstellers: HL-EL560GRC
Material: Aluminium / ABS-Kunststoff
Gewicht: ca. 178 Gramm (gewogen von Bike24 / inkl. Akku und Halterung)
Lieferumfang: Frontleuchte
FlexTight™ Halterung
Li-Ion Akku
USB-Ladekabel
Farbe: schwarz
Montagedurchmesser in mm: 22-32 mm
StVZO (Deutschland) zugelassen: StVZO zugelassen für Rennräder bis 11kg
Größe: L=129 mm / Ø=35,6 mm
Spannung: 3,7V
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (1)

Gesamturteil:

(1 Bewertungen)
Eigene Bewertung abgeben
Kundenbewertungen
Gut
Das Gehäuse ist sehr stabil und zu 95% aus Metall. Der Lichtkegel ist sehr hell (die 80 Lux scheinen glaubhaft bei Vergleich mit anderen Lampen) und vor allem tatsächlich sehr breit, breiter als bei der Konkurrenz (Trelock und BUM). Die Lenkerhalterung ist OK für ein Strassenrad , für den Einsatz am MTB könnte der Lenkerhalter aber noch etwas stabiler sein.
  • Seite:
  • 1