Garmin Edge Explore 1000 – GPS Fahrradcomputer

Statt UVP*** 499,00 € Unser Preis:
354,90
Ersparnis 28%
Versandkostenfrei1. Preis inkl. MwSt.
für Lieferungen nach Deutschland.

ab Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage **

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (0)

Beschreibung von Garmin Edge Explore 1000 – GPS Fahrradcomputer

Wenn das Abenteuer ruft, nimm deinen Edge Explore 1000 mit, und schwinge dich aufs Fahrrad. Das Navi eignet sich großartig für Touren und Erkundungsausflüge egal ob du mit dem Rennradm, Tourenrad oder Mountainbike unterwegs bist. Eine Fahrradkarte mit routingfähigen Straßen und Radwegen, Höhendaten, Points of Interest und einer Adresssuche ist bereits vorinstalliert.

Das High-End Fahrrad-Navi mit dem Plus an Sicherheit
  • Navigation auf der Straße oder im Gelände mit vorinstallierter Fahrradkarte Europa
  • Optimiertes Round-Trip-Routing durch Eingabe der Distanz, Richtung und Höhenmeter
  • Planen neuer Routen auf dem Gerät oder über Apps
  • Unfall-Benachrichtigung an Notfallkontakte durch integrierten Bewegungssensor¹
  • Online-Funktionen¹: Sofortige Uploads, Alarme bei eingehenden Anrufen und SMS-Nachrichten, Live-Tracking, Wetterdaten

Edge® Explore 1000 in Englisch


Unterwegs auf neuen Wegen
Das Round-Trip-Routing unterstützt dich bei der Routenplanung, wenn du in deiner Heimatstadt neue Wege entdecken oder im Urlaub auf Erkundungstour gehen möchtest. Gib einfach ein, wie weit du fahren möchtest, sowie die Startrichtung und Angaben zur Höhe. Der Edge berechnet dann bis zu drei Fahrradrouten.

Routenplanung leicht gemacht
Erstelle mithilfe der vorinstallierten Fahrradkarte von Europa deine Route direkt auf dem Edge Explore 1000. Hierzu kannst du die vorinstallierten Point of Interest oder auch die Adresseingabe nutzen. Dank kostenlosen Updates bleibt die Karte immer auf dem neuesten Stand. Routen lassen sich auch mit der Desktop- oder mobilen Version von Garmin Connect™ oder mit Drittanbieter-Apps planen und herunterladen.

Mehr Sicherheit beim Radfahren
Ist der neue Edge Explore 1000 via Bluetooth mit einem kompatiblen Smartphone gekoppelt, sorgt er zudem für ein besonderes Maß an Sicherheit: Über die Garmin Connect Mobile App lassen sich verschiedene Notfallkontakt definieren, die im Fall eines Sturzes automatisch per E-Mail sowie SMS benachrichtigt werden und den aktuellen Standort des Bewegungssensor des Edge Explore 1000. Er registriert jegliche Erschütterungen und erkennt anhand der anschließenden Lage und Bewegung des Geräts, ob es sich um einen Sturz oder lediglich um ein Schlagloch handelt. Bei einem Sturz startet der Edge einen 30-sekündigen Countdown, an dessen Ende der Notfallkontakt benachrichtigt wird. So hat der Radfahrer immer noch genug Zeit, den Vorgang abzubrechen, sollte es sich lediglich um ein unsanftes Absteigen gehandelt haben. Das Gerät ist auch mit der Edge-Fernbedienung kompatibel. Blättere also durch Seiten, ohne die Hände vom Lenker zu nehmen. Varia™-Radar und Varia™ Fahrradlichter, die ebenfalls per ANT+ mit dem Edge Explore 1000 kompatibel sind, sorgen ebenfalls für mehr Sicherheit beim Radfahren.

Smartphone-Konnektivität
Wenn du die Welt mit dem Fahrrad erkundest, lasse dein Telefon in der Tasche, wo es wettergeschützt aufbewahrt ist. Nutzen stattdessen die Online-Funktionen des Edge, die die Anzeige von Unwetterwarnungen und Smartphone Benachricthigungen ermöglichen. Wenn der Edge mit Ihrem kompatiblen Smartphone und der Garmin Connect Mobile-App über Bluetooth gekoppelt ist, werden verschiedene Funktionen unterstützt, z. B. Live-Tracking, Alarme bei eingehenden Anrufen, Emails und SMS-Nachrichten, Weitergabe über soziale Medien, Wetterdaten, drahtlose Datenübertragungen und das Senden bzw. Empfangen von Strecken. Mit LiveTrack können Freunde und Familie deine Touren in Echtzeit verfolgen – überall auf der Welt.
Neben Bluetooth verfügt der Edge Explore 1000 zusätzlich über eine ANT+ Schnittstelle. Über sie können weitere Sensoren wie Leistungsmesser, Herzfrequenzsensor oder Geschwindigkeits- und Trittfrequenzsensor gekoppelt werden. Über die ANT+ Verbindung kann man sogar die Garmin VIRB Action Kamera fernsteuern.

Immer guten Empfang
Der Edge Explore 1000 besitzt einen GPS- und GLONASS-Empfänger, der für eine schnelle und zuverlässige Satellitenverbindung auf deiner Tour sorgt.


Technische Daten

Abmessungen, Gewicht und Leistung

Abmessungen 5,8 x 11,2 x 2 cm
Anzeigegröße, B x H 3,9 x 6,5 cm; 7,6 cm Diagonale (3 Zoll)
Anzeigeauflösung, B x H 240 x 400 Pixel, Farb-Touchscreen
Touchscreen Ja
Gewicht 114,5 g
Batterie Lithium-Ionen-Akku
Betriebsdauer der Batterien Bis zu 15 Stunden
Wasserdichtigkeit IPX7
GPS-fähig Ja
Hochempfindlicher GPS Empfänger Ja
Barometrischer Höhenmesser Ja
Übertragung von Gerät zu Gerät (Daten werden drahtlos mit ähnlichen Geräten ausgetauscht) Ja

Karten und Speicher

Basiskarte Ja
Möglichkeit, Karten hinzuzufügen Ja
Akzeptiert Speicherkarten Ja
Wegpunkte 200
Routen 100
Rundenverlauf 200

Lauf- und Radfahrfunktionen

Geschwindigkeits-/Trittfrequenzsensor Ja (optional)
Herzfrequenzmessgerät Ja (optional)
Virtual Partner® (Trainieren gegen eine virtuelle Person) Ja
Streckenfunktion (Sie können Strecken übertragen und diesen folgen) Ja
Auto Pause® (Stoppuhr wird automatisch angehalten z.B. wenn Sie an einer Ampel stehenbleiben) Ja
Auto-Lap® (Automatischer Start einer neuen Runde) Ja
Auto Scroll (Automatisches Anzeigen von Datenseiten während des Trainings) Ja
Erweitertes Training (Erstellen Sie eigene, zielorientierte Trainingseinheiten) Ja
Zeit- oder Distanz-Alarm (Wenn Sie einen voreingestellten Wert erreichen, ertönt ein Alarm) Ja
Intervalltraining (Stellen Sie Trainings- und Pausenintervalle ein) Ja
Herzfrequenzbasierte Kalorienberechnung Ja
Displayansichten individuell anpassbar Ja
Mit Leistungsmessgeräten kompatibel (Anzeige von Leistungsdaten von kompatiblen ANT™ + Sport-Leistungsmessgeräten dritter Anbieter) Ja (Datenaufzeichnung ca. 1x pro Sekunde)
Temperatur (zeigt die Temperatur an und zeichnet sie auf) Ja
Stoßfest Ja

Garmin Connect™

Mit Garmin Connect™ kompatibel (Online-Community zur Analyse, Klassifizierung und zum Austausch von Daten) Ja
Automatische Synchronisierung (Automatische Übertragung von Trainingseinheiten auf den Computer) Ja

Zusätzliches

Zusätzliches
  • Segmente auf dem Gerät: Nein
  • WLAN-Kompatibilität: Ja
  • Smart Notifications: Ja
  • GLONASS: Ja
  • Kompatibel mit Garmin Connect™ Mobile: Ja
  • Round-Trip-Routing: Ja
  • Routenplaner: Ja


¹ Bei Kopplung mit einem kompatiblen Smartphone.
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (0)

Datenblatt für Garmin Edge Explore 1000 – GPS Fahrradcomputer

Produktname: Garmin Edge Explore 1000 – GPS Fahrradcomputer
Hersteller: Garmin
Artikelnummer: GAR242883
Modelljahr: 2016
Produkt-ID des Herstellers: 010-01527-10
Gewicht: ca. 115 Gramm (Herstellerangabe)
Lieferumfang:
  • Edge Explore 1000
  • Edge Aero-Lenkerhalterung
  • Vorbauhalterung
  • Edge-Fernbedienung mit Halterungen
  • Silikonhülle schwarz
  • microUSB-Kabel
  • Handbücher
Art der Funktionen: Radfahrfunktionen
Besonderheiten: Points of Interest, Live Tracking, Round-trip Routing, Touchscreen, Fahrradkarte
Zusatzequipment (optional):
  • Lenkerhalterung – 010-11807-30
  • Geschwindigkeitssensor - 010-12103-00
  • Premium Herzfrequenz-Brustgurt (weicher Gurt) - 010-10997-07
  • Silikonhüllen für Edge 1000
  • u.a.
Drahtlos: Ja
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (0)

Gesamturteil:

(0 Bewertungen)
Kundenbewertungen