Mavic Aksium Hinterrad Drahtreifen

Statt UVP*** 105,00 € Unser Preis:
89,90
Ersparnis 14%
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
für Lieferungen nach Deutschland.

Verfügbarkeit: Bitte Option wählen

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (1)

Beschreibung von Mavic Aksium Hinterrad Drahtreifen

Aksium - der Einstieg in die Mavic Rennrad-Performance: Zuverlässig und jetzt mit einer breiteren Felge für noch bessere Fahreigenschaften und höheren Komfort.

Einstiegs-Level heißt bei Mavic keineswegs mindere Qualität. Dieses Hinterrad bietet dir Top-Technologien von Mavic: gerade Speichen, eine robuste Felge, FTS-L Freilauf und wartungsfreundliche Industrielager ... Zu einem sehr attraktiven Preis wertet das Aksium jedes Rennrad auf.

Technologien:
FTS-L (Force Transfer System Light) - Die gezielte Verstärkung der für die Kraftübertragung entscheidenden Bauteile ermöglicht eine leichtere und stabilere Nabe sowie eine verlustfreie Kraftübertragung ans Hinterrad.
QRM (Qualité de Roulements Mavic) - Industrielager dieser Qualität gibt es nur in Mavic-Naben. Bei QRM-Laufrädern mit Doppeldichtung (vom Typ 2RS oder LLU) und extrem geringen Toleranzen.
UB Control (Usiné Brut Control) - Nachträglich überdrehte Bremsflanken sorgen für bessere Bremswirkung und verhindern unangenehmes Bremsruckeln.
H2 (Hammer Hardening) - Spezielle Kaltverfestigung im kritischen Speichenloch-Bereich, wo die Belastung am höchsten ist.

Einsatzbereich:
Ausschließlich an Straßen-Rennrädern. Von jeglicher anderer Verwendung, etwa an einem Tandem, einem Querfeldein-Rad oder Mountainbike, wird dringend abgeraten. Diese erfolgt auf alleinige Verantwortung des Benutzers und führt zu sofortigem Verlust der Mavic-Garantie.

Pflege/Wartung:
Mit einem trockenen Lappen reinigen; bei Bedarf auch mit Seifenwasser. Vom Gebrauch eines Hochdruckreinigers wird dringend abgeraten!

Mavic Care Herstellergarantie
Mavic bietet mit dem "Mavic Care"-Programm die Möglichkeit, für alle ab 2016 neu gekauften Laufräder kostenlos eine 2-jährige Hersteller-Garantie zu aktivieren. Für bestimmte Laufräder besteht die Möglichkeit, die Garantie kostenlos um 1 Jahr auf insgesamt 3 Jahre zu verlängern. Eine Liste der Produkte, auf die das zutrifft, findet sich hier. Außerdem sind in "Mavic Care" registrierte Laufräder von Mavics Crash-Replacement-Programm abgedeckt.
Um sich bei Mavic Care zu registrieren bzw. mehr Informationen dazu zu erhalten, nutzen Sie bitte den folgenden Link oder fragen Sie unser Service-Team.
Mavic Care Herstellergarantie
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (1)

Datenblatt für Mavic Aksium Hinterrad Drahtreifen

Produktname: Mavic Aksium Hinterrad Drahtreifen
Hersteller: Mavic Parts
Artikelnummer: MAV242888
Modelljahr: 2017
Produkt-ID des Herstellers: R7280155
Material: Felge: S6000 Aluminium
Speichen: Stahl
Nabenkörper: AluminiumAchse/Freilauf: Stahl
Nippel: Messing
Gewicht: ca. 1015 Gramm (Herstellerangabe)
Felgenprofilhöhe: 21 mm
äußere/innere Felgenbreite: 17 mm innen / 22 mm außen
E.T.R.T.O.: 17-622
Speichen: gerade, mit Aero-Profil
Nippel: Messing, selbstsichernd
Speichenzahl: 24 (Isopulse: Antriebsseite - radial, Nicht-Antriebsseite - 2-fach gekreuzt)
Einbaumaß: 130mm QR
Passender Reifentyp: Drahtreifen
Passende Reifendimension: 25-32 mm (622 x 17c)
Einsatzgebiet: Training
Für Schaltung: wahlweise Shimano/SRAM 8/9/10/11-fach (M11) oder Campagnolo 9/10/11-fach (ED11)
Max. Systemgewicht
(Fahrer+ Fahrrad):
120 kg
Farbe: schwarz
Lieferumfang: Hinterrad inkl. BR101 Schnellspanner, Felgenband, Bedienungsanleitung
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (1)
Mavic Aksium Hinterrad Drahtreifen
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageHinterrad für Schaltung: Shimano 8/9/10/11-fach (M11)
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageHinterrad für Schaltung: Campagnolo 9/10/11-fach (ED11)
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (1)

Gesamturteil:

(1 Bewertungen)
Eigene Bewertung abgeben
Kundenbewertungen
nicht die erwartete Qualität
Nachdem ich ein Aksium-Hinterrad wg. extrem schwergängigem Freilauf zurückgeschickt hatte (anderer Shop), war das von bike24 gelieferte in dieser Hinsicht in Ordnung. Allerdings ist mir bei diesem Exemplar eine sehr ungleichmäßige Speichenspannung am Felgenstoß aufgefallen. Trotzdem kommt es am Stoß noch zu einem Höhenschlag von ca. 0,4mm - nicht direkt Stoß, aber 3cm daneben.
Mag zwar alles noch innerhalb der Spezifikation liegen, andere bekommen das aber deutlich besser hin, auch bei einem "Einsteiger"-Modell.
  • Seite:
  • 1