Mavic Ksyrium Pro Exalith SL WTS Laufradsatz mit Yksion Pro Drahtreifen

Statt UVP*** 1.390,00 € Unser Preis:
1.250,00
Ersparnis 10%
Versandkostenfrei1. Preis inkl. MwSt.
für Lieferungen nach Deutschland.

Lieferzeit 2-4 Werktage **

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (1)

Beschreibung von Mavic Ksyrium Pro Exalith SL WTS Laufradsatz mit Yksion Pro Drahtreifen

tour 08/2016 - Note: 2,4!

Der Ksyrium Pro Exalith SL Laufradsatz ist die perfekte Synthese aus geringem Gewicht, Steifigkeit und Zuverlässigkeit - und er überzeugt mit Mavic's fortschrittlicher ISM 4D Gewichts-Tuning-Technologie. Die neuen, 25 mm breiten Yksion Pro GripLink- und PowerLink-Reifen passen hervorragend dazu.

ISM 4D-Gewichts-Tuning an den Felgen spart jedes Gramm für geringere Trägheit. Konifizierte Straight-Pull Zicral-Speichen aus Aluminium garantieren allerhöchste Steifigkeit und perfekte Aerodynamik. Extra leichte Bauteile, wie die Nabenkörper aus Carbon sowie Aluminium oder die Felgen aus der exklusiven Maxtal-Legierung, gewährleisten pfeilschnelle Antritte und unübertroffene Lenkpräzision. Gleichzeitig sorgen die hochwertigen Exalith 2 Bremsflanken für eine blitzschnelle Verzögerung

Der Yksion Pro GripLink Reifen ist der richtige Reifen, wenn es besonders auf Reifengrip ankommt. Seine speziellen Features machen den entscheidenden Unterschied in Kurven aus und passen perfekt zur Performance der Mavic Drahtreifen-Vorderräder. Seine griffige Gummimischung und das spezielle Reifenprofil garantieren optimale Haftung unter jeglichen (Wetter-)Bedingungen. Der Yksion Pro PowerLink Reifen ist der ideale Reifen, wenn es auf Agilität ankommt. Seine Features machen den entscheidenden Unterschied beim Beschleunigen aus und passen perfekt zur Performance der Mavic Drahtreifen-Hinterräder. Der Yksion Pro PowerLink sorgt für noch mehr Speed. Sein geringer Rollwiderstand sorgt für verlustfreie Kraftübertragung auf die Strasse. Die Kombination mit dem Yksion GripLink am Vorderrad und dem Yksion PowerLink am Hinterrad ergibt das perfekte Laufrad-Reifen-System für die anspruchsvollsten Fahrer.

Technologien:
FTS-L (Force Transfer System Light) - Die gezielte Verstärkung der für die Kraftübertragung entscheidenden Bauteile ermöglicht eine leichtere und stabilere Nabe sowie eine verlustfreie Kraftübertragung ans Hinterrad.
Fore - Weil hier das Speichenloch nur in einen Felgenboden gebohrt wird, ist die Felge vier mal resistenter gegen Ermüdung. Die Kraftübertragung ist noch besser, weil die Felge zudem um 15% steifer ist.
ISM 4D-Gewichts-Tuning an den Felgen spart jedes Gramm für geringere Trägheit. Die konifizierten Straight-Pull Zicral-Speichen aus Aluminium garantieren allerhöchste Steifigkeit und perfekte Aerodynamik. Extra leichte Bauteile, wie die Nabenkörper aus Aluminium und Carbon oder die Felgen aus der exklusiven Maxtal-Legierung, gewährleisten pfeilschnelle Antritte und unübertroffene Lenkpräzision.
Maxtal - Exklusiv für Mavic hergestellte Aluminiumlegierung, die 30% widerstandsfähiger als 6106er Aluminium ist - für leichtere und dennoch stabile Felgen.
Isopulse - Diese spezielle Einspeichung erhöht die Stabilität der Laufräder, sorgt für gleichmässige Speichenspannung und optimale Kraftübertragung.
Die Mavic-exklusive Exalith 2-Technologie für Aluminium-Felgen wurde weiter verfeinert, um besonders hohe Langlebigkeit und bestmögliche Bremsfunktion unter allen (Wetter-)Bedingungen zu gewährleisten.

- Der Bremsweg ist bei Nässe um 18% kürzer, bei unverändertem Bremsbelag-Verschleiß
- Die Exalith-Behandlung durchdringt das Aluminium, vermindert den Verschleiß und sorgt dafür, dass die anthrazit-graue Optik über tausende von Kilometern erhalten bleibt
- Neue schwarze Mavic Exalith 2-Bremsbeläge sorgen für geräuscharme, starke Brems-Performance und Langlebigkeit (im Lieferumfang der Laufräder enthalten)

QRM+ (Qualité Roulements Mavic Plus) - Mavics anspruchsvollste Lagertechnik: mit Doppeldichtung und extrem maßhaltig, mikro-fein einstellbar - je nach ihren Ansprüchen: super-leichtgängig für maximalen Leichtlauf oder minimal strammer für schlechtere Witterungsbedingungen.
SUP (Soudé Usiné Process) - Geschweißter und nachträglich bearbeiteter Felgenstoß - extrem stabil, eliminiert Bremsruckeln und erleichtert den Aufbau hochwertiger Laufräder.
Zicral - Hochfeste, leichte Aluminiumlegierung speziell für Speichen.

Reifentechnologien:
GripLINK Ein guter Reifen, ob Draht- oder Schlauchreifen, muss das Potenzial des Laufrades uneingeschränkt freisetzen - oder gar seine Performance noch weiter verbessern. Darum unterscheiden sich die Anforderungen an Vorder- und Hinterreifen. GripLink Drahtreifen sind optimal auf den Einsatz am Vorderrad ausgelegt und bieten maximale Kurvensicherheit plus starke Lenkkontrolle. Die Dual Compound "S+"-Gummimischung mit Silica-Zusatz sichert volle Spurtreue in jeder Fahrsituation. Die leichte, geschmeidige und extra dichte Karkasse sowie eine feste Nylon-Schutzlage garantiert ein vermindertes Pannen-Risiko.
PowerLINK Drahtreifen sind optimal auf den Einsatz am Hinterrad ausgelegt. Sie bieten überlegene Kraftübertragung, verringerten Rollwiderstand und sicheren Kurvengrip. Die Dual Compound-Gummimischung sorgt für ein verbessertes Abrollverhalten. Ein vermindertes Pannenrisiko garantiert die leichte, geschmeidige und extra dichte Karkasse mit einer festen Nylon-Schutzlage.

Pflege/Wartung:
Mit einem trockenen Lappen reinigen; bei Bedarf auch mit Seifenwasser. Vom Gebrauch eines Hochdruckreinigers wird dringend abgeraten!

Mavic Care Herstellergarantie
Mavic bietet mit dem "Mavic Care"-Programm die Möglichkeit, für alle ab 2016 neu gekauften Laufräder kostenlos eine 2-jährige Hersteller-Garantie zu aktivieren. Für bestimmte Laufräder besteht die Möglichkeit, die Garantie kostenlos um 1 Jahr auf insgesamt 3 Jahre zu verlängern. Eine Liste der Produkte, auf die das zutrifft, findet sich hier. Außerdem sind in "Mavic Care" registrierte Laufräder von Mavics Crash-Replacement-Programm abgedeckt.
Um sich bei Mavic Care zu registrieren bzw. mehr Informationen dazu zu erhalten, nutzen Sie bitte den folgenden Link oder fragen Sie unser Service-Team.
Mavic Care Herstellergarantie
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (1)

Datenblatt für Mavic Ksyrium Pro Exalith SL WTS Laufradsatz mit Yksion Pro Drahtreifen

Produktname: Mavic Ksyrium Pro Exalith SL WTS Laufradsatz mit Yksion Pro Drahtreifen
Hersteller: Mavic Parts
Artikelnummer: MAV244395
Modelljahr: 2017
Produkt-ID des Herstellers: P8284130
Material: Felgen: Maxtal Aluminium Legierung,
Naben: VR - Carbon/Aluminium, HR - Aluminium
Speichen: Zicral Aluminium Legierung (VR und HR rechts), Carbon (HR links)
Freilauf: Stahl
Gewicht: ca. 1775 Gramm (pro Satz, VR ca. 815g, HR ca. 960g, mit 25 mm Reifen)
ca. 1355 Gramm (pro Satz, VR ca. 605g, HR ca. 750g, ohne Reifen)
(Herstellerangaben)
Felgenprofilhöhe: VR: 25 mm, HR: 26 mm (asymmetrisch)
äußere/innere Felgenbreite: VR - außen: 20 mm / innen: 15 mm
HR - außen: 19 mm / innen: 15 mm
E.T.R.T.O.: 15-622
Speichen: Tracomp mit Aero-Profil (HR rechts), Straight-Pull, Aero-Profil, konifiziert (VR und HR links)
Nippel: Fore (Aluminium), in die Speichen integriert
Speichenzahl: VR: 18 (radial)
HR: 20 (Isopulse: Antriebsseite - radial, Nicht-Antriebsseite - 2-fach gekreuzt)
Einbaumaß: VR 100mm, HR 130mm
Passender Reifentyp: Drahtreifen
Passende Reifendimension: 23-32 x 622 (622x15c)
Maximaler Reifendruck: 25 mm - 7,7 Bar (110 psi)
Einsatzgebiet: Rennen, Training, Touren
Nabe: HR Nabe mit FTS-L Freilauf (Stahl)
Für Schaltung: Shimano/SRAM 8/9/10/11-fach (M11)
Campagnolo 9/10/11-fach (ED11)
Max. Systemgewicht
(Fahrer+ Fahrrad):
120 kg
Farbe: schwarz
Lieferumfang: Laufradsatz inkl. Yksion Pro Reifen, Schnellspanner, Bremsbeläge für Exalith Felgen, Multifunktions-Einstellschlüssel, Tracomp-Spezialwerkzeug, Anleitung
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (1)

Gesamturteil:

(1 Bewertungen)
Eigene Bewertung abgeben
Kundenbewertungen
Good
ohne Kommentar
  • Seite:
  • 1