Schwalbe Rock Razor Evolution Super Gravity TL-Easy MTB Faltreifen - 29x2.35 Zoll - 2016

Statt UVP*** 62,90 € Unser Preis:
39,99
Ersparnis 36%
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
für Lieferungen nach Deutschland.

ab Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage **

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (0)

Beschreibung von Schwalbe Rock Razor Evolution Super Gravity TL-Easy MTB Faltreifen - 29x2.35 Zoll - 2016

Der Rock Razor ist Schwalbes erster Semi-Slick Reifen für Enduro. Vor allem für das Hinterrad und für sehr schnelle, trockene Trails ist er eine sehr interessante Option. Beim Rollwiderstand macht dem Rock Razor keiner etwas vor, dank seines flach und klein konstruierte Profils auf der Lauffläche. Die hohe Geschwindigkeit in den Kurven hält er dank der hohen Schulterstollen. In der Kombination mit Hans Dampf oder Magic Mary am Vorderrad ist er die beste Variante für Enduro-Rennen bei trockenen Böden. Sein Name ist übrigens das Ergebnis eines Crowdsourcing Wettbewerbs auf der Schwalbe Facebook-Seite. Der Rock Razor kommt in dieser Variante mit TrailStar Triple Compound und Super Gravity Karkasse.

Schwalbe hat das Prinzip des Triple-Compounds entscheidend weiterentwickelt. Gerade beim Mountainbiking sind die Anforderungen äußerst verschieden. TrailStar-Triple-Compound eignet sich besonders für Enduro und Freeride. Hierfür war Triple Nano zu wenig Performance-orientiert, Gooey Gluey hatte einen zu hohen Rollwiderstand. TrailStar hat deutlich mehr Grip und Dämpfung für mehr Spaß bergab und bessere Kontrolle. Dennoch ist die Mischung nicht zu schwerfällig, um damit auch berghoch zu fahren.


Super Gravity ist im Kern eine neue Karkassenkonstruktion, welche auf das Prinzip von Motorradreifen basiert. Schwalbe hat das Beste davon fürs MTB weiterentwickelt. Bis 2012 verwendete Schwalbe für Downhill-Reifen ausschließlich eine doppelte Karkassenkonstruktion ("Dual Casing") - vier Lagen, die auf der Lauffläche überlappen und dort insgesamt sechs Schichten bilden. Bei Super Gravity bestehen die Seitenwände weiterhin aus vierfachem Karkassenmaterial, aber unter der Lauffläche liegt es nur zweifach. Dies wird erreicht durch ein Überlappen über den Seitenwänden und nicht wie sonst unter der Lauffläche ("Turn Up-Verfahren"). Das ergibt nach wie vor vier stabile Lagen an der Seite, aber nur zwei Lagen unter der Lauffläche - und damit vier Lagen weniger als bei einem reinen Downhill-Reifen. Um den ganzen Reifen (nicht nur auf den Seiten) liegt ein SnakeSkin-Pannenschutzgewebe. Es ist besonders leicht, stabilisiert, schützt und ist doch maximal flexibel. Zugleich ist es ideal für die Tubeless Ready Anwendung. Damit bietet dieser Reifen Downhill-Stabilität zum Enduro-Gewicht!

SnakeSkin bietet sehr leichten und gleichzeitig effektiven Schutz der Seitenwand durch Snake Skin Gewebe.

Schwalbes Rock Razor Faltreifen sind mit der TL-Easy Technologie ausgestattet.
Tubeless Easy. Der neue Standard für alle Schwalbe Evolution MTB Reifen. Das neue monofile Seitengewebe übertrifft das bisherige SnakeSkin-Gewebe gleich drei Mal: Noch größere Schnittresistenz, höhere Durchschlagsicherheit und vor allem: es macht die Tubeless-Konversion extrem leicht und sicher!
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (0)

Datenblatt für Schwalbe Rock Razor Evolution Super Gravity TL-Easy MTB Faltreifen - 29x2.35 Zoll - 2016

Produktname: Schwalbe Rock Razor Evolution Super Gravity TL-Easy MTB Faltreifen - 29x2.35 Zoll - 2016
Hersteller: Schwalbe
Artikelnummer: SWA293762
Modelljahr: 2016
Produkt-ID des Herstellers: Super Gravity: 11600559
E.T.R.T.O.: 60-622
Dimension: 60-622 (29 x 2.35)
Bauart: Faltreifen, Tubeless Easy
Reifenkonstruktion: 67 EPI Karkasse
Material: TrailStar-Triple-Compound
Farbe: schwarz
Gewicht: ca. 1025 Gramm (laut Herstellerangabe)
Reifendruck: 1,6 - 3,5 bar
Karkassendichte (in TPI/EPI): 67
Maximallast (in kg): 125kg / Reifen
Einsatzgebiet: Enduro, All Mountain
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (0)

Gesamturteil:

(0 Bewertungen)
Kundenbewertungen