Campagnolo H11 Ultra-Torque Carbon Kurbelgarnitur 11-fach

Unser Preis: Unser Preis:
499,99
Versandkostenfrei1. Preis inkl. MwSt.
für Lieferungen nach Deutschland.

Verfügbarkeit: Bitte Option wählen

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (0)

Beschreibung von Campagnolo H11 Ultra-Torque Carbon Kurbelgarnitur 11-fach

Da Geometrien und Abstände der Rahmen für Scheibenbremsen sich erheblich von denen ihrer herkömmlichen Vorgänger für Felgenbremsen unterscheiden, müssen beim Design des Antriebssystems und der Auslegung der Kettenlinie diese Unterschiede berücksichtigt werden um optimale Leistungen zu garantieren. Die Campagnolo-Ingenieure entwickelten die Kurbelgarnitur H11 speziell für die Antriebssysteme Super Record, Record und Chorus. Sie gewährleistet einen genauso schnellen, sauberen und präzisen Schaltvorgang wie die Gurppen Kurbeln für Felgenbremsen. Die veränderte Kettenlinie der Garnitur garantiert eine herausragende Präzision für eine Einbaubreite von 142 mm ohne in irgendeiner Weise den Q-Faktor zu verändern.

Mehr Leistung und Leichtgängigkeit ist kaum möglich. Die H11 Kurbelgarnitur ist eine außerordentliche Kombination von Technologie und Leistung: höchste Gesamtsteifigkeit, außerordentlich leichtes Gewicht, schnelles und präzises Schalten mit dem Umwerfer.

Merkmale und Vorteile von Campagnolo H11 Ultra-Torque


Ultra Torque™-Technologie
Effiziente Übertragung der Pedalkraft ohne Verluste.

Kurbel- und Kettenradarme mit Ultra Hollow™-Technologie
Verringert das Gewicht in den Bereichen, die keinen Lasten unterliegen und optimiert das Verhältnis zwischen Gewicht und Steifigkeit der Kettenradgarnitur.

Doppelter standardisierter Lochkreis bei allen Kombinationen
Das kleine und das große Kettenblatt werden direkt mit der Kurbel verschraubt. Somit ergeben sich maximale Steifigkeit und die Lochkreise 112 und 145 mm.

Technologien von Campagnolo H11 Ultra-Torque


Ultra Torque™

Campagnolo hat dafür gesorgt, dass die beiden Achshälften des Innenlagers untrennbar mit den jeweiligen Tretkurbelarmen verbunden sind. Diese Neuentwicklung hat es ermöglicht, in Achs höhe das seitliche Hervorragen vom Rahmen erheblich zu reduzieren und dadurch unerwünschten Kontakt mit dem Knöchel bei der Tretbewegung der Pedale zu verhindern.

Ihre Montage ist extrem einfach, eine einzige Oversize Schraube wird verwendet, um die beiden Achshälften fest mit einander zu verbinden. Hinsichtlich der Wirksamkeit der Drehmomentübertragung hält dieses System durchaus dem Vergleich mit einer aus einem Stück bestehenden Achse stand.

Außerdem ist es Campagnolo trotz des schmalen Seitenprofils gelungen, die Lager außerhalb des Tretlagergehäuses anzuordnen, sodass dadurch die Achse, die einen größeren Durchmesser erhielt, dank der erhöhten Abstützbreite steifer wird. Diese Eigenschaften konnte Campagnolo durch Einsatz der Ultra-Torque™ erreichen, die auf der Hirth-Stirnverzahnung, einem genialen mechanischen System, das aus langer Erfahrung im Motorenbau im Bereich Kupplungen von Rotationsachsen und Motorwellen entsprungen ist, beruht.

Dabei handelt es sich grundsätzlich um eine Kupplungsverbindung mit selbstzentrierender und selbstausrichtender Stirnverzahnung, die in der Mitte der Innenlagerachse dort angeordnet wird, wo die Enden der mit den Kurbelarmen fest verbundenen Achshälften einander berühren.


X.P.S.S.™ (Extreme Performance Shifting System)

X.P.S.S.™ beschreibt ein Projekt mit einer präzisen Zielsetzung: den neuen Campagnolo 11-Gang-Schaltgruppen die optimale Umwerferleistung zu geben. Das Campy Tech Lab™ traf ein weiteres Mal ins Schwarze. Das neue Design der Zonen für das Hinauf- und Hinunterschalten der Kette wurde mittels mathematischer Berechnungen, welche die möglichen Kettenbewegungen auf den Kettenrädern simulieren und deren ideale Winkel umreißen, bis ins kleinste Detail erforscht. Außerdem sorgten wiederholte Labortests zur Geschwindigkeit und Präzision der Umwerferleistung für eine abschließende Optimierung. Zudem wurde das Profil der Zähne der Kettenräder überarbeitet, um deren Leistung zu verbessern und einen perfekten Einklang mit der 11 Speed-Kette und dem Umwerfer zu erzeugen, dessen intelligente Profilgestaltung die Kettenbewegung auch bei besonderer Belastung besonders schnell und präzise begleitet. Das Geheimnis des erstaunlichen Erfolgs liegt in der perfekten Kombination und Integration aller Antriebskomponenten: jede einzelne von ihnen wurde so entworfen, dass sie einwandfrei mit den anderen zusammenarbeitet und funktioniert: nur so können Sie die außerordentlichen Leistungen genießen, welche Ihnen das neue X.P.S.S.™ System bietet.



Kompatibilitätshinweis:
Um die bestmögliche Funktionalität der mechanischen Antriebssysteme zu gewährleisten, empfiehlt Campagnolo an Schaltgruppen ab 2015 keine Komponenten früheren Datums zu verwenden. Zur Erkennung aktueller Schaltkomponenten dient eine Markierung an den entsprechenden Produkten, ein eingerahmter Buchstabe, vgl. Abb. 3. Der Buchstabe der Bauteile, die beim Schaltvorgang (Ergopower rechts und Schaltwerk) und beim Umwerfvorgang (Ergopower links, Umwerfer, Tretlagerschalen und Kettenradgarnitur) zusammenarbeiten, sollte dabei übereinstimmen.

Hinweis: Lagerschalen sind nicht im Lieferumfang enthalten.
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (0)

Datenblatt für Campagnolo H11 Ultra-Torque Carbon Kurbelgarnitur 11-fach

Produktname: Campagnolo H11 Ultra-Torque Carbon Kurbelgarnitur 11-fach
Hersteller: Campagnolo
Artikelnummer: CAM374781
Produkt-ID des Herstellers: 50/34 | 170: FC18-HP040C
50/34 | 172,5: FC18-HP240C52/36 | 170: FC18-HP062C
52/36 | 172,5: FC18-HP262C
52/36 | 175: FC18-HP562C
53/39 | 170: FC18-HP093C
53/39 | 172,5: FC18-HP293C
53/39 | 175: FC18-HP593C
Material: Kurbelarme, Spider: Carbon
Kettenblätter: Aluminium
integrierte Lagerachse: Stahl
Lieferumfang: ohne Lagerschalen
Kettenblatt Zähnezahl: 50/34 | 52/36 | 53/39
Passend zu Schaltung: Campagnolo 2x11
Kettentyp: Campagnolo 11-fach
Achsprofil Innenlager: Ultra-Torque - integrierte Lagerachse
Lochkreis: 112 / 145 mm
Q-Faktor: 145,5 mm
Farbe: schwarz
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (0)
Campagnolo H11 Ultra-Torque Carbon Kurbelgarnitur 11-fach
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageKettenblattabstufung | Kurbelarmlänge: 50/34 Zähne | 170 mm
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageKettenblattabstufung | Kurbelarmlänge: 50/34 Zähne | 172,5 mm
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageKettenblattabstufung | Kurbelarmlänge: 50/34 Zähne | 175 mm
Lieferzeit 2-4 WerktageKettenblattabstufung | Kurbelarmlänge: 52/36 Zähne | 170 mm
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageKettenblattabstufung | Kurbelarmlänge: 52/36 Zähne | 172,5 mm
Lieferzeit 2-4 WerktageKettenblattabstufung | Kurbelarmlänge: 52/36 Zähne | 175 mm
Lieferzeit 2-4 WerktageKettenblattabstufung | Kurbelarmlänge: 53/39 Zähne | 170 mm
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageKettenblattabstufung | Kurbelarmlänge: 53/39 Zähne | 172,5 mm
Lieferzeit 2-4 WerktageKettenblattabstufung | Kurbelarmlänge: 53/39 Zähne | 175 mm
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (0)

Gesamturteil:

(0 Bewertungen)
Kundenbewertungen