Campagnolo Potenza 11 Gruppe 2x11 - Sonderangebot

Statt 699,99 € Unser Preis:
599,99
Ersparnis 14%
Versandkostenfrei1. Preis inkl. MwSt.
für Lieferungen nach Deutschland.

Noch 10 am Lager

Versand am nächsten Werktag (Mo. - Fr.)
Zustellung vorauss. am darauffolgenden Werktag
**

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (0)

Beschreibung von Campagnolo Potenza 11 Gruppe 2x11 - Sonderangebot

tour 11/2017 - Note: 1,6!

Die Campagnolo Potenza 11 schließt die Lücke zwischen der Athena und den darüber platzierten Komponenten der Reihen Chorus, Record und Super Record. Dabei profitieren die Potenza-Bauteile insbesondere vom sogenannten "Kaskaden"-Effekt, Top-End-Technologien und Lösungen, die ursprünglich für die Sportler im Wettbewerb bei der World Tour gedacht waren und für die Super Record-Gruppe entwickelt wurden, dehnen sich nach und nach auf die Campagnolo-Gruppen mit einem erschwinglicheren Preis aus.

Unter den bisherigen Baugruppen ist der jüngste Vertreter des Revolution 11+ Sortiments, die Potenza 11, der größte Profiteur. Optisch ist sie von diesen im Grunde nicht zu unterscheiden, wesentliche Unterschiede bestehen in den eingesetzten Materialien. Da Campagnolo jedoch keine unterschiedlichen Leistungsniveaus produziert und nur den eigenen Qualitätsstandards entsprechende Produkte das Werk verlassen, steht sie den höher platzierten Komponenten technisch in nichts nach.


Die Potenza 11 Gruppe besteht aus folgenden Komponenten:

  • Potenza 11 HO PS Ergopower Brems-Schalthebel
  • Potenza 11 Dual Pivot Bremsen
  • Potenza 11 HO Ultra Torque Kurbelgarnitur - 50/34 Zähne | 172,5 mm
  • Potenza 11 Umwerfer
  • Potenza 11 HO Schaltwerk - kurz
  • Potenza 11 Kassette - 12-27 Zähne
  • Potenza 11 Kette
  • Record Ultra Torque Lagerschalen - BSA (1,37 x 24)
Lieferung ohne Naben. Diese können separat bestellt werden.


Campagnolo Potenza 11 HO PS Ergopower Brems-Schalthebel

Die Campagnolo Potenza 11 HO Ergopower Brems-Schalthebel ermöglichen dank der Power Shift-Technologie, die ein Hochschalten von bis zu 3 Übersetzungen in einem Schaltschritt und ein Herunterschalten in Einzelschritten erlaubt, Spitzenleistungen und wurde mit der Potenza-Baureihe noch einmal in puncto Langlebigkeit verbessert. Die Möglichkeit nur jeweils einen Gang herunterzuschalten, ließ zudem die Integration eines internen Hebels in beiden Ergopower-Bremsgriffen zu.
Die HO Version der Potenza 11 PS Ergopower Hebel wurde spezielle für Campagnolos Potenza 11 HO Schaltkomponenten optimiert.

Weitere Stärken der Potenza Brems-Schalthebel sind Komfort und Sicherheit, welche die gesamte Revolution 11+ Linie auszeichnen. Dies emöglichen die Bremsbetätigungshebel mit doppelter Krümmung sowie die an die Ergonomie der Hände angepassten Auflageflächen. In Sachen Halt und Kontrolle sind die Potenza Brems-Schalthebel somit den Versionen für Profi-Radsportler ebenbürtig. Die Handschutzgummis aus hypoallergenem Silikon wurden für die Potenza 11 Modelle noch einmal leicht modifiziert: unterschiedliche Texturen sorgen für mehr Halt und Komfort.

Campagnolo Potenza 11 Dual Pivot Bremsen

Optimale Verzögerung bei allen Bedingungen garantieren die Dual Pivot Bremsen. Dank Dual Pivot Technologie verfügen beide Bremsen - vorne wie hinten - über einen doppelten Drehpunkt, was ein noch entschlosseneres und entschiedeneres Bremsen ermöglicht.

Campagnolo Potenza 11 HO Ultra Torque Kurbelgarnitur

Das für die Carbonfaser-Garnituren der Gruppen Super Record, Record und Chorus charakteristische, 4-armige Design wurde auch für die Campagonolo Potenza 11 Ultra Torque Kurbel übernommen. Hier halten jedoch nicht Kurbelarme aus Carbon, sondern aus hohlgeschmiedetem Aluminium das Gewicht auf einem Mindestniveau ohne dabei die besonderen Leistungsmerkmale der 4 Arm-Bauweise vermissen zu lassen. So ermöglicht das Design der Potenza Kurbel die Verwendung einer einzigen Tretkurbel für alle Kettenblattkombinationen. Dies verdankt sie einer vereinheitlichten Anordnung der Schraubbolzen, mit denen auf der gleichen Garnitur die 3 Standard-Übersetzungen 53/39, 52/36 und 50/34 montiert werden können. Dadurch wird der Übergang von Compact zu Standard mit der Potenza 11 Gruppe denkbar einfach: Der Austausch von 8 Schraubbolzen und zwei Kettenblättern genügt. Mithilfe der 8 Schraubbolzen hält der Arm das Kettenblatt in seiner Position und stützt es zugleich, was im selben Zug die Steifigkeit des Systems erhöht.

Die HO Version der Potenza 11 Kurbel wurde speziell für Rahmen mit Aufnahmen für hydraulische Scheibenbremsen und 142 mm Einbaubreite optimiert. Die veränderte Kettenlinie der neuen Garnitur garantiert eine herausragende Präzision für eine Einbaubreite von 142 mm ohne in irgendeiner Weise den Q-Faktor zu verändern.

Ultra Torque-Technolgie


Campagnolo Potenza 11 Umwerfer

So präsentiert sich der Umwerfer in einem qualitativ hochwertigen Design-Körper, nahezu identisch mit dem mechanischen Pendant der Super Record Gruppe. Dieser beinhaltet dementsprechend auch eine längere Schaltstange, welche den erforderlichen Kraftaufwand für den Übergang auf das höhere Kettenblatt reduziert. Eine Neuerung, die sofort ins Auge sticht, ist die Monoblock-Gabel aus Stahl, ebenfalls mit einer ähnlichen Form wie die der Super Record-Ausführung. Dank dem Einsatz unterschiedlicher Materialien garantiert der Potenza Umwerfer zudem Leistungen auf deren Niveau.

Campagnolo Potenza 11 HO Schaltwerk - kurz

Das Campagnolo Potenza 11 HO Schaltwerk 2x11 orientiert sich optisch an den Antriebssystemen der Revolution 11+ Familie, unterscheidet sich von dieser jedoch in den Konstruktionsmaterialien. Mit Hilfe derer führt sie Schaltvorgänge mit der gleichen Präzision und Geschwindigkeit wie das Schaltwerk der Super Record-Version durch. Mit dieser sowie der Record und Chorus Gruppe teilt sich die Potenza auch die sogenannte Embrace-Technologie, welche dem Schaltwerk eine Charakteristik verleiht, die erhebliche Verbesserungen hinsichtlich Kraftübertragung, Eingriff und Schnittstelle Kette / Ritzelpaket sowie eine größere Lebensdauer der Verschleiß unterliegenden Komponenten ermöglicht.

Die HO Version des Potenza 11 Schaltwerks wurde spezielle für Rahmen mit Scheibenbremsaufnahmen und 142 mm Hinterbaubreite optimiert. Der Schaltwerkausleger sowie die Form wurden für einen leichtgängigen Ein-/Ausbau der Steckachse bzw. des Hinterrads optimiert. Weiterhin wurden die Zähne des oberen Schaltröllchens verlängert um auch bei einer besonders schrägen Kettenlinie präzise Schaltvorgänge zu gewährleisten.

Embrace-Technologie

Die mit Hilfe der Embrace-Technologie gestaltete Form der äußeren Elemente ermöglicht es dem Schaltwerk, sich in einem anderen Winkel zu bewegen, während die interne Struktur die Kette dem Ritzelpaket näher bringt. Die Kette greift im Vergleich zu Schaltwerken ohne Embrace Technology eine größere Zahl von Zähnen und verteilt dementsprechend die Energie auf eine ausgedehntere Oberfläche. Dadurch haftet die Kette besser an einem größeren Bogen des Ritzelpakets und verlängert zudem deren Lebensdauer. Wenn das Schaltwerk - egal in welcher Position - näher am Ritzelpaket arbeitet, profitiert der Radsportler von der optimierten Ausrichtung zwischen diesen Elementen unabhängig vom eingelegten Gang.

Campagnolo Potenza 11 Kassette

Die neuen Ritzelpakete der Campagnolo Potenza 11 Kassette basieren auf einem Triplett und 8 einzelnen Ritzeln mit Distanzhülsen aus Aluminium. Abgesehen von der Kombination mit 11-32 Zähnen sind sie mit der restlichen Produktpalette kompatibel. Für das Ritzelpaket 11-32, welches nicht nur den Beginn einer neuen Typologie, sondern auch der Campagnolo 11 Produktpalette markiert, wurde das mittellange Schaltwerk der Potenza 11 Gruppe speziell entworfen.

Campagnolo Potenza 11 Kette

Die Campagnolo Potenza Kette für 11-fach Schaltsysteme bietet mit ihren 114 Gliedern einen leisen und besonders geschmeidigen Kettenlauf. Als Vertreter der neuen Potenza 11 Gruppe ist sie ideal für die Verwendung mit den Komponenten dieser Reihe geeignet.

Campagnolo Record Ultra Torque Lagerschalen

Die Campagnolo Record UItra Torque Lagerschalen garantieren eine hohe Steifigkeit und lange Lebensdauer bei geringem Gewicht. Kompatibel zum Campagnolo EPS-System.


Wenn Sie detailliertere Informationen zu den einzelnen Bauteilen wünschen, suchen Sie bitte in den einzelnen Artikelgruppen die jeweiligen Artikel auf.
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (0)

Datenblatt für Campagnolo Potenza 11 Gruppe 2x11 - Sonderangebot

Produktname: Campagnolo Potenza 11 Gruppe 2x11 - Sonderangebot
Hersteller: Campagnolo
Artikelnummer: CAM374948
Produkt-ID des Herstellers: Ergopower: EP18-POB1C
Bremsen: BR17-POBDP
Kurbel: FC18-PO240
Umwerfer: FD17-POB2B
Schaltwerk: RD18-POB1S
Kassette: CS17-127
Kette: CN17-1114
Innenlager: OC12-REG
Material: Aluminium
Schaltung: Campagnolo 2x11-fach
Lieferumfang: siehe Beschreibung
ohne Naben
Kurbellänge in mm: 172,5
Kettenblatt Zähnezahl: 50/34
Umwerfer Anlöt/Schelle: Anlöt
Innenlager BSA/ITA: BSA (1,37 x 24)
Innenlager Achsprofil: Campagnolo Ultra-Torque (integrierte Lagerachse)
Schaltwerk kurz/lang: kurz
Schaltwerk max Ritzelgröße: 29 Zähne
Kassette Abstufung: 12-13-14-15-16-17-19-21-23-25-27
Kassette Material: Stahl, Distanzhülsen: Aluminium
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (0)

Gesamturteil:

(0 Bewertungen)
Kundenbewertungen