RockShox SID World Cup Debon Air OneLoc 27,5+/29 Zoll Federgabel - 100mm - 51mm Offset - Tapered - Maxle Ultimate - 15x110mm Boost - 2019 - matt schwarz

Statt UVP*** 1.199,00 € Unser Preis:
1.019,00
Ersparnis 15%
Versandkostenfrei1. Preis inkl. MwSt.
für Lieferungen nach Deutschland.

Noch 2 am Lager

Sofort versendbar
Lieferzeit nach Deutschland 1-2 Werktage
**

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (0)

Beschreibung von RockShox SID World Cup Debon Air OneLoc 27,5+/29 Zoll Federgabel - 100mm - 51mm Offset - Tapered - Maxle Ultimate - 15x110mm Boost - 2019 - matt schwarz

Keine andere Mountain Bike Gabel verkörpert Erfolg so sehr wie die SID. Mehr Siege bei bedeutenden internationalen Rennen als jede andere Gabel machen die SID einzigartig. Sie ist ein unerschütterliches, technisches Meisterwerk welches mit seinem niedrigen Gewicht, Qualität, Leistung und Top-Speed überzeugt. Dank des BOOST™ Chassis bietet die SID gleichzeitig genügend Platz für Plusreifen - mit 29 Zoll Laufrad für bis zu 2,8 Zoll Breite und mit 27,5+ Zoll (650B) Laufrad für bis zu 3,0 Zoll.
Von ihrem speziellen Chassis mit 100 mm Federweg über die herausragende Charger 2 Dämpfung und die super fein ansprechende Debon Air Luftfeder bis hin zu den präzisen Lenkeigenschaften und der akribischen Beseitigung von überflüssigem Gewicht - jedes Designelement der RockShox SID ist auf den Sieg ausgelegt.


Auch im aktuellen Modelljahr orientiert sich die SID voll und ganz auf den XC-Bereich und wurde im Detail noch weiter verbessert. Ihr Chassis ist nicht nur leicht, sondern auch steif. Damit einhergehend kommen auch die eigens für die SID entwickelten Einstellknöpfe und punkten mit ihrer Leichtgängigkeit. Ein weiteres Feature ist die werkzeuglose Leitungsführung, welche die Montage erheblich erleichtert. RockShox hat der SID WC eine modifizierte Variante des bei Pike und Lyrik bewährten Charger Dämpfers mit Rapid Recovery Zugstufe spendiert. Dieser Dämpfer trägt die Bezeichnung "Charger 2" und bietet einen, komfortabel vom Lenker aus, mittels OneLoc Fernbedienung einstellbaren Lockout sowie eine getrennt einstellbare Low-Speed Druckstufe. In der World Cup-Version sorgen nicht nur 32 mm Aluminium Standrohre sowie Ausfallenden aus Magnesium für die notwendige Steifig- und Leichtigkeit, Gabelschaft und -krone aus Carbon runden das Paket dieser 650B+/29 Zoll Federgabel ab und senken das Gewicht auf nur 1537 g. Die DebonAir-Luftfeder mit 100 mm Federweg bietet dem Fahrer eine optimale Kombination der Eigenschaften von Stahl- und Luftfedern: geringe Losbrechkraft, Mittelhubunterstützung, lineares Gefühl und abstimmbare Progression.

Dig Valve

Im Ölkreislauf der SID arbeitet das sogenannte Dig Valve Ventil. Es sorgt für eine optimale Kontrolle der Low- und High-Speed-Druckstufe und regelt sorgfältig den Ölfluss, damit der Fahrer stets über die passende Federung und Stoßdämpfung verfügt. Der speziell entwickelte Kolben ermöglicht den Einsatz von Rapid Recovery, einer Zugstufeneinstellung, mit der der Dämpfer nach aufeinander folgenden Schlägen schneller in seine Ausgangsposition zurückkehrt. Das sorgt für eine bessere Bodenhaftung und ermöglicht ein kontrolliertes Fahren. Das Dig-Ventil ist werksseitig eingestellt und bildet eine Unterstützung bei mittlerem Hub.

Charger Dämpfung

Mit Hilfe des sogenannten "Bladder", einer Blase die beim Einfedern das Ölvolumen aufnimmt und die Zugstufe unterstützt, wird beim schnellen Federn und großer Dämpfungsarbeit das Aufschäumen des Öls vermieden. Somit bleibt eine Vermischung von Schmiermittel und Luft aus und ein konstant bleibendes, perfektes Dämpfungsverhalten ist das Ergebnis. Durch diese Bauweise gestaltet sich auch der Austausch der Dichtungen einfacher, da das Schmieröl nicht mehr direkt mit dem Dämpfungsöl in Berührung kommt.

Das stranggepresste Blasenmaterial wurde noch einmal verbessert, widersteht Dämpfungsänderungen auch bei langen Abfahrten und hat praktisch keinen Versatz, was für ein perfektes Ansprechverhalten bei kleinen Schlägen sorgt. So können rasante Abfahrten in Angriff genommen werden und dennoch steht eine ausreichend hohe Pedalstabilität für noch so steile Anstiege bereit.

Rapid Recovery

Zusammen mit dem Rapid Recovery-System sorgt die Dämpfung für mehr Kontrolle, während sich der dafür notwendige Energieaufwand noch einmal reduziert. Dank Rapid Recovery kehrt der Dämpfer nach aufeinander folgenden Schlägen schneller in seine Ausgangsposition zurück, was dem Rad eine präzisere Bodenhaftung ermöglicht. Dieses aktivere Dämpfungssystem sorgt für eine Fahrt mit höherer und weicherer Federhärte. Mit Rapid Recovery profitiert der Fahrer von einem größeren Federweg für eine sanfte und kontrollierte Fahrt bei jedem Schlag.

Debon Air Luftfederung

Es ist in Ordnung ein weiches Fahrwerk zu fahren. Dennoch geben Debon Air Dämpfer auch bei leichtem Tritt ins Pedal kaum nach. Dieses Technologie macht die aktuellen Rockshox Dämpfer plüschiger als jemals zuvor. Dies erscheint auf dem Blick als Schwäche aber auf dem Trail wirst du Vorteile spüren. Die Verbindung zwischen Rad und Untergrund wird dadurch nahtlos und dein DebonAir Dämpfer bügelt als Unebenheiten platt.

Linearere Federkennlinie
Geringes Losbrechmoment auf dem 1/3 des Federwegs.

MORE TRACTION AND CONTROL
Keine harten Anfangsschläge. Bessere Traktion: das Hinterrad hat stets Bodenkontakt und der Hinterbau spricht auch bei feinen Schlägen an.

Power Bulge

Anstatt die Standrohrgröße und damit das Gewicht zu erhöhen, werden beim Power Bulge System die Gabelbeine verstärkt. Dadurch bilden diese eine extra große Führung, die wiederum die Steifigkeit erhöht und für maximalen Fahrkomfort sorgt.

Dämpfungsmarkierungen

Wer seine Dämpfung nicht richtig einstellt, der kann genauso gut auf einem fremden Rad unterwegs sein. Für eine einfache und exakte Einrichtung der perfekten Federung sind Dämpfungsmarkierungen direkt auf die Standrohre der Federgabel und das Dämpfergehäuse aufgedruckt. So wird zur Einstellung kein weiteres Messwerkzeug mehr benötigt.

Boost

Aggressive Trail und Enduro Fahrer haben die Vorzüge der großen 27,5" und 29" Laufräder sehr zu schätzen gelernt. Die großen Räder bringen aber einen steileren Speichenwinkel und somit eine verringerte Laufradsteifigkeit mit sich. Hier setzt der offene Boost Achstandard an und vergrößert die Einbaubreite und den Flanschabstand der Naben. Die flacheren Speichenwinkel resultieren in steiferen und robusteren Laufrädern.

OneLoc
Der neue RockShox Remote Hebel macht den Einsatz des Lockouts an Deiner Gabel noch einfacher. Er besitzt mehr Hebel, für weniger Fingerkraft Aufwand. Die zahlreichen Montagemöglichkeiten machen ihn zum idealen Begleiter zu SRAM Shiftern, Bremshebeln oder dem Reverb Remote Hebel.

Maxle Ultimate

Grundlegende Dinge wie Achsen werden zumeist einfach übersehen. Diesem Detail hat sich RockShox mit der Maxle Ultimate gewidmet. Eine freie Hand ist alles, was man zur Bedienung und zur individuellen, werkzeuglosen Hebelplatzierung benötigt.

Bottomless Tokens (optional)

Durch den Einsatz der optional erhältlichen Bottomless Tokens (Volumenspacer) kann das Luftvolumen der Gabel verringert und so die Federkennlinie beeinflusst werden. Ein sanfteres Ansprechverhalten mit höherer Endprogression ist das Ergebnis. Zudem reduzieren sie effektiv die Wahrscheinlichkeit eines Durschlags.

Torque Caps (optional)

Die optional erhältlichen Torque Caps verstärken die Verbindung zwischen der Nabe und dem Gabel-Dropout durch eine vergrößerte Oberfläche, die beide verbindet. Das schafft eine stärkere und steifere Schnittstelle mit der man eine bessere Rückmeldung und mehr Kontrolle erhält.
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (0)

Datenblatt für RockShox SID World Cup Debon Air OneLoc 27,5+/29 Zoll Federgabel - 100mm - 51mm Offset - Tapered - Maxle Ultimate - 15x110mm Boost - 2019 - matt schwarz

Produktname: RockShox SID World Cup Debon Air OneLoc 27,5+/29 Zoll Federgabel - 100mm - 51mm Offset - Tapered - Maxle Ultimate - 15x110mm Boost - 2019 - matt schwarz
Hersteller: RockShox
Artikelnummer: ROX376272
Modelljahr: 2019
Produkt-ID des Herstellers: 00.4019.916.003
Material: Schaft: Carbon
Krone: Carbon
Standrohre: Aluminium, 32 mm
Casting (Tauchrohre): Magnesium
Gewicht: ca. 1537 Gramm (265 mm Tapered Gabelschaft | Herstellerangabe)
Laufradgröße: 27,5+ / 29 Zoll
Max. Reifendimension: 29 Zoll: 2,8 Zoll
27,5 Zoll: 3,0 Zoll
Bauart Schaft: Tapered
Schaftdurchmesser: 1 1/2" - 1 1/8"
Einbauhöhe in mm (ohne SAG): 506 mm
Standrohrdurchmesser: 32 mm
Federung: Luft (Debon Air)
Federweg: 100 mm
Dämpfung: Charger 2
Verstellbarkeit: Zugstufe, Low-Speed Dämpfung bis zum Lockout (via Fernbedienung), Federung per Luftdruck
Canti Sockel: nein, Disc only
Disc Standard: Postmount
Max. Disc Durchmesser: 220 mm
Achsversion: Steckachse | 15 x 110 mm Boost
Offset: 51 mm
Lieferumfang: inkl. Maxle Ultimate Steckachse, OneLoc Fernbedienung Kralle und Aufkleber
Einsatzgebiet: Cross Country, Marathon
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (0)

Gesamturteil:

(0 Bewertungen)
Kundenbewertungen