Metz moover E-Roller - 2019 - grau

Unser Preis: Unser Preis:
1.998,00
Versandkostenfrei1. Preis inkl. MwSt.
für Lieferungen nach Deutschland.

Noch 2 am Lager

Sperrgut, Sofort versendbar
Lieferzeit nach Deutschland 2-3 Werktage
**

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Anlagen
  • Bewertungen (0)

Beschreibung von Metz moover E-Roller - 2019 - grau


Liebe auf den ersten Kick!

Jeder von uns will entspannt zur Arbeit und wieder nach Hause kommen. Doch die Realität im Stadtverkehr sieht anders aus: Stau, Stillstand, Stress. Wir brauchen eine Lösung, um bequem und nachhaltig zum Bahnhof zu kommen oder den letzten Kilometer zum Büro zu bewältigen. Ein Gegenmittel für die gefürchtete Rush Hour.

Der Metz moover ist ideal, um Kurzstrecken in der Stadt schnell und sicher zurückzulegen. Nur zweimal anschieben, dann kann der Elektromotor per Handpedal zugeschaltet werden. Elektrische Mikro-Mobilität braucht wenig Platz und schont Ressourcen. Erleben Sie Veränderung und spüren Sie die neue Freiheit. Werden Sie Teil der #missionmoover.

Mobilität Made in Germany

Der Metz moover wurde im fränkischen Zirndorf entwickelt und konstruiert und wird auch dort gefertigt. Der E-Roller ist ein hochwertiges, alltagstaugliches Fahrzeug mit einem stabilen, verzinkten und in Deutschland gefertigten Rahmen. Ein akkreditiertes Prüfinstitut testete den Metz moover in Anlehnung an die Pedelec‐Norm DIN EN 15194 und befand ihn als ein ebenso sicheres und hochwertiges Fortbewegungsmittel wie ein Elektrofahrrad.

Seit dem 1. März 2019 ist der moover E-Scooter von Metz mecatech aufgrund einer Sondergenehmigung mit ABE (Allgemeine Betriebserlaubnis) des Kraftfahrt-Bundesamtes als erstes in Deutschland hergestelltes Elektrokleinstfahrzeug legal auf den Straßen unterwegs. Mit Inkrafttreten der "Verordnung über die Teilnahme von Elektrokleinstfahrzeugen (eKFV) am Straßenverkehr" vom 15. Juni 2019 sind fortan die entsprechenden Vorschriften für den moover maßgeblich, was die Zulassungsmodalitäten letztlich noch einmal verinfacht hat.

Voraussetzungen für den Betrieb gemäß StVZO / eKFV:

  • Mindestalter: 14 Jahre (eine Fahrerlaubnis bzw. Mofa-Prüfbescheinigung ist nicht mehr erforderlich)
  • Versicherungsmarke zum Aufkleben (Versicherer frei wählbar)
  • die mitgelieferte Datenbestätigung muss aufbewahrt, jedoch auf der Fahrt nicht mitgeführt werden

Der Metz moover E-Roller ist für das Fahren auf Straßen und gemeinsamen Geh- und Radwegen zugelassen. Er erfüllt bereits seit Markteinführung alle verkehrssicherheitsrechtlichen Mindestanforderungen, welche die eKFV nun offiziell festlegt. Entsprechend werden alle im Vorfeld betriebenen moover E-Scooter der Fahrzeugklasse „eKF bis 500W“ zugeordnet und dürfen bedenkenlos weiter gefahren werden.

Der Hersteller empfiehlt zudem das Tragen eines Fahrradhelms.

Highlights des Metz moover E-Scooters

  • 2 Geschwindigkeitsmodi:
    Standard‐Modus: 20 km/h Höchstgeschwindigkeit, Motorunterstützung ab 3 km/h
    Schritttempo‐Modus: 6 km/h Höchstgeschwindigkeit, Motorunterstützung ab 2 km/h
  • Reichweite: bis zu 25 km (abhängig von Fahrergewicht und Fahrbedingungen)
  • Ladezeit: ca. 4 Stunden (abhängig vom Ladezustand des Akkus)
  • Beleuchtung: LED-Frontleuchte mit Tagfahrlichtfunktion (entsprechend der StVZO), Reflektor vorn und hinten
  • hochwertige Scheibenbremsen mit 160 mm Durchmesser vorn und hinten
  • einzigartiger Faltmechanismus zum Transport (z.B. im Kofferraum oder auch zum Tragen), flach und schmal faltbar
  • integriertes Display informiert über Geschwindigkeit, Akku‐Ladestand und Tages‐Kilometer
  • Schutzbleche und Gepäckträger zur Montage von Taschen und Transportboxen (separat erhältlich) sind vormontiert

Erleben Sie die Revolution im Stadtverkehr

Der Metz moover ist auf Langstrecken kein Ersatz für ein Fahrrad, hat jedoch auf kurzen Strecken Vorteile: Er lässt sich zum Beispiel leichter als ein Fahrrad in der Wohnung, im Büro oder auch im Kofferraum verstauen. Das erste E‐Mobilitätsprodukt der Firma Metz eignet sich für alle, die Kurzstrecken schnell und sicher zurücklegen wollen.

Das betrifft vor allem Stadtbewohner, Wohnmobilisten, Mitarbeiter auf großen Werksgeländen und Pendler. Letztere können zum Beispiel die Parkplatzknappheit in der Innenstadt umgehen: Mit dem moover im Kofferraum des Pkws kann ein Parkplatz im äußeren Stadtbereich angefahren, der E‐Scooter aufgeklappt und von dort aus die letzten Kilometer durch die Innenstadt komfortabel zurückgelegt werden. Am Zielort ist keine Parkplatzsuche mehr nötig, der moover kann zusammengeklappt und beispielsweise ins Büro mitgenommen werden.

Der in die Kategorie der PLEV (Personal Light Electric Vehicle) fallende E‐Roller erreicht eine Maximalgeschwindigkeit von 20 km/h und der Elektromotor wird nach kurzem Anschieben bequem über ein Handpedal am Lenker beschleunigt. Er kann an jeder herkömmlichen Steckdose in 3 bis 4 Stunden aufgeladen werden und erreicht mit einer Akkuladung eine Reichweite von bis zu 25 km.

Für ein komfortables Fahrgefühl sorgen das breite Trittbrett und der tiefe Schwerpunkt. Mit den 12 Zoll-Luftreifen von Schwalbe stellen selbst Schlaglöcher keine Unfallgefahr mehr dar. Ein Tagfahrlicht, Rückreflektor sowie langlebige mechanische Scheibenbremsen machen den moover zu einem sicheren und wartungsarmen Fortbewegungsmittel.

Technische Daten des moovers

  • Antrieb:
    bürstenloser 250 W Gleichstrom-Nabenmotor (Nenndauerleistung),
    500 W Spitzenleistung, Hinterradantrieb
  • Akku: Li-Ion, 216 Wh, 36 V Betriebsspannung
  • Abmessungen (L x B x H):
    fahrbereit: 117,5 x 51 x 100/117 cm (Lenkerhöhe verstellbar)
    flach gefaltet: 100 x 51 x 47 cm
    schmal gefaltet: 100 x 26 x 64 cm
  • Trittbrettbreite: 18 cm
  • Reifengröße 12 Zoll
  • Gewicht: 16 kg (inkl. Akku | Herstellerangabe)



Hinweis: Unter dem Reiter "Anlagen" finden Sie die Betriebsanleitung mit weiterführenden Informationen zum Metz moover E-Roller.
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Anlagen
  • Bewertungen (0)

Datenblatt für Metz moover E-Roller - 2019 - grau

Produktname: Metz moover E-Roller - 2019 - grau
Hersteller: Metz
Artikelnummer: MTZ423482
Modelljahr: 2019
Unterstützte Geschwindigkeit: Standard‐Modus: 20 km/h Höchstgeschwindigkeit, Motorunterstützung ab 3 km/h
Schritttempo‐Modus: 6 km/h Höchstgeschwindigkeit, Motorunterstützung ab 2 km/h
Gewicht: ca. 16,00 Kilogramm (inkl. Akku | Herstellerangabe)
Rahmen: verzinkt, pulverbeschichtet
Bremsen: hydraulische Scheibenbremsen
160 mm Bremsscheiben vorn und hinten
Reifen: Schwalbe, 12 Zoll
Beleuchtung: LED, Frontleuchte mit Tagfahrlichtfunktion
E-Drive System: bürstenloser 250 W Gleichstrom-Nabenmotor (Nenndauerleistung)
500 W Spitzenleistung, Hinterradantrieb
Akku: Li-Ion, 216 Wh, 36 V Betriebsspannung
Extras: Display (zeigt Geschwindigkeit, Akku‐Ladestand und Tages‐Kilometer)
Schutzblech vorn und hinten, Gepäckträger und Klingel
Herstellerseite: https://www.metz-moover.de/
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Anlagen
  • Bewertungen (0)
Betriebsanleitung Betriebsanleitung (5.550 kBytes) Metz
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Anlagen
  • Bewertungen (0)

Gesamturteil:

(0 Bewertungen)
Kundenbewertungen