Trek MADONE SL 7 DISC Ultegra Di2 Rennrad - 2020 - matte black / gloss alpine

Unser Preis: Unser Preis:
5.999,00

Verfügbarkeit: Bitte Option wählen

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (0)

Beschreibung von Trek MADONE SL 7 DISC Ultegra Di2 Rennrad - 2020 - matte black / gloss alpine

Das Madone SL 7 Disc ist das richtige Bike für dich wenn es dir vor allem um Geschwindigkeit und Performance geht und du die Vorteile von Carbonlaufrädern und von einem elektronischen Antrieb willst, der unter allen Bedingungen unglaublich schnell und zuverlässig schaltet.

Dieses Modell bietet dir einen Rahmen aus 500 Series OCLV Carbon inklusive Carbongabel mit aerodynamischen Kammtail Virtual Foil-Rohrprofilen. Es ist ausgestattet mit einer Shimano Ultegra Di2 2x11-Komplettgruppe mit elektronischer Schaltung, einem vibrationsdämpfenden IsoSpeed-Entkoppler, Bontrager Aeolus Pro 5 Tubeless Ready-Laufrädern aus OCLV-Carbon, kraftvollen Scheibenbremsen und einem Madone Aero-Sitzturmaufsatz.

Technologien des Madone SL 7 Disc Rennrads

  • 500 Series OCLV Carbon - Jedes OCLV-Level bietet dank einer optimalen Kombination aus Flächengewicht, Steifigkeit und Nachgiebigkeit beste Fahreigenschaften in jeder Preisklasse. Die perfekte Balance aus Leichtbau, Festigkeit und Steifigkeit machen 500 Series OCLV zum perfekten Material für die konkurrenzlosen Rahmen von Trek.
  • H 1.5 Passform - Die neue, in Zusammenarbeit mit den Pro-Radsportteams Trek Segafredo und Drops entwickelte H 1.5 Geometrie sorgt für eine optimale Aero-Position des Fahrers und wird in der Madone SLR Familie angeboten. Sie ist der wahre Sweetspot für die Bedürfnisse unserer Racer.
  • Blendr-kompatibler Vorbau - Mit der Blendr-Vorbau-Technologie von Bontrager kannst du dein Equipment für einen sauberen Look und maximale Bedienungsfreundlichkeit direkt am Vorbau befestigen.
  • KVF-Gabel - Diese windschnittige Gabel hat aerodynamische KVF-Gabelscheiden, welche den Luftwiderstand minimieren, sowie die einzigartig geformten Carbon-Ausfallenden, die das Gewicht senken. Die Gabel erhöht zudem die Seitensteifigkeit für ein extrem präzises Handling.
  • IsoSpeed-Technologie - Treks Ingenieure haben eine Technologie entwickelt, die dafür sorgt, dass das Sitzrohr vom Oberrohr entkoppelt wird. Die Sitzstrebe kann somit oszillieren, wodurch die vertikale Nachgiebigkeit ohne Einbußen in Sachen Antriebseffizienz verdoppelt wurde. Das Ergebnis: Du kannst härter und länger fahren.
  • KVF-Rohrform - Trek hat sein revolutionäres KVF-Rohrprofil optimiert und an die ultimative Integration des Madone angepasst, um einen leichten und höchstgrädig aerodynamischen Ramen zu erschaffen, der jeden Mitbewerber überflügelt.


Hinweis:Dieses Bike hat eine maximale Gewichtsbeschränkung (Fahrrad, Fahrer und Beladung) von 125 kg.

Bitte beachten Sie, dass wir für den Kauf von Kompletträdern nur die Zahlungsarten Vorkasse, Kreditkarte, Paypal, Amazon Pay und Sofortüberweisung anbieten.
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (0)

Datenblatt für Trek MADONE SL 7 DISC Ultegra Di2 Rennrad - 2020 - matte black / gloss alpine

Produktname: Trek MADONE SL 7 DISC Ultegra Di2 Rennrad - 2020 - matte black / gloss alpine
Hersteller: Trek Bikes
Artikelnummer: TBI444212
Modelljahr: 2020
Material: 500 Series OCLV Carbon
Gewicht: ca. 8250 Gramm (Herstellerangabe Größe 56 cm ohne Pedalen)
Rahmen: Carbon, KVF-Rohrprofil, verstellbares IsoSpeed am Oberrohr, unsichtbare Zugführung, Control Center, Micro Adjust-Sitzturm, präzise Flaschenplatzierung, aerodynamische 3S-Kettenführung, Flat Mount-Scheibenbremsaufnahme, DuoTrap S-kompatibel
Steuersatz: Madone integriert, Edelstahl Cartridge Kugellager, gedichtet, 1-3/8˝ oben, 1.5˝ unten
Gabel: Madone, Vollcarbon mit KVF-Profil, konischer Carbongabelschaft, unsichtbare Zugführung, Flat Mount-Scheibenbremsaufnahme, Carbonausfallenden, 12 x 100 mm-Steckachse
Vorbau: Bontrager Pro, 31 8 mm, Blendr-kompatibel, 7 Grad
Lenker: Bontrager Elite Aero VR-CF, Aluminium, 31,8 mm, unsichtbare Zugführung, 93 mm Reach, 123 mm Drop
Lenkerband: Bontrager Supertack, Performance-Lenkerband
Sattel: Bontrager Aeolus Comp, Stahlstreben, 145 mm Breite
Sattelstütze: Madone, Aero-Sitzturmaufsatz aus Carbon, integrierte Rücklichthalterung, 25 mm Versatz
Laufräder: Bontrager Aeolus Pro 5, OCLV Carbon, Tubeless Ready, 19.5 mm Innenweite, 50 mm Profilhöhe, 100 x 12 mm-Steckachse vorn, 11fach-Freilaufnabe von Shimano und 142 x 12 mm-Steckachse hinten
Bremsen: Shimano Ultegra R8070 hydraulische Scheibenbremsen
Kurbel: Shimano Ultegra R8000, 50/34 (Compact)
Kurbellänge: Größe 50,52: 170mm
Größe 54,56: 172,5mm
Größe 58,60,62: 175mm
Kettenblatt Abstufung: 50/34
Innenlager: Trek BB90
Umwerfer: Shimano Ultegra R8050 Di2, Anlötversion
Schaltwerk: Shimano Ultegra R8050 Di2, kurzer Käfig, max. 30 Z. an größtem Ritzel
Schalthebel: Shimano Ultegra R8070 Di2, 11fach
Kassette: Shimano Ultegra R8000, 11-28 Z., 11fach
Kassette Abstufung: 11-28 Z.
Kette: Shimano Ultegra HG701, 11fach
Felgen: Bontrager Aeolus Pro 5, OCLV Carbon, Tubeless Ready, 19.5 mm Innenweite, 50 mm Profilhöhe
Reifen: Bontrager R3 Hard-Case Lite, Aramidwulstkern, 120 TPI, 700 x 25C
Herstellerseite: http://www.trekbikes.com
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (0)
Auswahl: Trek MADONE SL 7 DISC Ultegra Di2 Rennrad - 2020 - matte black / gloss alpine
Aktuell 0 am Lager Fertigung, Lieferzeit 9-18 Werktage Rahmengröße 54 cm
Aktuell 0 am Lager Fertigung, Lieferzeit 9-18 Werktage Rahmengröße 56 cm
Aktuell 0 am Lager Fertigung, Lieferzeit 9-18 Werktage Rahmengröße 58 cm
Aktuell 0 am Lager Fertigung, Lieferzeit 9-18 Werktage Rahmengröße 60 cm
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (0)

Gesamturteil:

(0 Bewertungen)
Kundenbewertungen