Favero Assioma Duo Powermeter Pedal

Unser Preis: Unser Preis:
695,00
Versandkostenfrei1. Preis inkl. MwSt.
für Lieferungen nach Deutschland.

Aktuell 0 am Lager

Fertigung, Lieferzeit 6-7 Wochen**

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (7)

Beschreibung von Favero Assioma Duo Powermeter Pedal

Mit über 30 Jahren Erfahrung und in enger Zusammenarbeit mit Athleten wurde die Favero Assioma Duo Powermeter Pedale entwickelt. Egal ob Regen, Schnee, Schlamm oder brütende Hitze: Die automatische Temperaturkompensation (ATC) sorgt bei Temperaturen zwischen -10°C und 60°C für exakte und konstante Wattmessungen bei jeder Witterung.

Die Verbindung zum Fahrradcomputer oder Smartphone erfolgt drahtlos über Bluetooth oder ANT+. Im Gegensatz zu den Assioma Uno Pedalen führen die Assioma Duo eine beidseitige Messung durch, so kann auch die Rechts-Links-Balance, beidseitige Drehmomenteffizienz und Rundtritt ermittelt werden. Nicht zuletzt lassen sich die Favero Powermeter Pedale so einfach wie normale Pedale anbringen und schnell von einem Bike auf das andere wechseln.

Highlights der Favero Assioma Duo Powermeter Pedale

  • beidseitige Leistungsmessung
  • Trittfrequenzsensor
  • Gyroskop
  • Leistungsberechnungssystem: IAV (Instantaneous Angular Velocity-based)
  • IAV Cycling Dynamics
  • kompatibel mit ovalen Kettenblättern
  • Akkulaufzeit: mindestens 50 Stunden
  • Funkkommunikation: Bluetooth v4.0, ANT+ PWR-Profil (CT + PO)
  • Genauigkeit der Leistungsmessung: ± 1%
  • Temperaturkompensation: -10°C / +60°C
  • Wasserbeständigkeitsgrad: IP67
  • Q-Faktor: 54 mm
  • kompatible Cleats: LOOK Kéo / Favero (rot / schwarz)
  • hergestellt in Italien
  • 2 Jahre Garantie

Leistungsmessung mit dem IAV Power-System

Viele Leistungsmesser berechnen die Leistung mit der durchschnittlichen Winkelgeschwindigkeit (AVG) pro Umdrehung anstelle des momentanen Winkelgeschwindigkeitswertes (REAL). Dies kann zu einem zusätzlichen Fehler führen, bis zu 4,5% gegenüber der angegebenen Genauigkeit. Assioma misst dank seines exklusiven IAV Power-Systems und eines integrierten Gyroskops die aktuelle momentane Winkelgeschwindigkeit, um bei jeder Art von Pedalierung, auch bei ovalen Kettenblättern, den gleichen Genauigkeitsgrad von ±1% zu gewährleisten.

Schneller Fahrradwechsel mit dem Favero Assioma Duo Powermeter Pedal


Lieferumfang: 1 Paar Powermeter-Pedale
Ladegerät mit Steckeradaptern (EU, US, UK, AU)
2 Micro-USB/USB-Kabel (je 2 m)
2 Magnetstecker
2 rote Cleats (6°, LOOK Kéo kompatibel)
Innensechskantschlüssel
4 Unterlegscheiben zur Montage
Benutzerhandbuch
Material: Pedalkörper: Verbundwerkstoff
Achsen, Pedalplatten: Edelstahl
Zusatz zu Gewicht: Pedal einzeln ohne Sensor)
ca. 152 Gramm (Pedal einzeln mit Sensor und Akku)
(Herstellerangabe
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (7)

Datenblatt für Favero Assioma Duo Powermeter Pedal

Produktname: Favero Assioma Duo Powermeter Pedal
Hersteller: Favero Electronics
Artikelnummer: FAV447422
Aktivität: Fahrrad
Material: Edelstahl
Anwendungsbereich Fahrrad: Rennrad
Gewichtsbeschränkung: 120kg
Sohlennorm: Look/SPD-SL/Xpedo (3 Loch)
Pedal Besonderheiten: Kraft-/Leistungsmessung
Modelljahr: 2020
Farbe: Schwarz
Gewicht: 128g
Herstellerartikelnummer: 772-02
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (7)

Gesamturteil:

(7 Bewertungen)
Eigene Bewertung abgeben
Kundenbewertungen
Hervorragend
Echt tadellos! Was für mich hervorzuheben ist, die Meldung auf dem Garmin Radcomputer: Leistungsmesser Batterie schwach--> man kann noch locker eine 5 Stunden Tour zum Ende fahren.
Das Ladegerät mit dem Magnetanschluss ist einfach genial.
Excellent
Awesome pedals! Has all necessary metrics, long battery like. Relatively good power measurement.
Hervorragend
Besitze auch einen Vector 2 von Garmin, aber die lästigen Pods bringen einen zum verzweifeln. Nicht so mit dem Assioma! Ich besitze seit Sept 2019 endlich auch einen! Alles Top! Es gibt nichts zu bemängeln, meines erachtens der beste Powermeter der derzeit zu haben ist!
Funktioniert einfach problemlos!
ohne Kommentar
Perfekt
Fahre diese Pedale seit einem Jahr und alles funktionniert wirklich sehr und und die Installation ist total einfach. Sehr positiv ist, dass Reparaturen mit Ersatzteilen günstig selbst gemacht werden können. Einer der besten Radsportartikel die ich kenne!
  • Seite:
  • 1
  • 2