SCOTT Stego (CE) Helm - fire orange

Statt UVP*** 179,95 € Unser Preis:
175,41
Ersparnis 3%
Versandkostenfrei1. Preis inkl. MwSt.
für Lieferungen nach Deutschland.

Verfügbarkeit: Bitte Option wählen

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (1)

Beschreibung von SCOTT Stego (CE) Helm - fire orange

Zuverlässiger Helm für risikofreudige Trailrider


Die Fahrradtechnologie hat große Fortschritte gemacht. Heute fahren wir schneller und auf anspruchsvolleren Strecken. Deshalb ist ein zuverlässiger Helm für risikofreudige Trail Rider jetzt wichtiger denn je. Beim SCOTT Stego Helm, dem perfekten Helm für solche Fahrer, stehen daher neben Stil und Innovation vor allem Sicherheit und Funktionalität im Mittelpunkt. Der Stego bietet einen erstklassigen Schutz, wobei insbesondere die am meisten gefährdeten Bereiche des Kopfs geschützt werden und dazu bietet er noch das bewährte MIPS Brain Protection System. Hinzu kommen breite Kühlkanäle im Inneren, damit du vertrauensvoll an deine Grenzen gehen kannst.

SCOTT Stego Technologien:


MIPS® Brain Protection System
Wenn du nach dem besten Schutz suchst, der für Geld zu haben ist, hast du diesen hier gefunden. Scott Helme mit MIPS® Brain Protection System bieten eine neue Dimension von Sicherheit. Es spielt keine Rolle, wo und wie du fährst, mit einem Scott Helm erhöhst du deine Sicherheit.
MIPS® imitiert das natürliche Schutzsystem des Gehirns. Das Gehirn wird von einer reibungsarmen Flüssigkeit, der Gehirn-Rückenmarks-Flüssigkeit, abgefedert, die es dem Gehirn erlaubt unter Stoßeinwirkungen im Schädel zu gleiten. Das MIPS® Brain Protection System ist eine einzigartige Technologie, die das Gehirn vor abgewinkelten Stößen schützt, indem sie die natürliche, Reibung reduzierende Barriere imitiert und so den auf das Gehirn übertragenen Stoß reduziert. Unter abgewinkelten Stößen gleitet der Helm auf der reibungsarmen MIPS® Schicht und minimiert die Drehkräfte, die auf das Gehirn wirken.

Optimierte Belüftung
Strategisch platzierte Belüftungsöffnungen verbinden sich zu umfangreichen Kühlungskanälen und sorgen dafür, dass dir jeder SCOTT Helm Kühlung und Komfort bietet.

PC In-Mold Construction
Beim Herstellungsprozess wird die äußere Polycarbonatschale mit der stoßabsorbierenden EPS-Innenschale des Helms verbunden und führt zu einem leichteren und und nicht so stark auftragendem Helm mit erhöhtem Komfort.

Erhöhte Abdeckung
Medizinische Forschungsarbeiten haben Scott geholfen, besonders verwundbare Punkte am Kopf aufzuzeigen. Scott Mountainbike Helme bieten im Hinterkopfbereich erheblich mehr Abdeckung, um genau diesen Bereich zu schützen.

MRAS Fit System
Das Micro Rotary Adjustment System (MRAS) zeichnet sich durch einzigartige Einstellungsmöglichkeiten, Komfort und Stabilität aus. Ein automatisches Verschlusssystem sorgt dafür, dass der Helm fest sitzt und nicht verrutscht. Die flexible Struktur des MRAS Fit Systems bietet zusätzlichen Tragekomfort.

Hinweis: Größe entspricht Kopfumfang. Bitte vorher messen!
Größe: S (51-55 cm)
M (55-59 cm)
L (59-61 cm)
Zusatz zu Gewicht: Größe M)
(Herstellerangabe
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (1)

Datenblatt für SCOTT Stego (CE) Helm - fire orange

Produktname: SCOTT Stego (CE) Helm - fire orange
Hersteller: SCOTT Equipment
Artikelnummer: SCE456106
Aktivität: Fahrrad
Einsatzbereich: MTB
Sicherheitsnormen: CE EN 1078
Fahrradhelm Ausführung: mit Blende, mit MIPS
Helm Finish: matt
Modelljahr: 2020
Farbe: Orange
Gewicht: 340g
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (1)
Auswahl: SCOTT Stego (CE) Helm - fire orange
Noch 1 am Lager Lieferzeit 1-3 Werktage Größe S (51-55 cm)
Noch 2 am Lager Lieferzeit 1-3 Werktage Größe M (55-59 cm)
Noch 2 am Lager Lieferzeit 1-3 Werktage Größe L (59-61 cm)
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (1)

Gesamturteil:

(1 Bewertungen)
Eigene Bewertung abgeben
Kundenbewertungen
Excellent
Casque très confortable et bien protecteur. Les lunettes ne me genent pas contrairement à d'autres casques. Je le préfère au POC tectal, car le POC est trop profond et volumineux, il me retombe presque sur les yeux. Avec le Scott aucun souci de ce genre. L'ajustement occipital fait bien son travail. Un seul reproche, la visière un peu courte à mon gout et qui ne se règle pas
  • Seite:
  • 1