COVID-19: Lieferzeit3 1-3 Werktage nach Deutschland (Land ändern)

Ritchey SWISS CROSS DISC V2 Rahmenset - White / Red Logo

Statt UVP*** 1.449,00 € Unser Preis:
1.299,00
Ersparnis 10%

Verfügbarkeit: Bitte Option wählen

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (1)

Beschreibung von Ritchey SWISS CROSS DISC V2 Rahmenset - White / Red Logo

Die aktuelle Version des Ritchey Swiss Cross, die 1994 von Thomas Frischknecht erstmals zum Sieg geführt wurde, setzt ihre Entwicklung als reinrassiges Stahl-Cyclocross-Geschoss mit einem legendären Stammbaum fort. Unter Beibehaltung der seit Jahrzehnten bekannten exquisiten Fahreigenschaften verfügt das neue Swiss Cross über moderne Standards wie Flat Mount Scheibenbremsen Kompatibilität und Steckachsen. Die renntaugliche Geometrie wird den Wettkampfgeist entfachen, während die Reifenfreiheit für bis zu 40mm breite Pneus diejenigen ansprechen wird, die über den Rennkurs hinaus aktiv sind.

Das Swiss Cross, das mit Ritchey's eigenem, doppelt-konifiziertem Logic-Rohrsatz gebaut wurde, bleibt leicht und nachgiebig und bietet die überzeugende Kombination aus souveräner Reaktionsfähigkeit und gestochen scharfem Handling. Tom Ritchey's tiefes Cyclocross-Erbe ist bei jedem Pedaltritt, jeder Runde um den Crosskurs und bei allen Sprints zu spüren.

 

Eigenschaften des Ritchey SWISS CROSS DISC V2 Rahmensets

  • Platz für bis zu 40 mm breite Reifen
  • kompatibel mit Flat-Mount Scheibenbremsen
  • Material: doppelt-konifizierter Ritchey Logic Stahl
  • inklusive Ritchey WCS Carbon Disc Cross Gabel
  • für 140 oder 160 mm Bremsscheiben

 

Gewicht (Herstellerangaben)

Rahmen: ca. 1950 Gramm (Größe L)
Gabel: ca. 430 Gramm (ungekürzter Schaft / ohne Steckachsen)

 

Lieferumfang: Rahmen inkl. Gabel, Steckachsen, WCS Steuersatz, Expander und Aheadkappe

 

Bitte beachten Sie, dass wir für den Kauf von hochwertigen Rahmen nur die Zahlungsarten Vorkasse, Kreditkarte, Paypal, Amazon Pay und Sofortüberweisung anbieten.

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (1)

Datenblatt für Ritchey SWISS CROSS DISC V2 Rahmenset - White / Red Logo

Produktname: Ritchey SWISS CROSS DISC V2 Rahmenset - White / Red Logo
Hersteller: Ritchey
Artikelnummer: RIT488090
Aktivität: Fahrrad
Material: Stahl, Carbon
Einsatzbereich: Rennrad, Cyclocross
Gabel: Ritchey WCS Carbon Disc Cross
Art der Bremse: Scheibenbremse
Laufradgröße: 28" (29") (622mm)
Federweg Gabel: Starrgabel
Achsstandard: 12x100 (VR), 12x142 (HR)
Maximale Reifenbreite: 40mm
Durchmesser Gabelschaft: 1 1/8" straight ahead
Scheibenbremsaufnahme: Flatmount
Sattelstütze Ø: 27.2mm
S.H.I.S. oben: IS42 / 28.6
S.H.I.S. unten: IS42 / 30
inkl. Gabel: mit Gabel
Umwerfer Ausführung: Schelle 28,6mm, Schelle oben, Schelle mitte
Innenlager Typ: BSA
Innenlager Gehäusebreite: 68mm
Modelljahr: 2021
Farbe: Weiß
Gewicht: 2380g
Herstellerartikelnummer: 97552827001 | 97552827002 | 97552827003 | 97552827004 | 97552827005 | 97552827006
Herstellerseite: http://www.ritcheylogic.com
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (1)
Auswahl: Ritchey SWISS CROSS DISC V2 Rahmenset - White / Red Logo
Noch 1 am Lager Lieferzeit 1-3 Werktage Rahmengröße / Sitzrohrlänge XS | 44 cm
Aktuell 0 am Lager Lieferzeit 7-8 Wochen Rahmengröße / Sitzrohrlänge S | 46,5 cm
Noch 3 am Lager Lieferzeit 1-3 Werktage Rahmengröße / Sitzrohrlänge M | 49 cm
Aktuell 0 am Lager Lieferzeit 7-8 Wochen Rahmengröße / Sitzrohrlänge L | 51,5 cm
Aktuell 0 am Lager Lieferzeit 30-31 Wochen Rahmengröße / Sitzrohrlänge XL | 54 cm
Aktuell 0 am Lager Lieferzeit 30-31 Wochen Rahmengröße / Sitzrohrlänge XXL | 56,5 cm
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (1)

Gesamturteil:

(1 Bewertungen)
Eigene Bewertung abgeben
Kundenbewertungen
Durchschnitt
Wunderschön, tolle Geometrie, fährt sich grossartig. Mit Campa Potenza und Fulcrum Laufrädern 9,2 kg (o.P.). Aber: nach 6 Monaten und 1600 km ein Innenlager komplett geschrottet, weil (jetzt erst entdeckt): Bei starkem Regen gelangt (vermutlich an der Sattelstütze) Wasser in den Rahmen und sammelt sich im Tretlager-Gehäuse. Es gibt Abflüsse, aber die sitzen hinten am Ende der Kettenstreben (also oberhalb des Tretlagers). Montiert man eine Einfachkurbel, kann man unten die Führung für den Umwerferzug weglassen und das Schraubloch dient als Abfluss, alles gut. Aber mit der Umwerfer-Zugführung bleibt als Lösung nur ein zusätzliches Loch zu bohren. Mein italienischer Stahlrahmen hat da unten große Ablauf-Öffnungen, no probs....
  • Seite:
  • 1