CHROMAG Scarab Flat Pedal - blau

Statt UVP*** 150,00 € Unser Preis:
119,90
Ersparnis 20%
Versandkostenfrei1. Preis inkl. MwSt.
für Lieferungen nach Deutschland.

Lieferzeit 5-8 Werktage **

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (1)

Beschreibung von CHROMAG Scarab Flat Pedal - blau

Scarab
Mit 110 x 105 mm ist das CHROMAG Scarab eines der größten erhältlichen Plattformpedale, dank der abgerundeten Ecken und der geringen Bauhöhe bietet es aber trotzdem genügend Bodenfreiheit. Durch die CHROMAG eigene Verfahrenstechnik das Pedal konkav auszutreiben, kommt eine ultra-flache Bauform zustande, welche an der Pedalachse lediglich 13 mm misst.
Durch die von CHROMAG bekannten ausschweifenden und dabei sehr präzisen CNC-Fräsarbeiten können die austauschbaren Pins an 42 Positionen am Pedal platziert werden und das Gewicht bleibt im Rahmen. Zusätzlich zu der Platzierungs-Option können die aus gehärtetem Edelstahl bestehenden Pins durch Spacer auch noch in der Höhe variiert werden. Für massiven Grip und die ultimative, individuelle Anpassung! Die Pins sind cleverer-weise von hinten verschraubt und das eigentliche Gewinde ist geschützt im Pedalkörper. So muss die Gewindebohrung beim Wechsel nicht leiden und die Lebenszeit der Pedalkörper wird verlängert. Die Pins sind sinnvollerweise mit einer Sollbruchstelle gefertigt, um bei harten Felskontakten nicht den Pedalkörper zu beschädigen. Die Pedale drehen sich auf gedichteten Industrielagern auf einer hochwertigen Cr-Mo Stahl Achse.

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (1)

Datenblatt für CHROMAG Scarab Flat Pedal - blau

Produktname: CHROMAG Scarab Flat Pedal - blau
Hersteller: CHROMAG
Artikelnummer: CHR157161
Modelljahr: 2015
Material: Pedalkörper: Aluminium
Achse: Cr-Mo Stahl
Pins: gehärteter Stahl
Gewicht: ca. 430 Gramm (pro Paar, Herstellerangabe)
Bewegungsfreiheit: 100%
Lieferumfang: 1 Paar Scarab Flat Pedale
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (1)

Gesamturteil:

(1 Bewertungen)
Eigene Bewertung abgeben
Kundenbewertungen
Hervorragend
ohne Kommentar
  • Seite:
  • 1