Werktags bis 15 Uhr bestellt - am selben Tag verschickt8
Mehr als 800 Marken
800.000 aktive Kunden
Ridley

Ridley FENIX SLIC - Ultegra Di2 - Carbon Rennrad - 2023 - A01

Ridley FENIX SLIC - Ultegra Di2 - Carbon Rennrad - 2023 - A01

 

Keine Überraschungen – wir prüfen jedes Fahrrad!

Aufgrund der angespannten Liefersituation werden Bikes vereinzelt mit abweichender Ausstattung geliefert. Unsere Angaben im Datenblatt entsprechen den Komponenten, welche an eurem Rad verbaut sein werden. Unterschiede zur Serienausstattung heben wir farblich hervor.

Wichtig: Die Produktfotos werden in diesen Fällen abweichen!

 

Ein Bike für alle Fälle - das Ridley Fenix SLiC!

Das Fenix SLiC ist das Ergebnis der Weiterentwicklung von drei Generationen von Endurace-Rennrädern. 2012 suchte Lotto Soudal nach einem Rad für Rennen auf Kopfsteinpflaster. Komfortabel, aber aggressives Handling. So entstand das Fenix. Das Fenix SLiC ist das Topmodell der Endurance-Reihe. Es vereint dank der voll integrierten Züge Aerodynamik mit Komfort und hervorragender Kraftübertragung.

Merkmale des Ridley Fenix SLiC

  • Rahmen & Gabel aus Carbon
  • Forza Norte DB Laufradsatz
  • Shimano Ultegra Di2 Gruppe
  • elektronische 2x11-fach Schaltung
  • Vittoria Rubino Pro Reifen
  • Carbon-Sattelstütze

Details des Ridley Fenix SLiC

Die Fahrräder der Fenix-Serie sind einzigartig und eignen sich für jede Art Straße. Sie sind echte Allround-Bikes. Das Fenix entstand durch die Zusammenarbeit mit dem Team Lotto Soudal. Ziel war, den ultimativen Rahmen zu schaffen für die Klassiker auf Pflasterstraßen. Das Fenix wurde für Leistung und Komfort entwickelt. Diese Schlüsselfaktoren machen das Fenix zum ultimativen Hochleistungs-Bike für lange Strecken.

Es bietet präzise Handhabung und reagiert sofort auf jeden Pedaltritt. Es vermittelt das Gefühl, über die Straße zu schweben. Diese Bikes sind überall zu sehen – gefahren von Radsport-Neulingen bis zu Top-Profis. Das rautenförmige Unterrohr ist das besondere Merkmal jedes Fenix. Es erhöht die Langlebigkeit des Rahmens und verleiht ihm gleichzeitig eine raffinierte Ästhetik.

Im hinteren und oberen Bereich ist das Bike auf Komfort ausgelegt: schmales hinteres Rahmendreieck, 27,2-mm-Sattelstütze und ein gebogenes Oberrohr. Das breite Tretlager, das rautenförmige Unterrohr, das breite Steuerrohr und die lenkpräzise Gabel unterstützen den Fahrer bei der Tempojagd.

Finanzierung

Mit unserem Partner, der TARGOBANK, erfüllst Du Dir jetzt Deine Wünsche und bezahlst erst später bequem in monatlichen Raten! Die Beantragung einer Finanzierung geht schnell und unkompliziert. Bereits innerhalb weniger Minuten erhältst Du eine Finanzierungsentscheidung von der Bank.

Datenblatt für Ridley FENIX SLIC - Ultegra Di2 - Carbon Rennrad - 2023 - A01

Produktname: Ridley FENIX SLIC - Ultegra Di2 - Carbon Rennrad - 2023 - A01
Hersteller: Ridley Bikes
Artikelnummer: RID619428
Aktivität: Fahrrad
Geschlecht: Herren
Material: Carbon
Einsatzbereich: Rennrad, Endurance
Naben: Forza 3 Beaufort
Felgen: 20-622
Kette: KMC X11
Kassette: Shimano Ultegra
Schalthebel: Shimano Ultegra Di2
Schaltwerk: Shimano Ultegra Di2
Umwerfer: Shimano Ultegra Di2
Innenlager: BB86
Kettenblatt Abstufung: 52-36
Kurbel: Rotor Vegast
Bremsen: Shimano Ultegra Disc
Laufräder: Forza Norte db | Tubeless Ready
Sattelstütze: Forza Cirrus | Carbon AL | 10mm Offset | 27.2mm x 350mm
Sattel: Selle Italia SLR
Lenker: DEDA Zero2
Vorbau: Deda Super Box
Gabel: Fenix HM UD Carbon
Steuersatz: Deda HSE IN-4 I
Rahmen: Fenix HM UD Carbon
Schaltgruppe: Shimano Di2 (elektronisch)
Abstufung Kassette: 11-30
Anzahl der Kettenblätter: 2
Schaltung: 11-fach
Schaltbetätigung: Elektronisch
Art der Bremse: Scheibenbremse
Laufradgröße: 28" (29") (622mm)
Reifen: Vittoria Rubino Pro | 25-622
Bremsbetätigung: Hydraulisch
Modelljahr: 2023
Kollektion: Ganzjährig
Farbe: Schwarz
Gabel Bauart: Starrgabel
Zugverlegung: intern
Herstellerseite: https://www.ridley-bikes.com