Shimano XTR M9050 / M9070 Di2 Kit - 2x11-fach

Unser Preis: Unser Preis:
1.209,00
Versandkostenfrei1. Preis inkl. MwSt.
für Lieferungen nach Deutschland.

ab Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage **

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Anlagen
  • Bewertungen (0)

Beschreibung von Shimano XTR M9050 / M9070 Di2 Kit - 2x11-fach

Das Di2 Upgrade Kit besteht aus folgenden elektronischen Komponenten:

  • XTR Di2 SW-M9050-L Advanced Reflex Controller Schalter
  • XTR Di2 SW-M9050-R Advanced Reflex Controller Schalter
  • SC-M9050 Informations-Display
  • FD-M9070 Down-Swing Umwerfer 2x11-fach
  • RD-M9050 Shadow Plus Schaltwerk 11-fach mittellang
  • SM-BTR2 Batterie-Pack für Dura Ace + Ultegra 6870 + XTR M9050
  • Di2 SM-BCR2 USB-Ladegerät für SM-BTR2
  • SM-BCC1-1 Eurostecker Netzkabel für SM-BCR1


Hier finden Sie eine Installationsanleitung und eine Übersicht aller benötigten Komponenten für interne oder externe Kabelverlegung. Der Einbau und die Konfiguration sollte ausschließlich von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden.

Shimanos XTR M9050 Di2 Schaltsystem ermöglicht die nahtlose Kontrolle und unmittelbare Reaktion, die nur digitales Schalten mit dem M9000 Rhythm Step Antrieb bietet. Damit wird das digitale Zeitalter für Mountainbiker eingeläutet, das eine bisher nicht gekannte Kontrolle beim Fahren mit sich bringt, ganz gleich in welcher Disziplin.

Die Kombination von Di2 mit engen Übersetzungsabstufungen bedeutet, dass Schalten zum Reflex wird. Weniger Kraftaufwand beim Schalten und eine überragende Ergonomie sorgen für müheloses Schalten, bei dem die Hand fest am Lenker bleiben kann, sodass immer eine perfekte Kontrolle über Fahrmanöver und Schaltvorgänge gegeben ist. Die Reaktionsfähigkeit beim Fahren erreicht mit der XTR Di2 einen neuen Höhepunkt. Ein angedachter Schaltvorgang kann unmittelbar umgesetzt werden.

Die programmierbare, individuell anpassbare und erweiterbare E-Tube Di2 Plattform bedeutet einen Quantensprung der Personalisierung im Mountainbike-Sport. Die XTR Di2 wird Ihr Fahrerlebnis grundlegend verändern. Wie es Sie verändert, bleibt ganz Ihnen überlassen.

SC-M9050 Informations-Display
Das „Hirn“ des XTR Di2-Systems ist das digitale Systemdisplay. Dieses Display zeigt wichtige Informationen wie Batterieladezustand, Gangposition, Schaltmodus (Manuell oder Synchro) oder Federungsmodus an. Ein Auswahlknopf am Displaygehäuse ermöglicht es, den gewünschten Schaltmodus – Synchro 1, Synchro 2 oder Manuell – während der Fahrt auszuwählen oder zu wechseln.

Das Display bietet darüber hinaus 3 E-Tube-Anschlüsse. Damit können die SW-M9050 Schalter und SM-JC41 (interne Verkabelung) bzw. SM-BTC1 (externe Verkabelung) verbunden werden. Damit ist das Kabelanschlussset SM-EW90 nicht notwendig.

SW-M9050 Advanced Reflex Controller Schalter
Zudem dient die Displayeinheit als Ladeanschluss sowie als Verbindungsport für die E-Tube-Software und verfügt über drei E-Tube-Steckplätze für periphere Systemkomponenten. So sorgt E-Tube nicht nur im Rahmeninneren für Ordnung, sondern verschafft auch äußerlich jedem Mountainbike eine schicke, „cleane“ Optik. Darüber hinaus lässt sich dank E-Tube auch das Fox Federungssystem integrieren, wodurch noch weniger Zug- und Kabelverlegungen am Bike nötig sind.

Die direkte Schnittstelle zwischen Mensch und Schalt-System ist naturgemäß das entsprechende Bedienelement – im Falle der XTR Di2 kein klassischer Schalthebel, sondern ein elektronischer Schalter. Und gerade weil diese eher unscheinbare Schnittstelle so wichtig ist, haben SHIMANOs Ingenieure Dutzende Versionen dieses Schalters ausprobiert, bis die richtige Form gefunden war. In enger Abstimmung mit Profis und SHIMANO Testfahrern feilten die Entwickler dabei so lange an der Haptik und der Ergonomie, bis ein absolut natürliches Schaltgefühl erreicht war. So zeichnet sich der neue FIREBOLT Schalter vor allem durch kurze Bedienwege, kompakte Abmessungen, einfach zu erreichende Tasten und ein hervorragendes taktiles Feedback aus.

Einer der Hauptvorzüge einer elektronischen Schaltgruppe ist die Programmierbarkeit des Systems. Mit der neuen XTR Di2 lässt sich so für jeden individuellen Fahrstil bzw. für alle individuellen Ansprüche die optimale Schaltlogik realisieren. Dabei basiert die XTR Di2 auf derselben E-Tube-Plattform wie SHIMANOs aktuelle Di2-Rennrad-Gruppen. Dieses E-Tube-Kabelsystem verbindet alle Di2-Komponenten per Plug-and-Play-Verbindung, leitet sowohl Energie als auch Informationen zu den einzelnen Komponenten und ermöglicht dadurch die Programmierfähigkeit des gesamten Systems.

Zudem ist dank E-Tube auch die Individualisierung des Systems durch die gezielte Zuordnung unterschiedlicher Schaltfunktionen zu den einzelnen Schalterknöpfen, möglich. So lässt sich nach Belieben beispielsweise die Bedienung des Umwerfers vom linken auf den rechten Schalter legen und/oder die des Schaltwerks auf den linken Schalter. Selbstverständlich lässt sich wie bei den Rennradgruppen auch die so genannte Multi-Shift-Funktion programmieren, die aktiv wird, wenn der Schalter gedrückt gehalten wird. Dabei kann sowohl die Schaltgeschwindigkeit als auch die Anzahl der per Multishift geschalteten Gänge – also nur ein Gang, zwei Gänge oder auch die gesamten 11 Gänge – nach Belieben gewählt werden.





FD-M9070 Down-Swing Umwerfer 2x11-fach
Verantwortlich für die Ausführung der Schaltvorgänge sind die XTR Di2-Schaltwerke und Umwerfer. Sie sorgen für kraftvolle, hochpräzise und konsistente Schaltvorgänge. Der Di2-Umwerfer schaltet beispielsweise doppelt so kraftvoll wie der M980 Umwerfer, was selbst unter hoher Last zuverlässige, schnelle und reibungslose Schaltvorgänge vorne garantiert. Und das – unabhängig von Gelände oder Topographie – ganz einfach per Knopfdruck.

Der Umwerfer reagiert sofort und unmittelbar auf die Fahrerkommandos und nimmt dank seiner Auto-Trimm-Funktion bei allen Gangkombinationen die korrekte Position zum jeweiligen Ritzel oder Kettenblatt ein.

Die Adapter für High Clamp, Low Clamp, D-Type und E-Type sind nicht im Lieferumfang enthalten und müssen separat bestellt werden.

Synchro Shift
Die wohl herausragende Funktion der XTR Di2 ist indes die so genannte Synchro Shift Option. Auf sage und schreibe mehr als 20.000 Testkilometern erwarben die Ingenieure umfangreiche Erkenntnisse zu den meist genutzten und effizientesten Gangkombinationen unter allen denkbaren Bedingungen. Auf der Basis dieser Informationen gelang es, das System so zu programmieren, dass Schaltwerk und Umwerfer mit nur noch einem Schalter kontrolliert werden können. Dabei erkennt der Umwerfer permanent die Position des Schaltwerks und führt automatisch entsprechende Schaltvorgänge vorne aus, um ständig die effizienteste Übersetzung und die ideale Kettenlinie zu gewährleisten. Indem er sich nicht mehr um Schaltvorgänge vorne oder um entsprechende Ausgleichsschaltungen hinten kümmern muss, wird der Fahrer entlastet und kann seine ganze Aufmerksamkeit der vorausliegenden Strecke widmen.

Beim Schaltwerk kommt die neue Shadow+ Technologie für Di2 zum Einsatz, bei der der Reibungsdämpfer nicht nur per Kippschalter ein- oder ausgeschaltet, sondern per Innensechskant-Schraube auch justiert werden kann (siehe Video). Das Schaltwerk als auch Umwerfer reagieren sofort und unmittelbar auf die Fahrerkommandos und nehmen – beispielsweise durch die Auto-Trimm-Funktion des Umwerfers – bei allen Gangkombinationen die korrekte Position zum jeweiligen Ritzel oder Kettenblatt ein.

Shadow RD+





Wenn Sie weitere Informationen zu den einzelnen Bauteilen wünschen, suchen Sie bitte in den einzelnen Artikelgruppen die jeweiligen Artikel auf oder lassen Sie sich durch unser Service-Team beraten.

Hinweise:
Zum Einbau der internen Batterie wird eine entsprechend vorbereitete Sattelstütze benötigt. Es ist alternativ möglich, die interne Batterie extern zu verbauen. Dazu wird die "SM-BTC1 externe Batteriehalterung für SM-BTR2" benötigt.

Um eine einwandfreie Funktion des elektronischen Di2 Antriebssystems zu gewährleisten, benötigen die einzelnen Komponenten dieselbe Firmware-Version. Das Auslesen bzw. Update der Firmware wird über das optional erhältliche Diagnosegerät ermöglicht. Ein Betrieb von Komponenten mit unterschiedlichen Firmware-Versionen kann zu Funktionsstörungen bzw. Funktionsausfall führen.

Die für ein funktionstüchtiges Komplettsystem benötigten EW-SD50 Kabel sowie SM-JC41 / SM-BTC1 Verteiler sind nicht im Lieferumfang enthalten. Bitte wenden Sie sich an unser Service-Team um die passende Konfiguration für sich zusammenstellen zu lassen.
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Anlagen
  • Bewertungen (0)

Datenblatt für Shimano XTR M9050 / M9070 Di2 Kit - 2x11-fach

Produktname: Shimano XTR M9050 / M9070 Di2 Kit - 2x11-fach
Hersteller: Shimano Parts
Artikelnummer: SHI199514
Modelljahr: 2015
Schaltung: Shimano 2x11-fach
Schaltwerk max Ritzelgröße: 40 Zähne
Schaltwerk Gesamtkapazität: 33 Zähne
Lieferumfang: siehe Beschreibungstext
Umwerfer max Zähnezahl: 38-34 Zähne
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Anlagen
  • Bewertungen (0)
Artikel enthält
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageShimano XTR Di2 FD-M9070 Down-Swing Umwerfer 2x11-fach
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageShimano XTR Di2 SC-M9050 System-Information-Display - schwarz
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageShimano XTR Di2 SW-M9050-L Advanced Reflex Controller Schalter links
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageShimano XTR Di2 SW-M9050-R Advanced Reflex Controller Schalter rechts
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageShimano SM-BTR2 - Di2 Batterie-Pack
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageShimano Di2 SM-BCR2 USB-Ladegerät für SM-BTR2 + BT-DN110 - schwarz
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageShimano SM-BCC1-1 Eurostecker Netzkabel für SM-BCR1
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageShimano XTR Di2 RD-M9050-GS Shadow RD+ Schaltwerk mittellang 11-fach
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Anlagen
  • Bewertungen (0)
Installationsanleitung Installationsanleitung (2.766 kBytes) si.shimano.com
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Anlagen
  • Bewertungen (0)

Gesamturteil:

(0 Bewertungen)
Kundenbewertungen