Oat King Protein Tassenkuchen - Pulverbackmischung - 500g Dose

Unser Preis: Unser Preis:
14,90
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
für Lieferungen nach Deutschland.
Grundpreis für 1 kg: 29,80 €*
Lebensmittelkennzeichnung

ab Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage **

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (1)

Beschreibung von Oat King Protein Tassenkuchen - Pulverbackmischung - 500g Dose

Protein-Pulverbackmischung auf Vollkornhafer-Basis. Mit Schokochips und Käsekuchen-Aroma. Mit Süßungsmitteln.

Lass Dich von dem fluffig saftigen Tassenkuchen verführen! Super schnell in der Zubereitung, kannst Du bereits nach wenigen Minuten den original Oat King Tassenkuchen genießen. Erlebe den einzigartigen Geschmack des Oat King Vollkorn-Hafers mit zartschmelzenden Schokochips und verlockendem Cheesecake-Aroma.



Zubereitung:
70 ml Wasser in eine mikrowellengeeignete Tasse geben, 50 g Pulvermischung (4 Messlöffel) hinzugeben und mit einem Teelöffel oder einer Kuchengabel gut verrühren (je nach Geschmack können noch leckere Zutaten, wie zum Beispiel frische Blaubeeren, mit untergerührt werden). Die Tasse an den Rand der Mikrowellenplatte stellen und für 90 Sekunden bei hoher Stufe garen. Garzeit kann je nach Gerät und Geschmack um ca. 10 Sekunden kürzer oder länger ausfallen. Fünf Minuten abkühlen lassen und direkt aus der Tasse genießen.

Das Produkt sollte im Rahmen einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung, sowie einer gesunden Lebensweise zu sich genommen werden. Kühl und trocken lagern.

Lebensmittelkennzeichnung

Oat King
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (1)

Datenblatt für Oat King Protein Tassenkuchen - Pulverbackmischung - 500g Dose

Produktname: Oat King Protein Tassenkuchen - Pulverbackmischung - 500g Dose
Hersteller: Oat King
Artikelnummer: OTK222274
Modelljahr: 2016
Inhalt: 500 g (10 Portionen)
Geschmack: Schokochips/Käsekuchen
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (1)

Gesamturteil:

(1 Bewertungen)
Eigene Bewertung abgeben
Kundenbewertungen

Anonym 04.11.2015 28 - 35 Jahre Amateur männlich

Schlecht
Die Zubereitung ist wirklich einfach und schnell. Ein Geschmackserlebnis ist es allerdings nicht und mein Magen hat es leider auch nicht besonders gut vertragen.
  • Seite:
  • 1