Größe
Preis
Felgenmaterial
Material Bremsflanke

Mavic – Seit mehr als 125 Jahren Pionier im Radsport!

Mit über 125 Jahren Geschichte ist Mavic einer der traditionsreichsten Hersteller für Laufräder, Felgen, Bekleidung und Ausrüstung. Getreu dem Motto Innovation, Wettkampf und Kameradschaft entwickeln die Franzosen Laufräder sowie Felgen für Rennradfahrer, Mountainbiker und Gravelroad-Entdecker. Legendär sind die CXP Felgen, die Crossride, Crossmax MTB und die Cosmic sowie Ksyrium Rennradlaufräder. » Weiterlesen

30 von 1326 Artikel


Mavic – Le Sang Jaune – Das gelbe Blut.

Die Marke Mavic kann auf eine lange, traditionsreiche Geschichte bei der Herstellung von Fahrradkomponenten zurückblicken. Das Unternehmen wurde bereits 1889 in Lyon gegründet, begann mit dem Verkauf von Ersatzteilen für Fahrräder und entwickelte sich im Laufe der Jahrzehnte zu einem der führenden Hersteller für Fahrradkomponenten. Mavic gilt gleichwohl als Pionier im Radsport und zeichnet sich durch Leidenschaft und Ambition aus. Ob Leistungs- oder Breitensportler – Mavic ist ein zuverlässiger Partner, der mit innovativen Komponenten für unvergessliche Momente auf dem Rad sorgt.

Mavic Felgen und Laufräder für jeden Einsatzzweck

Mavic besticht durch seine schier gewaltige Auswahl an Laufradsätzen für unterschiedlichste Einsatzzwecke. Ob Aluminium oder Carbon, ob Einsteiger, Amateur oder Profi – bei Mavic findet jeder das exakt auf seine Bedürfnisse abgestimmte Laufrad. Mavic Laufräder sind mit besonders schnell ansprechendem Instant Drive 360 Zahnscheibenfreilauf und butterweich laufenden QRM-Lagern ausgestattet. Die wohl bekanntesten Laufräder fürs Rennrad aus dem Mavic Sortiment sind die Modelle Aksium, Ksyrium und Cosmic. Das haltbare Aksium mit einem unschlagbaren Preisleistungsverhältnis und Top Features ist das perfekte Einsteigerlaufrad und besonders geeignet für den täglichen Einsatz. Die legendären Ksyrium Laufräder sind mit Aluminium- und Carbonfelge erhältlich und überzeugen durch ein niedriges Gewicht und Langstreckentauglichkeit. Die Königsklasse beansprucht das Tour de France erprobte Modell Cosmic für sich: vielseitige, schnelle und vor allem leichte Laufräder mit mittlerer Profilhöhe, die mit Vollcarbonfelge oder mit Carbon-/Aluminiumfelge erhältlich sind.

Doch auch wer sein Glück abseits der Straße sucht, kann sich auf Mavic verlassen. Seit 1983 gibt es bei Mavic Offroad-Laufräder. Der Crossmax ist in diesem Segment ein beliebter und vielseitiger Cross Country Laufradsatz mit Carbon- oder Alufelge und verfügt in der neueren Generation durchaus auch über Trailambitionen und fühlt sich sogar auf dem E-MTB wohl. Für ruppigeres Terrain und den All Mountain, Enduro sowie Downhill Einsatz hält Mavic den Deemax bereit. Natürlich eignet sich auch dieser für die Verwendung an E-Mountainbikes. Der Crossride bietet starke Performance zum Einsteigerpreis in Kombination mit einer robusten Aluminiumfelge.

Mavic – Felgen und Laufräder für jeden Einsatzzweck

Mavic Rider‘s Equipment: innovative Fahrradbekleidung, Schuhe & Helme

2008 präsentierte Mavic erstmals eine vollständige Radsportkollektion und setzt damit einen weiteren Meilenstein in der Firmengeschichte. Das Sortiment besteht aus innovativen Schuhen, Textilien und Accessoires mit optimiertem, radsportspezifischem Design und hochwertigen Materialien. Cosmic, Ksyrium, Aksium oder Crossmax, Crossride, Deemax – Mavics Trikots, Trägerhosen, Jacken, Helme und Schuhe orientieren sich namentlich an den Laufradserien und fügen sich so sowohl qualitativ als auch thematisch perfekt in das bisherige Sortiment ein.

Mavic – Rider‘s Equipment – Bekleidung, Schuhe, Helme für Damen und Herren