CUBE ACID Schutzblechset TREKKING 45 - black

Statt UVP*** 22,95 € Unser Preis:
22,37
Ersparnis 3%
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
für Lieferungen nach Deutschland.

Noch 7 am Lager

Sofort versendbar
Lieferzeit nach Deutschland 1-2 Werktage
**

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (1)

Beschreibung von CUBE ACID Schutzblechset TREKKING 45 - black

Leider spielt das Wetter auch auf Touren nicht immer mit. Wie gut, wenn Schutzbleche zumindest vor Nässe von unten schützen! Das ACID Mudguard Set TREKKING 45 passt dank spezieller Adapterlösung auf CUBE-Trekkingbikes ab dem Modelljahr 2018 und lässt sich super einfach montieren. Die verwindungssteife Profilgestaltung verleiht den Schutzblechen eine hohe Robustheit und lange Haltbarkeit. Das Set ist zudem mit ACID Gepäckträgern kompatibel.

CUBE ACID Schutzblechset TREKKING 45 - Features:

  • passend für die meisten 28" Trekkingbikes
  • maximale Reifenbreite 1,4"
  • spezielle Adapterlösung für CUBE Trekkingbikes ab Modelljahr 2018
  • glänzende Icon-Details
  • ACID-Adaptersystem
  • Non-Flex-Shape (verwindungssteifes Profil)
  • kompatibel mit ACID Gepäckträgern

passend für: die meisten 28" Trekkingbikes, maximale Reifenbreite 1,4"
Lieferumfang: 1x Schutzblech hinten, 1x Schutzblech vorn
Material: Polypropylen
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (1)

Datenblatt für CUBE ACID Schutzblechset TREKKING 45 - black

Produktname: CUBE ACID Schutzblechset TREKKING 45 - black
Hersteller: CUBE Equipment
Artikelnummer: CUE399610
Aktivität: Fahrrad
Laufradgröße: 28" (29") (622mm), 28" (635mm)
Schutzblech Befestigung: Hinterbau, Gabel
Schutzblech Ausführung: Set
Modelljahr: 2020
Saison: Ganzjährig
Herstellerseite: http://www.cube.eu
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (1)

Gesamturteil:

(1 Bewertungen)
Eigene Bewertung abgeben
Kundenbewertungen

Anonym 19.04.2020 28 - 35 Jahre Amateur männlich

Schlecht
So intuitiv, wie die Montage beworben wird, war sie an meinem Cube SL Road Pro (Modell 2020) definitiv nicht. Das System bewirbt, an alle Cube Bikes ab 2018 (explizit wird hier auch das SL Road Pro genannt) zu passen. Am Ende ließ sich mit viel Mühe und Friemelei zumindest das Hinterrad Schutzblech montieren, für das Vorderrad Schutzblech muss ich erst andere Schrauben besorgen.

Einmal verbaut wirkt aber zumindest das installierte Schutzblech solide und sieht dabei nicht ganz so klobig/schäbig aus, wie das, was der Markt sonst zu bieten und wirkt dabei deutlich robuster, als zum Beispiel Curana Schutzbleche.

Zuvor hatte ich es übrigens bereits mit einem SKS Schutzblech versucht, das ebenso nicht an den Rahmen passte.
  • Seite:
  • 1