Specialized S-Works Evade II mit ANGi MIPS Helm - Black

Unser Preis: Unser Preis:
289,90
Versandkostenfrei1. Preis inkl. MwSt.
für Lieferungen nach Deutschland.

Verfügbarkeit: Bitte Option wählen

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (3)

Beschreibung von Specialized S-Works Evade II mit ANGi MIPS Helm - Black

Bei der Auswahl eines Helms war man lange Zeit gezwungen, sich zwischen Gewicht, Belüftung und Aerodynamik zu entscheiden: Wähle zwei dieser Faktoren aus und du bekommt den passenden Helm – das war die Aussage. Wie mittlerweile bekannt ist, folgt Specialized nicht immer diesen Regeln – oder Regeln im Generellen. Lieber stellt Specialized Standards komplett auf den Kopf und kreiert Produkte, die ihresgleichen suchen. Den Beweis dieser These stellt Specializeds neuer S-Works Evade II Helm dar, der zweifelsohne der schnellste Rennradhelm am Markt ist.

Der ANGi Crash Sensor bietet dir und deinen Lieben Sicherheit wie nie zuvor - in Kombination mit der Specialized iOS- oder Android-App erkennt der Sensor einen Sturz und sendet eine SMS an die angegebenen Kontakte. Es synchronisiert sich auch mit der App und mit STRAVA® für GPS-basiertes Tracking.

Specialized S-Works Evade II mit ANGi MIPS Merkmale:

  • Mit integriertem ANGi Notfallsensor
  • Einjähriges, kostenloses Abonnement der Specialized Ride Premium App inklusive
  • Mit MIPS Technlogie
  • Durch eine intensive Entwicklung im Windkanal wurde der Evade zum schnellsten Rennradhelm, den Specialized jemals entwickelt hat.
  • 4th Dimension Belüftungssystem mit tiefen Luftkanälen, großen Öffnungen und präzise ausgerichteten Luftauslassöffnungen bewirkt eine optimale Kombination aus Aerodynamik und Ventilation.
  • Die patentierte Energy Optimized Multi-Density EPS Konstruktion hilft bei einem Sturz, die Stoßenergie aufzunehmen.
  • Die patentierte Aramid-verstärkte Helmkonstruktion unterstützt den EPS Schaum bei einem Sturz, die Stoßenergie zu absorbieren.
  • Ultraleichtes, höhenverstellbares Mindset HairPort II Haltesystem mit Mirco-Rasterung für schnelles, korrektes Einstellen
  • Gutter Action Stirn-Polster Design für mehr Komfort und verbessertes Hitzemanagement
  • Dünne, weiche und leichte 4X DryLite Riemen, die auch im nassen Zustand dehnungsresistent bleiben
  • Tri-Fix-Riemensystem bietet hohen Tragekomfort sowie einfache, schnelle und gleichbleibende Anpassung.
  • Instrap-Riemenbefestigung für hohen Tragekomfort und maximale Sicherheit
  • Magnetischer Verschluss für schnelles und sicheres Öffnen und Schließen

Hinweis: Größe entspricht Kopfumfang. Bitte vorher messen!

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (3)

Datenblatt für Specialized S-Works Evade II mit ANGi MIPS Helm - Black

Produktname: Specialized S-Works Evade II mit ANGi MIPS Helm - Black
Hersteller: Specialized Equipment
Artikelnummer: SPZ409791
Modelljahr: 2019
Größe: S (51-56 cm)
M (55-59 cm)
L (59-63 cm)
Einsatzgebiet: Wettkampf
Herstellerseite: http://www.specialized.com
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (3)
Auswahl: Specialized S-Works Evade II mit ANGi MIPS Helm - Black
Noch 4 am Lager Lieferzeit 1-3 Werktage Größe S (51-56 cm)
Noch 4 am Lager Lieferzeit 1-3 Werktage Größe M (55-59 cm)
Noch 7 am Lager Lieferzeit 1-3 Werktage Größe L (59-63 cm)
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (3)

Gesamturteil:

(3 Bewertungen)
Eigene Bewertung abgeben
Kundenbewertungen
Super Helm
Perfekte Passform, kann den Helm kaum spüren. Ventilation besser als erwartet, für nen heißen Tag natürlich nicht der beste Helm aber es geht. Angi finde ich bissi übetrieben, hab soweit nicht aktiviert. Allgemein kann ich sagen dass der Helm sehr zu empfehlen ist!
Sehr gutes Produkt, aber technisch "überladen"
Verglichen mit seinem Vorvorgänger verursacht der Helm deutlich geringere Windgeräusche. Die Paßform ist für schmale Kopfformen ideal und die Verarbeitungsqualität auf sehr hohem Niveau.

Was ich nicht bräuchte, wäre der Magnetverschluss. Davon agesehen, dass hierfür Seltene Erden verschwendet werden, frage ich mich, ob Ersthelfer nach einem Unfall den nicht intuitiv erkennbaren Machanismus durchschauen. Warum ist man nicht bei dem guten alten soliden Klickverschluss geblieben?

ANGI werde ich nicht verwenden, habe ich sofort abgeschraubt. Für einen Straßenhelm mitten in der Zivilisation ist das System völlig übertrieben. Schade, dass man es bei einem ansonsten vorbildlichen Produkt mitkaufen muss.
Hervorragend
Mein absoluter Lieblingshelm. Viele Verstellmöglichkeiten. Qualität hat halt seinen Preis.
  • Seite:
  • 1