COVID-19: Lieferzeit3 1-3 Werktage nach Deutschland (Land ändern)

KMC X9 EPT Kette - 9-fach

Statt UVP*** 31,75 € Unser Preis:
21,99
Ersparnis 31%
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
für Lieferungen nach Deutschland.

Noch 50+ am Lager

Versand am nächsten Werktag (Mo. - Fr.)
Zustellung vorauss. am darauffolgenden Werktag
**

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (1)

Beschreibung von KMC X9 EPT Kette - 9-fach

Die haltbarste 9-fach Kette!

Weltklassefahrer haben bewiesen, dass KMC Ketten das Zeug zum Siegen haben. Aber auch für diejenigen, die mit ihrem 9-fach Schaltsystem zufrieden sind, gibt es die perfekte Kette. Die X9 ist kompatibel mit allen 9-fach Schaltsystemen. Sie kombiniert hervorragendes Schaltverhalten, lange Lebensdauer und einfache Montage.

Features:
KMC X-Brücke: Die X-Brücke wird mit genau definierten Winkeln gefertigt und sorgt für schnelle und geschmeidige Schaltvorgänge.
X-SP® ein Verfahren, bei dem alle Teile der Kette speziell gehärtet werden. Die Lebensdauer wird dadurch enorm erhöht.
EcoProTeQ: Die Beschichtungen verhindern zuverlässig Rost und schützen damit die Kette und den gesamten Antriebsstrang vor erhöhtem Verschleiß.
Passend für alle 9-fach Systeme, egal ob MTB oder Straße.
Mit werkzeuglosem Missing Link Kettenverschluss.
Maße: 1/2" x 11/128" | Bolzenlänge 6,6 mm
Material: Stahl
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (1)

Datenblatt für KMC X9 EPT Kette - 9-fach

Produktname: KMC X9 EPT Kette - 9-fach
Hersteller: KMC
Artikelnummer: KMC223533
Aktivität: Fahrrad
Einsatzbereich: Rennrad, MTB
Schaltung: 9-fach
Anzahl Kettenglieder: 114
Modelljahr: 2021
Farbe: Silber
Herstellerartikelnummer: BX09EP114
Herstellerseite: http://www.kmcchain.eu/
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (1)

Gesamturteil:

(1 Bewertungen)
Eigene Bewertung abgeben
Kundenbewertungen
Durchschnitt
Bisher hatte ich sehr gute Erfahrungen mit KMC-Ketten gemacht. Mit Campagnolo-9-fach hat es allerdings weniger gut geklappt. Schleifgeräusche am Umwerfer (auch bei korrekter Einstellung) und vor allem im Käfig des Schaltwerks sowie ein deutlich "rauher" Lauf der Kette deuten für mich drauf hin, dass diese Kombination nicht funktioniert.
Das ist aber kein Problem der Kette an sich, sondern der Kompatibilität.
  • Seite:
  • 1