Campagnolo Potenza 11 HO Gruppe 2x11 - Hydraulische Scheibenbremse - schwarz

Unser Preis: Unser Preis:
ab 1.199,99
Versandkostenfrei1. Preis inkl. MwSt.
für Lieferungen nach Deutschland.

Nicht lieferbar **

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (0)

Beschreibung von Campagnolo Potenza 11 HO Gruppe 2x11 - Hydraulische Scheibenbremse - schwarz


Campagnolo Potenza HO 11 schließt die Lücke zwischen der Veloce und den darüber platzierten Gruppen Chorus, Record und Super Record. Dabei profitieren die Potenza-Bauteile insbesondere vom sogenannten "Kaskaden"-Effekt, Top-End-Technologien und Lösungen, die ursprünglich für die Sportler im Wettbewerb bei der World Tour gedacht waren und für die Super Record-Gruppe entwickelt wurden, dehnen sich nach und nach auf die Campagnolo-Gruppen mit einem erschwinglicheren Preis aus.

Obwohl die Potenza 11 Gruppe die jüngste Vertreterin des Revolution 11+ Sortiments ist geht Campagnolo direkt einen Schritt weiter und lässt sie Teil des Campagnolo Disc Brake Projekts werden. Optisch ist sie von diesen im Grunde nicht zu unterscheiden, wesentliche Unterschiede bestehen in den eingesetzten Materialien. Da Campagnolo jedoch keine unterschiedlichen Leistungsniveaus produziert und nur den eigenen Qualitätsstandards entsprechende Produkte das Werk verlassen, steht sie den höher platzierten Komponenten technisch in nichts nach.


Die Potenza 11 HO Gruppe besteht aus folgenden Komponenten:

  • Campagnolo Potenza 11 HO Power-Torque Kurbelgarnitur
  • Campagnolo Potenza 11 Umwerfer
  • Campagnolo Potenza 11 HO Schaltwerk - kurz
  • Campagnolo Potenza 11 Kassette
  • Campagnolo Potenza 11 Kette
  • Campagnolo Potenza 11DB Ergopower Brems-Schalthebel
  • Campagnolo Potenza 11DB Bremssättel
  • Campagnolo AFS Bremsscheiben

Wichtiger Hinweis: Bitte beachten Sie, dass das hier angebotene kurze Schaltwerk nur zu Abstufungen mit bis zu 29 Zähnen kompatibel ist. Für Abstufungen mit bis zu 32 Zähnen wird das optional erhältliche mittellange Schaltwerk benötigt. Gern berät Sie dazu unser Service-Team.


Campagnolo Potenza 11 HO Power-Torque Kurbelgarnitur

Das für die Carbonfaser-Garnituren der Gruppen Super Record, Record und Chorus charakteristische, 4-armige Design wurde auch für die Campagonolo Potenza 11 Power-Torque Kurbel übernommen. Hier halten jedoch nicht Kurbelarme aus Carbon, sondern aus hohlgeschmiedetem Aluminium das Gewicht auf einem Mindestniveau ohne dabei die besonderen Leistungsmerkmale der 4 Arm-Bauweise vermissen zu lassen. So ermöglicht das Design der Potenza Kurbel die Verwendung einer einzigen Tretkurbel für alle Kettenblattkombinationen. Dies verdankt sie einer vereinheitlichten Anordnung der Schraubbolzen, mit denen auf der gleichen Garnitur die 3 Standard-Übersetzungen 53/39, 52/36 und 50/34 montiert werden können. Dadurch wird der Übergang von Compact zu Standard mit der Potenza 11 Gruppe denkbar einfach: Der Austausch von 8 Schraubbolzen und zwei Kettenblättern genügt. Mithilfe der 8 Schraubbolzen hält der Arm das Kettenblatt in seiner Position und stützt es zugleich, was im selben Zug die Steifigkeit des Systems erhöht.

Die HO Version der Potenza 11 Kurbel wurde speziell für Rahmen mit Aufnahmen für hydraulische Scheibenbremsen und 142 mm Einbaubreite optimiert. Die veränderte Kettenlinie der neuen Garnitur garantiert eine herausragende Präzision für eine Einbaubreite von 142 mm ohne in irgendeiner Weise den Q-Faktor zu verändern.


Hinweis:
Das Video erklärt die Power-Torque Technologie anhand der Athena Kurbelgarnitur.

Die Potenza 11 Kurbelgarnitur für 11-fach Schaltsysteme aus Aluminium setzt auf die Power-Torque Technologie, bei der eine durchgehende Lagerachse maximale Torsionssteifigkeit und maximale Kraftübertragung garantiert. Dank Oversize-Achse und den außen liegenden Lagerschalen ist das System sehr steif. Im Unterschied zu anderen Systemen, die durch die außen liegenden Lagerschalen im Knöchelbereich breiter geworden sind, ist der Fahrer bei der Potenza 11 Kurbelgarnitur keineswegs gezwungen, seine Fußstellung beim Treten der Pedale zu ändern. Aussparungen an den Innenseiten der Kurbelarme reduzieren zusätzlich das Gewicht.

Campagnolo Potenza 11 Umwerfer

Der Campagnolo Potenza 11 Umwerfer für 2x11-fach Kettenschaltung präsentiert sich in einem qualitativ hochwertigen Design-Körper, nahezu identisch mit dem mechanischen Pendant der Super Record Gruppe. Dieser beinhaltet dementsprechend auch eine längere Schaltstange, welche den erforderlichen Kraftaufwand für den Übergang auf das höhere Kettenblatt reduziert. Eine Neuerung, die sofort ins Auge sticht, ist die Monoblock-Gabel aus Stahl, ebenfalls mit einer ähnlichen Form wie die der Super Record-Ausführung. Dank dem Einsatz unterschiedlicher Materialien garantiert der Potenza Umwerfer zudem Leistungen auf deren Niveau.

Weitere Merkmale des Campagnolo Potenza 11 Umwerfers:
  • Montage: Anlöt
  • Ansteuerung: Top Pull (Top Route)
  • Positionierung: Down Swing (High Clamp)

Campagnolo Potenza 11 HO Schaltwerk - kurz

Das Campagnolo Potenza 11 HO Schaltwerk 2x11 orientiert sich optisch an den Antriebssystemen der Revolution 11+ Familie, unterscheidet sich von dieser jedoch in den Konstruktionsmaterialien. Mit Hilfe derer führt sie Schaltvorgänge mit der gleichen Präzision und Geschwindigkeit wie das Schaltwerk der Super Record-Version durch. Mit dieser sowie der Record und Chorus Gruppe teilt sich die Potenza auch die sogenannte Embrace-Technologie, welche dem Schaltwerk eine Charakteristik verleiht, die erhebliche Verbesserungen hinsichtlich Kraftübertragung, Eingriff und Schnittstelle Kette / Ritzelpaket sowie eine größere Lebensdauer der Verschleiß unterliegenden Komponenten ermöglicht.

Die HO Version des Potenza 11 Schaltwerks wurde spezielle für Rahmen mit Scheibenbremsaufnahmen und 142 mm Hinterbaubreite optimiert. Der Schaltwerkausleger sowie die Form wurden für einen leichtgängigen Ein-/Ausbau der Steckachse bzw. des Hinterrads optimiert. Weiterhin wurden die Zähne des oberen Schaltröllchens verlängert um auch bei einer besonders schrägen Kettenlinie präzise Schaltvorgänge zu gewährleisten.

Embrace-Technologie
Die mit Hilfe der Embrace-Technologie gestaltete Form der äußeren Elemente ermöglicht es dem Schaltwerk, sich in einem anderen Winkel zu bewegen, während die interne Struktur die Kette dem Ritzelpaket näher bringt. Die Kette greift im Vergleich zu Schaltwerken ohne Embrace Technology eine größere Zahl von Zähnen und verteilt dementsprechend die Energie auf eine ausgedehntere Oberfläche. Dadurch haftet die Kette besser an einem größeren Bogen des Ritzelpakets und verlängert zudem deren Lebensdauer. Wenn das Schaltwerk - egal in welcher Position - näher am Ritzelpaket arbeitet, profitiert der Radsportler von der optimierten Ausrichtung zwischen diesen Elementen unabhängig vom eingelegten Gang.

Campagnolo Potenza 11 Kassette

Die neuen Ritzelpakete der Campagnolo Potenza 11 Kassette basieren auf einem Triplett und 8 einzelnen Ritzeln mit Distanzhülsen aus Aluminium. Abgesehen von der Kombination mit 11-32 Zähnen sind sie mit der restlichen Produktpalette kompatibel. Für das Ritzelpaket 11-32, welches nicht nur den Beginn einer neuen Typologie, sondern auch der Campagnolo 11 Produktpalette markiert, wurde das mittellange Schaltwerk der Potenza 11 Gruppe speziell entworfen.

Campagnolo Potenza 11 Kette

Die Campagnolo Potenza Kette für 11-fach Schaltsysteme bietet mit ihren 114 Gliedern einen leisen und besonders geschmeidigen Kettenlauf. Als Vertreter der neuen Potenza 11 Gruppe ist sie ideal für die Verwendung mit den Komponenten dieser Reihe geeignet.

Campagnolo Potenza 11DB Ergopower Brems-Schalthebel

Ergonomie
Die Abmessungen des Ergopower Griffkörpers für Scheibenbremsen wurden geringfügig erhöht (zusätzlich 8 mm Höhe, verglichen mit 2015 EP Schaltbremshebel) um zum Einem genügend Platz für den Hauptzylinder zu bieten und zum Anderen das Griffmöglichkeiten zu erweitern bzw. die Ergonomie des hydraulischen Ergopower Griffkörpers weiter zu verbessern. Letztere Leistungsmerkmale werden von vielen Profis besonders geschätzt.

Die Bremshebel wurden für einen leichteren Bremsvorgang in der Unterlenkerposition verbessert. Das Design des letzten Hebeldrittels wurde zur Außenkante hin so optimiert, dass die Hebel der Ausbiegung der Drops folgen.
Weiterhin bieten die Bremshebel einen knackigen Druckpunkt ganz gleich unter welchen Bedingungen auf Grund ihre "Double Curve" Designs.

AMS Einstellung (Adjustable Modulation System)
Dieses System bietet zwei unterschiedliche Druckpunkteinstellungen. Somit kann es jeder Fahrer nach seinen Vorstellungen abstimmen.

Griffweiteneinstellung
Ein sehr präziser Einstellmechanismus erlaubt es grundlegend die Bremshebelposition der Handgröße in einem Einstellbereich von 16 mm anzupassen. Zusätzlich ermöglichen die unterschiedlichen AMS Einstellungen eine Verstellung um bis zu 9 mm, wodurch in Summe der Verstellbereich auf bis zu 25 mm steigt.

Schaltperformance
Die Schaltperformance der Campagnolo Potenza 11 DB Ergopower Schaltbremshebel gehört zum Besten ihrer Klasse dank PowerShift Technologie welche mit nur einer Bewegung das Hochschalten um bis zu 3 Gänge und Runterschalten um einen Gang ermöglicht. Hinsichtlich Haltbarkeit wurden die Schaltbremshebel im Vergleich zu den bisherigen Potenza 11 Hebeln nochmals verbessert. Für ein schnelles und verlässliches Herunterschalten wurde Campagnolo typisch sowohl links als auch rechts ein extra Hebel angebracht.

Einfach Wartung
Für die Wartung und Einstellung der hydraulischen Campagnolo Ergopower Hebel werden nur standard Innensechskantschlüssel benötigt - 2,5 mm zur Einstellung des AMS Systems; 2,5 mm für die Griffweiteneinstellung des Bremshebels; 1,5 mm zur Einstellung der Griffweite und Bewegungsfreiheit des Schalthebels zum Hochschalten.

Der hydraulische Geberkolben wurde so entwickelt, dass er mit allen Campagnolo Scheibenbremssätteln kompatibel ist und maximale Bremsleistung erreicht wird. Sein Design erlaubt eine einfach Wartung und bei Bedarf einen schnellen Austausch. Eine Entlüftungsöffnung auf der Oberseite des ErgoPower Hebels ermöglicht eine einfachen und sicheren Entlüftungsvorgang.

Campagnolo Potenza 11DB Bremssättel

Konstruktion
Die Campagnolo Scheibenbremssättel sind 100%ig mit aktuellen Rahmen und Gabeln mit Flat Mount Aufnahmen für Scheibenbremsen kompatibel. Die Bremssättel bestehen aus geschmiedetem Aluminium und kommen in einem matt-schwarzem Finish
Der Leitungsanschluss denkbar einfach auf Grund eines vorinstallierten Einschlagstutzens. Ganz gleich ob vorn oder hinten kommen große 22 mm Kolben aus Phenolharz für gute thermische Eigenschaften und ein niedriges Gewicht zum Einsatz. Die Bremsbeläge werden magnetisch an den Kolben befestigt, wodurch eine Feder zwischen den Belägen nicht notwendig ist und der Belagswechsel besonders schnell von statten geht.
Beläge, Entlüftungsöffnungen, Schrauben und Muttern sind sowohl im Vorderrad- als auch im Hinterradbremssattel die gleichen. Weiterhin beeindrucken die Bremssättel mit einem besonders großen Luftspalt zwischen Belägen und Scheibe (0,4 - 0,6 mm Rückzugsweite). Dies verhindert unschöne Schleifgeräusche.

Bremsbeläge
Dank Verschleißmarker ist es ein Kinderspiel nach dem Ausbauen der Beläge fest zustellen ob diese verschlissen sind. Der Austausch ist notwendig wenn die Belagsdicke 1,5 mm unterschreitet bzw. auf Höhe des Verschleißindikators ist.
Abgeschrägte Kanten erlauben einen schnellen Radwechsel, da die Bremsscheibe durch die Belagsform leicht in den Bremssattel rutscht. Der Belagsträger aus Metall ist so aufgebaut, dass Vibrationen während des Bremsvorgangs gedämpft werden. Sinterbeläge ermöglichen sowohl bei Trockenheit als auch bei Nässe kompromisslos hohe Bremsleitung.

Flatmount
Campagnolo Scheibenbremssättel passen an alle Rahmen und Gabeln mit Flatmount-Aufnahmen. Dank dieses Standards kann die Montage ganz ohne Adapter erfolgen!
Da der Bremssattel direkt an die Gabel bzw. an den Rahmen geschraubt wird, erhöht sich Gesamtsteifigkeit des Bremssystems.
Vorne und hinten kommen unterschiedliche Bremssättel zum Einsatz - hinten für 140 mm und vorn für 160 mm optimiert. Das Resultat ist ein besonders harmonische und "cleane" Integration in die Gesamtoptik des Rades.
Die Bremssättel werden mit nur 2 Schrauben befestigt. Was im Umkehrschluss bedeutet, dass im Vergleich zu Postmount 2 Fehlerquellen (2 zusätzliche Schrauben) entfallen.

Campagnolo AFS Bremsscheiben

Die beste Scheibenbremseinheit kann ohne Scheiben nicht als komplett angesehen werden und eine Hochleistungsscheibenbremsgruppe muss mit ebenso effizienten Rotoren ausgestattet sein. Um wie im Fall der Bremsbeläge professionelle Rotoren zu entwickeln, ist das grundlegende Element nicht nur zum Erreichen extremer Leistungen, sondern auch zur Gewährleistung der Zuverlässigkeit und Sicherheit die Garantie einer optimalen Wärmebeständigkeit.

Campagnolos AFS (Axial Fixing System) Bremsscheiben, welche mit perfekt abgerundeten Außenkanten versehen sind, führen nicht nur sicher und gleichmäßig die Wärme ab, sondern bieten auch bei großer Hitze konsistente Bremsleistung. Zusätzlich ermöglichen die abgerundeten Kanten in Verbindung mit dem Campagnolo Belagdesign einen besonders leichten Einbau des Rades. Die 2-teiligen Rotoren bestehen aus einem Wärme abführenden Aluminium-Spider und einen Stahlreibring. Sie sind kompatibel mit Centerlock oder AFS Bremsscheibenaufnahmen.

Hinweis: Laut Herstellerempfehlung wird die Verwendung einer 140 mm Bremsscheibe nur bis zu einem Fahrergewicht von 82 kg empfohlen um eine verlässliche Bremsleistung zu garantieren.


Hinweise:

Lieferung ohne Naben und Innenlager. Diese können separat bestellt werden.

Wenn Sie noch Informationen zu den einzelnen Bauteilen wünschen, suchen Sie bitte in den einzelnen Artikelgruppen die jeweiligen Artikel auf, oder lassen Sie sich durch unser Service-Team beraten.
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (0)

Datenblatt für Campagnolo Potenza 11 HO Gruppe 2x11 - Hydraulische Scheibenbremse - schwarz

Produktname: Campagnolo Potenza 11 HO Gruppe 2x11 - Hydraulische Scheibenbremse - schwarz
Hersteller: Campagnolo
Artikelnummer: CAM343755
Material: Aluminium
Schaltung: Campagnolo 2x11-fach
Kurbellänge in mm: 170 mm | 172,5 mm | 175 mm
Kettenblatt Zähnezahl: 50/34 Zähne | 52/36 Zähne | 53/39 Zähne
Umwerfer Anlöt/Schelle: Anlöt
Innenlager BSA/ITA: nicht im Lieferumfang
Innenlager Achsprofil: Campagnolo Power-Torque (integrierte Lagerachse)
Schaltwerk kurz/lang: kurz
Schaltwerk max Ritzelgröße: 29 Zähne
Kassette Abstufung: 11-12-13-14-15-16-17-19-21-23-25
11-12-13-14-15-17-19-21-23-25-27
11-12-13-14-15-17-19-21-23-26-29
11-12-13-14-15-17-19-22-25-28-32 (mittellanges Schaltwerk erforderlich)
12-13-14-15-16-17-19-21-23-25-27
Kassette Material: Stahl
Naben: nicht im Lieferumfang
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (0)
Kurbel: Länge | Abstufung
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageCampagnolo Potenza 11 HO Power-Torque Kurbelgarnitur 2x11 - schwarz: 170mm - 50/34 Zähne
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageCampagnolo Potenza 11 HO Power-Torque Kurbelgarnitur 2x11 - schwarz: 170mm - 52/36 Zähne
Nicht lieferbarCampagnolo Potenza 11 HO Power-Torque Kurbelgarnitur 2x11 - schwarz: 170mm - 53/39 Zähne
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageCampagnolo Potenza 11 HO Power-Torque Kurbelgarnitur 2x11 - schwarz: 172,5mm - 50/34 Zähne
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageCampagnolo Potenza 11 HO Power-Torque Kurbelgarnitur 2x11 - schwarz: 172,5mm - 52/36 Zähne
Nicht lieferbarCampagnolo Potenza 11 HO Power-Torque Kurbelgarnitur 2x11 - schwarz: 172,5mm - 53/39 Zähne
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageCampagnolo Potenza 11 HO Power-Torque Kurbelgarnitur 2x11 - schwarz: 175mm - 50/34 Zähne
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageCampagnolo Potenza 11 HO Power-Torque Kurbelgarnitur 2x11 - schwarz: 175mm - 52/36 Zähne
Nicht lieferbarCampagnolo Potenza 11 HO Power-Torque Kurbelgarnitur 2x11 - schwarz: 175mm - 53/39 Zähne
Kassette: Abstufung
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageCampagnolo Potenza 11 Kassette: 11-25 Zähne
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageCampagnolo Potenza 11 Kassette: 11-27 Zähne
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageCampagnolo Potenza 11 Kassette: 11-29 Zähne
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageCampagnolo Potenza 11 Kassette: 11-32 Zähne - ausschließlich mittellanges Schaltwerk
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageCampagnolo Potenza 11 Kassette: 12-27 Zähne
Artikel enthält
Nicht lieferbarCampagnolo Potenza 11DB Ergopower + Hydraulische Scheibenbremse 160mm - Flat Mount - links | 2-fach
Nicht lieferbarCampagnolo Potenza 11DB Ergopower + Hydraulische Scheibenbremse 140mm - Flat Mount - rechts | 11-fach
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageCampagnolo Potenza 11 Umwerfer 2x11 - schwarz
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageCampagnolo Potenza 11 HO Schaltwerk 2x11 - kurz - 2018 - schwarz
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageCampagnolo Potenza 11 Kette
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageCampagnolo AFS Bremsscheibe: 140 mm
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageCampagnolo AFS Bremsscheibe: 160 mm
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (0)

Gesamturteil:

(0 Bewertungen)
Kundenbewertungen