Trek CHECKPOINT SL Gravel Rahmenset - 2019 - gravel

Unser Preis: Unser Preis:
1.999,00
Versandkostenfrei1. Preis inkl. MwSt.
für Lieferungen nach Deutschland.

Verfügbarkeit: Bitte Option wählen

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (0)

Beschreibung von Trek CHECKPOINT SL Gravel Rahmenset - 2019 - gravel

Fast & Fun!

Das Checkpoint ist die echte Gravel-Plattform von Trek für mühelos viele Kilometer auf Kopfsteinpflaster, unbefestigten Wegen und tückischen Schotterpisten.
Es bietet ab Werk eine Fülle von Eigenschaften, mit denen es bereit für jegliche Abenteuer ist: Verstellbare Stranglehold-Ausfallenden, reichlich Reifenfreiheit und zahllose Befestigungsmöglichkeiten für jede Menge Flexibilität.

  • 500 Series OCLV Carbon - Jedes OCLV-Level bietet dank einer optimalen Kombination aus Flächengewicht, Steifigkeit und Nachgiebigkeit beste Fahreigenschaften in jeder Preisklasse. Die perfekte Balance aus Leichtbau, Festigkeit und Steifigkeit machen 500 Series OCLV zum perfekten Material für die konkurrenzlosen Rahmen von Trek.
  • Gravel-Passform - Die Geometrie bietet Komfort für lange Strecken und raue Untergründe, ist aber zugleich sportlich genug für hohe Geschwindigkeiten und das Fahrgefühl, das Gravel-Fahrer sich wünschen. Im Vergleich zum Boone hat das Checkpoint einen fast identischen Reach, einen etwas höheren Stack und eine niedrigere Tretlagerhöhe. Kettenstrebenlänge und Radstand sind gleich. Das tiefer angeordnete Tretlager sorgt für die zusätzliche Stabilität auf langen Schottertouren. Trotzdem bleibt das Checkpoint dank kurzem Radstand, langem Reach und relativ niedrigem Stack schnell und agil.
  • 45 mm Reifenfreiheit - Die serienmäßige 35-mm-Breifung trifft den Geschmack vieler Fahrer, mit anderen Reifenbreiten kann man dem Checkpoint jedoch schnell eine andere Charakteristik verleihen. Wer auf Kalksteinsplitt und Asphaltstrecken unterwegs ist, wird stabile und leicht laufende 28-mm-Slicks mögen, ausgesprochene Fans von Schotterpisten können bis zu 45 mm breite Reifen aufziehen, um auch besonders zerfurchte und holprige Strecken zu meistern.
  • Flaschenhalteraufnahmen - An den Aufnahmen am Sitzrohr und Unterrohr lassen sich drei Trinkflaschen im Rahmendreieck unterbringen oder es können zwei Flaschen tief montiert werden, sodass genügend Platz für eine Rahmentasche bleibt. An der Unterseite des Unterrohrs ist Platz für eine weitere Trinkflasche.
  • Gepäckaufnahmen - Die Lowrider-Befestigungen an der Gabel ermöglichen die Montage eines Gepäckträgers mit Taschen. Gepäckträgeraufnahmen hinten eröffnen weitere Zuladungsoptionen für die Mehrtagestour. Die SL-Modelle verfügen außerdem über eine Befestigungsmöglichkeit für eine praktische, leicht zugängliche Oberrohrtasche.
  • Stranglehold-Ausfallenden - Dank dieser horizontal verstellbaren Achsaufnahmen kann die Geometrie und Schaltung dem gewünschten Einsatz angepasst werden. In der längsten Einstellung hat das Bike zum Beispiel mehr Stabilität für längere Fahrten und Bikepacking-Touren. Die Ausfallenden ermöglichen auch eine schnelle, unkomplizierte Umrüstung auf Singlespeed.
  • IsoSpeed-Technologie - Trek-Ingenieure haben eine Entkopplungstechnologie entwickelt, die dafür sorgt, dass das Sitzrohr im Oberrohr/Sitzstreben-Knotenpunkt flexen kann, wodurch die vertikale Nachgiebigkeit im Vergleich zu Treks nächsten Wettbewerber ohne Einbußen in Sachen Antriebseffizienz verdoppelt werden konnte. Das Ergebnis: Du kannst härter und länger fahren.
  • Flatmount Scheibenbremsen - Die neuen Flat Mount-Scheibenbremsen sind eleganter, leichter, kleiner und schlichter als traditionelle Scheibenbremsen, bieten jedoch eine herausragende Performance und Bremskraft unter rauen Bedingungen.
  • 12 mm Steckachsen - Eine 12-mm-Steckachse vorne und hinten sorgt für eine höhere Lenkpräzision und Steifigkeit beim Antritt.
  • Ride Tuned-Sitzdom - Der unkürzbarer Ride Tuned-Sitzturm ist für die extremen Anforderungen im Profi-Rennsport konzipiert. Es ist die leichteste, komfortabelste Lösung für tägliche Top-Performance und hohen Komfort, egal wie holprig die Strecke ist oder wie hart du fährst. Die meisten Sitzturm-Konstruktionen müssen gekürzt werden, wodurch die Verstellbarkeit eingeschränkt oder sogar unmöglich ist. Treks Ride Tuned-Sitzturm bietet über 10 cm Sitzhöhenverstellung und ist damit das variabelste System am Markt.
  • Asymmetrischer E2-Gabelschaft - Der asymmetrische E2-Gabelschaft von Trek bietet das Beste aus beiden Welten: Seitensteifigkeit für präzise Lenkeigenschaften und vertikale Nachgiebigkeit, um raue Straßen glattzubügeln.
  • Control Freak-Zugführung - Diese Innenverlegung der Leitungen ermöglicht eine unkomplizierte Umrüstung auf 1fach-Antrieb oder elektronische Schaltungen und schützt die Züge vor Staub und Schmutz.
  • Net Molding - Das bietet nur OCLV Carbon. Treks exklusiver Herstellungsprozess ermöglicht es, extrem präzise Bauformen mit minimalen Toleranzen zu realisieren, die für das integrierte BB90-Tretlager oder die Net Molded-Lagersitze am Steuerrohr nötig sind, die beide ohne Metall-Lagersitze auskommen.
  • E2-Steuerrohr und Gabel - Treks E2-Steuerrohr geht von 1,5" Durchmesser am unteren Lagersitz zu 1 1/8" oben über und sorgt für die Seitensteifigkeit einer 1,5"-Konstruktion ohne zusätzliches Gewicht. Maximale Kraftübertragung und eine erhöhte Steifigkeit unter Kurvenbelastung für ein kraftvolles, souveränes Fahrverhalten.
  • BB90 - Breiter ist besser - und BB90 ist das breiteste Rennradtretlager überhaupt. Dieses exklusiv von Trek konstruierte Carbon-Tretlagergehäuse macht den Rahmen leichter, steifer und schneller. BB90 macht zusätzliche Einsätze und Bauteile im Tretlagerbereich überflüssig. Dadurch wird der Rahmen leichter. Und ein leichterer Rahmen bedeutet mehr Speed.
  • Integrierte S3-Kettenführung - Die 3S-Kettenführung ist in den Rahmen integriert. Diese elegante Lösung gewährleistet sogar auf holprigen Straßen und unter hoher Belastung eine makellose Schaltfunktion. Die Zeiten, in denen du mit verschmierten Händen am Straßenrand standest, um deine abgesprungene Kette wieder aufzuziehen, während die Konkurrenz an dir vorbeiraste, sind endlich vorbei.
  • Versteckte Schutzblechösen - Versteckt angebrachte Ösen ermöglichen die Montage von vollwertigen Schutzblechen für noch mehr Vielseitigkeit.



Bitte beachten Sie, dass wir für den Kauf von hochwertigen Rahmen nur die Zahlungsarten Vorkasse, Kreditkarte, Paypal, Amazon Pay und Sofortüberweisung anbieten.
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (0)

Datenblatt für Trek CHECKPOINT SL Gravel Rahmenset - 2019 - gravel

Produktname: Trek CHECKPOINT SL Gravel Rahmenset - 2019 - gravel
Hersteller: Trek Bikes
Artikelnummer: TBI371695
Modelljahr: 2019
Material: Rahmen: 500 Series OCLV Carbon | Gabel: Vollcarbon
Gewicht: ca. 1240 Gramm (Herstellerangabe für Größe 56 cm)
Reifenfreiheit: 45 mm
inkl./ohne Gabel: inkl. Checkpoint SL Disc aus Carbon | konischer E2-Gabelschaft, 12x100 mm Steckachse, Flatmount, versteckte Schutzblechösen, Gepäckträgerösen
Gabelgewicht: 470 g (Herstellerangabe)
Passender Steuersatz: Integriert - oben 1 1/8", unten 1,5"
Umwerfermaß: Anlöt
Innenlager Standard: BB90
Sattelstützdurchmesser: Sitzdom (Ist NICHT im Lieferumfang enthalten!)
Achsstandard: V: 12x100 mm | H: 12x142 mm (Stranglehold horizontal)
Bremsaufnahme: Flatmount
Schaltauge austauschbar: Ja
Lieferumfang: Rahmen mit Gabel inkl. Steuersatz und Expander
Herstellerseite: http://www.trekbikes.com
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (0)
Auswahl: Trek CHECKPOINT SL Gravel Rahmenset - 2019 - gravel
Aktuell 0 am Lager Lieferzeit 5-6 Werktage Rahmengröße 49 cm
Aktuell 0 am Lager Lieferzeit 5-6 Werktage Rahmengröße 52 cm
Aktuell 0 am Lager Lieferzeit 5-6 Werktage Rahmengröße 54 cm
Noch 1 am Lager Lieferzeit 1-2 Werktage Rahmengröße 56 cm
Aktuell 0 am Lager Lieferzeit 5-6 Werktage Rahmengröße 58 cm
Aktuell 0 am Lager Lieferzeit 5-6 Werktage Rahmengröße 61 cm
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (0)

Gesamturteil:

(0 Bewertungen)
Kundenbewertungen