COVID-19: Lieferzeit3 1-3 Werktage nach Deutschland (Land ändern)

XLAB Aero Pouch 300 Satteltasche - schwarz

Statt UVP*** 54,95 € Unser Preis:
44,99
Ersparnis 18%
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
für Lieferungen nach Deutschland.

Noch 7 am Lager

Versand am nächsten Werktag (Mo. - Fr.)
Zustellung vorauss. am darauffolgenden Werktag
**

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (1)

Beschreibung von XLAB Aero Pouch 300 Satteltasche - schwarz

Die cleverste Lösung für Reparaturtaschen am Sattel!

XLAB hat die erste aerodynamische Reparaturtasche für hintere Träger entwickelt. Dieses zum Patent angemeldete Design sieht kompakt und schlank aus, trägt aber gleichzeitig viele wichtige Reparaturwerkzeuge.

Merkmale:

  • Passt um den Flaschenhalter bei allen XLAB-Einzelrückensystemen aus Metall.
  • Einfache Montage durch Verwendung der 2 Flaschenhalterlöcher.
  • AERO POUCH 300 verringert den Luftwiderstand, indem es die Luft in einen glatten Luftstrom sammelt.
  • Klettverschlusszug bleibt unten, um ein Flattern des Reißverschlusses zu vermeiden. XLAB konzentriert sich auf die feinen aerodynamischen Details!

Lieferumfang: Satteltasche, alle erforderlichen Beschläge für die Befestigung auf Metall-DELTA-Systemen

Wir weisen darauf hin, dass Produkte der Marke XLAB mit einer englischsprachigen Montageanleitung/Benutzeranleitung ausgeliefert werden.

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (1)

Datenblatt für XLAB Aero Pouch 300 Satteltasche - schwarz

Produktname: XLAB Aero Pouch 300 Satteltasche - schwarz
Hersteller: XLAB
Artikelnummer: XLB382004
Aktivität: Fahrrad
Volumen: 0.39l
Art der Tasche: Rahmen- / Satteltasche
Modelljahr: 2020
Farbe: Schwarz
Gewicht: 107g
Herstellerseite: http://www.xlab-usa.com
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (1)

Gesamturteil:

(1 Bewertungen)
Eigene Bewertung abgeben
Kundenbewertungen
Hervorragend
Sehr gute Möglichkeit, um hinterm Sattel noch die Sattelstasche zu ersetzen, die man sonst nicht immer einfach rankriegt. Es passt doch mehr rein, als ich anfangs dachte. 2 CO2 Kanister, 2 Conti Reifenheber, 80gr light-Butyl-Schlauch mit 80er Länge, Ventilverlängerung inkl Montagewerkzeug, kleines Minitool (Lezyne Mini 9 Pro), 2 Mini-Gummibärchen als Notration. Es würde auch noch minimal mehr reinpassen (Schlauchflicken, Kleber). Einige verkaufen es als Nachteil: die Flasche hält im Flaschenhalter mit dieser Tasche deutlich besser, weil die Flasche an die normale Haltenase rangedrückt wird. Man muss also keinen superteuren Flaschenhalter verwenden, denn dann kriegt man die Flasche wohl nicht mehr raus. Elite-Pullen gehen gut rein & raus.
  • Seite:
  • 1