SRAM Disc Bremsbeläge für Elixir | DB | Level T / TL | Level TLM / Ultimate ab MJ 2020 - organisch mit Aluminiumträger - Quiet - 00.5315.035.020

Unser Preis: Unser Preis:
17,45
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
für Lieferungen nach Deutschland.

Noch 50+ am Lager

Versand heute bei Bestellung bis 15:00 Uhr
Zustellung voraussichtlich am nächsten Werktag
**

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (1)

Beschreibung von SRAM Disc Bremsbeläge für Elixir | DB | Level T / TL | Level TLM / Ultimate ab MJ 2020 - organisch mit Aluminiumträger - Quiet - 00.5315.035.020

Organische Bremsbeläge sind besser dosierbar als metallische, bieten jedoch weniger Bremsleistung und nutzen sich etwas schneller ab. Die Geräuschentwicklung bei Nässe und die thermische Belastung der Bremse ist geringer als bei metallischen Belägen. Mit Aluminiumträgern.

Geeignet für folgende SRAM Scheibenbremsen:
  • Avid Elixir
  • Avid XX / XO
  • SRAM DB / Level TL / Level T / Level
  • SRAM Level Utlimate ab MJ 2020
  • SRAM Level TLM ab MJ 2020

Lieferumfang: 1 Paar inkl. Pin, Sicherung, Feder
Produkt-ID des Herstellers: 00.5315.035.020
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (1)

Datenblatt für SRAM Disc Bremsbeläge für Elixir | DB | Level T / TL | Level TLM / Ultimate ab MJ 2020 - organisch mit Aluminiumträger - Quiet - 00.5315.035.020

Produktname: SRAM Disc Bremsbeläge für Elixir | DB | Level T / TL | Level TLM / Ultimate ab MJ 2020 - organisch mit Aluminiumträger - Quiet - 00.5315.035.020
Hersteller: SRAM
Artikelnummer: SRA129316
Aktivität: Fahrrad
Belagsart: organisch
Kompatibilität: SRAM / Avid
Herstellerartikelnummer: 00.5315.035.020
Gefahrgut: nein
Herstellerseite: http://www.sram.com
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (1)

Gesamturteil:

(1 Bewertungen)
Eigene Bewertung abgeben
Kundenbewertungen
Ausreichend bremskraft und modulation
Die SRAM Organic belege sind konstrucktions bedingt um vieles leiser als sinterted belege, jedoch verfügen sie über weniger biss (verzögerungs werte), was aber nicht heissen soll das sie über weniger kontrolle verfügen die modulation ist recht angenhem.

Ich benutzte diese belege an einer Trickstuff Cleg2, mit den organischen belegen habe ich die sehr hohe geräusch kulise (nomallerweise metall belege regen fahrten), der cleg fast ausgemertzt und die belege setzten zudem weicher an die scheibe an was auch für sich spricht, über die langebigkeit kann ich noch keine äusserung machen da ich sie noch nicht so lange im betrieb habe.
  • Seite:
  • 1