COVID-19: Lieferzeit3 1-3 Werktage nach Deutschland (Land ändern) - Versandversprechen aktiv

Panaracer Gravelking SK Plus TLC Faltreifen - 32-622 - schwarz / braun

Statt UVP*** 50,95 € Unser Preis:
35,99
Ersparnis 29%
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
für Lieferungen nach Deutschland.

Noch 10+ am Lager

Versand heute bei Bestellung bis 15:00 Uhr
Zustellung voraussichtlich am nächsten Werktag
**

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (3)

Beschreibung von Panaracer Gravelking SK Plus TLC Faltreifen - 32-622 - schwarz / braun

Für Radfahrer, die ihren Horizont erweitern und dabei Wege nutzen wollen, die einen normalen Straßenreifen überfordern, wurden die GravelKings gemacht.

Der GravelKing SK ist genauso wie man sich einen Gravel Reifen vorstellt. Es gibt für ihn nämlich keinen bestimmten Einsatzbereich. Er wurde entworfen um in jedem Terrain zu glänzen und auch dann zu überzeugen, wenn die Anforderungen so vielfältig sind, wie die Gravel Scene selbst. Die eng angeordneten Stollen auf der Lauffläche sorgen für ausgezeichneten Grip bei gleichzeitig geringem Rollwiderstand. Die lang gezogenen Schulterstollen bieten den nötigen Gegenhalt bei schnellen Kurvenfahrten auf Schotter und Asphalt.

Die Plus-Version bietet nochmals erhöhten Pannensicherheit und Stabilität; möglich macht dies eine ProTite Einlage in der Seitenwand und ein umlaufender Nylon-Schutzgürtel.

Tubeless Compatible Tire

Der Reifen, der als schlauchloser Reifen verwendet werden kann, wenn er mit einem Dichtmittel verwendet wird.

Made in Japan

Das zeichnet diesen und über 90% des weiteren Panaracer Reifensortiments aus. Das sorgt für überragende Fertigungsqualität unter Verwendung der höchstentwickelten Materialien.
Lieferumfang: ein Reifen
Zusatz zu Gewicht: Herstellerangabe

Hinweis: Bei Tubeless-Ready Reifen werden für die Montage ohne Schlauch zwingend Tubeless-kompatible Felgen/Laufräder sowie Tubeless-Ventile, Tubeless-Felgenband und Dichtflüssigkeit benötigt. Für Tubeless UST-Reifen ist Dichtmilch nicht erforderlich, aber wegen des erhöhten Pannenschutzes empfehlenswert. Die Montage von Tubeless-Reifen ist nicht immer einfach und sollte ausschließlich von fachkundigen Personen durchgeführt werden.
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (3)

Datenblatt für Panaracer Gravelking SK Plus TLC Faltreifen - 32-622 - schwarz / braun

Produktname: Panaracer Gravelking SK Plus TLC Faltreifen - 32-622 - schwarz / braun
Hersteller: Panaracer
Artikelnummer: PRC438505
Aktivität: Fahrrad
Einsatzbereich: Rennrad, Cyclocross, Gravel, Allroad / Gravel Road
Laufradgröße: 28" (29") (622mm)
Bauart Reifen: Faltreifen, Tubeless Ready
ETRTO: 32-622
Reifen Eigenschaften: Skinwall
Reifenbreite: 32 mm
Modelljahr: 2021
Gewicht: 370g
Herstellerartikelnummer: RF732-GKSK-P-D
Herstellerseite: http://www.panaracer.com
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (3)

Gesamturteil:

(3 Bewertungen)
Eigene Bewertung abgeben
Kundenbewertungen
nur bedingt Tubeless-Ready
Der Reifen fährt sich excellent und verdient für seine Laufeigenschaften volle 5 Punkte. Allerdings ist er für die zugesicherte Tubeless-Fähigkeit nur bedingt bis gar nicht geeignet. Auf einer neuen DT-Swiss dichtet der Reifen mit Dichtmilch nicht zuverlässig ab und muss täglich nachgepumpt werden (2bar Druckverlust/Tag). Nach 14 Tagen Nutzung ließ er sich auch mit Kompressor gar nicht mehr auf Druck bringen und drückte die Dichtmilch am Übergang Felge-Reifenflanke endlos raus. Unter Tubeless-Ready stellte ich mir etwas anderes vor.
nur bedingt tubeless-fähig!
Fortsetzung: ...ohne dass der Reifen gerülpst hätte. Nach vierzehn Tagen war der Tubeless-Spaß jetzt vorbei, der Reifen ließ sich auch mit dem Kompressor nicht mehr aufpumpen und saut die Dichtmilch zwischen Felge und Reifen ohne Ende raus. Ich habe nun den Reifen runtergenommen, die Felge gereinigt, eine zusätzliche Lage Felgenband geklebt, die eingetrockneten Dichtmilchhubbel an der Reifenwulst und auf der Flanke mühsamst abgepopelt, wieder aufgezogen und ohne Milch aufgepumpt. Mal sehen, ob er die Luft nun hält. Wenn nicht, bleibt nur den Reifen mit Schlauch zu fahren, wofür ich ihn aber nicht gekauft hatte…
nur bedingt Tubeless-fähig
Für die in der Beschreibung zugesicherten Laufeigenschaften vergebe ich volle 5 Punkte! Was die Tubeless-Fähigkeit des Reifens betrifft leider nur einen Punkt. Im Gegensatz zu den Produktabbildungen von Panaracer sind die Flanken meiner Reifen ist bis hinab zur Wulst herstellungsbedingt mit kleinen, erhabenen Stegen überzogen. An diesen Stegen mit etwa 1,5cm Abstand voneinander tritt schon gleich zu Beginn, nach dem Aufpumpen und dem hörbaren Einrasten im Felgenbett Dichtmilch aus. Die Felgen sind nigel-nagelneue DT-Swiss Tubeless-Ready. ‚Kein Problem‘ dachte ich, ‚das wird sich geben. Wenn die Dichtmilch abbindet, dichtet die diese Stellen ab‘. Leider Nein! Ich musste wenigstens jeden zweiten Tag nachpumpen und einmal auch während der Tour
  • Seite:
  • 1