COVID-19: Lieferzeit3 1-3 Werktage nach Deutschland (Land ändern) - Versandversprechen aktiv

Stronglight O'Light St Ahead Steuersatz 1 1/8 Zoll - EC34/28.6 | EC34/30

Statt UVP*** 16,95 € Unser Preis:
12,99
Ersparnis 23%
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
für Lieferungen nach Deutschland.

Verfügbarkeit: Bitte Option wählen

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (1)

Beschreibung von Stronglight O'Light St Ahead Steuersatz 1 1/8 Zoll - EC34/28.6 | EC34/30

Stronglight Ahead-Steuersatz aus Stahl für gewindelose 1 1/8 Zoll Gabelschäfte.

Features:

Innendurchmesser: 34mm (+/- 0,1mm)
Außendurchmesser: 40mm
Aufbauhöhe: 27,5mm
Lager: Cartridge-Lager, nicht intergriert
Durchmesser oben: 1 1/8 Zoll
Durchmesser unten: 1 1/8 Zoll
SHIS Code : EC34/28.6 | EC34/30
Material: Koprus: Stahl
Zusatz zu Gewicht: Herstellerangabe
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (1)

Datenblatt für Stronglight O'Light St Ahead Steuersatz 1 1/8 Zoll - EC34/28.6 | EC34/30

Produktname: Stronglight O'Light St Ahead Steuersatz 1 1/8 Zoll - EC34/28.6 | EC34/30
Hersteller: Stronglight
Artikelnummer: STR100601
Aktivität: Fahrrad
Einsatzbereich: Rennrad
Durchmesser Gabelschaft: 1 1/8" straight ahead
S.H.I.S.: externe Lagerschalen (EC)
S.H.I.S. oben: EC34 / 28.6
S.H.I.S. unten: EC34 / 30
Steuersatz Ausführung: komplett
Steuersatz Bauhöhe: 27.5mm
Modelljahr: 2020
Farbe: Schwarz
Gewicht: 179g
Herstellerseite: http://www.stronglight.com
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (1)
Auswahl: Stronglight O'Light St Ahead Steuersatz 1 1/8 Zoll - EC34/28.6 | EC34/30
Noch 13 am Lager Lieferzeit 1-2 Werktage Größe/Farbe 1 1/8 Zoll - schwarz
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (1)

Gesamturteil:

(1 Bewertungen)
Eigene Bewertung abgeben
Kundenbewertungen
Grandioses Preis-Leistungsverhältnis
Ich habe den selben O'Light Steuersatz mittlerweile im zweiten Rahmen. Also in dem einem Rad (Gravelbike, Stahlrahmen) eingebaut, Jahre gefahren, ausgebaut, gereinigt, in den nächsten Rahmen (Reiserad, Stahlrahmen) eingebaut.
Die Lagerschalen gehen überaus stramm in die Steuerrohre rein. Hier braucht es etwas Fett und Kraft.
Die Cartridge-Lager lassen sich leicht öffnen, säubern und neu einfetten. Die Kugeln des Lagers bleiben im Käfig, fallen nicht lose raus.
  • Seite:
  • 1