Cervélo R5 Dura Ace Di2 Rennrad 2016 - darkgrey/red

Unser Preis: Unser Preis:
8.999,00
Versandkostenfrei1. Preis inkl. MwSt.
für Lieferungen nach Deutschland.

Verfügbarkeit: Bitte Option wählen

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (0)

Beschreibung von Cervélo R5 Dura Ace Di2 Rennrad 2016 - darkgrey/red

Eines der leichtesten Rennräder der Welt!
Das R5 ist die Serienversion des RCAs für den breiten Markt. Der Rahmen hat die innovativen Squoval Rohrformen der dritten Generation aus dem RCA-Programm mit verbesserter Steifigkeit und vor allem gesteigerter Aerodynamik. Reifenfreiheit für 25 mm Reifen ist gegeben.
Das R5 ist also ein innovatives Leichtgewicht welches keine Kompromisse in Sachen Steifigkeit und Dauerfestigkeit eingeht und dabei erstaunlich komfortabel ist.

Sofort auffallend sind das Tapered Steuerrohr, die verbesserte "squovale" Form der Rohrsätze für eine höhere Verwindungssteifigkeit und das BBright-System, ein Tretlager-Bereich mit 79 mm Gehäusebreite und ein-gepressten Lagern. Dies erhöht die Festigkeit in diesem Bereich signifikant. Durch einige Veränderungen, Materialeinsparungen und moderate konstruktionstechnische Änderungen ist es Cervelo gelungen, das Gewicht des ohnehin schon leichten R3 weiter zu senken. Hier spiegeln sich auch die gesammelten Erfahrungen aus dem "Project California" wieder.
Der Steuerrohrbereich kommt mit einem tapered System mit 1-1/8 Zoll Lagern oben und 1-3/8 Zoll Lagern unten. Laut Cervelo hat sich in verschiedenen Tests gezeigt, dass sich die gängigen 1-1/2 Zoll im unteren Bereich des Steuerrohrs nicht bewährt haben, da hierdurch die Festigkeit zu hoch wird und das perfekte Zusammenspiel mit den Dämpfungseigenschaften der Gabel gestört wäre. Um eine stark überdimensionierte Gabel mit mehr Material und damit auch mit mehr Gewicht zu vermeiden, wurde folglich der untere Steuerohrbereich, mit 1-3/8 Zoll neu entwickelt. Die perfekt zu den Rahmeneigenschaften passende tapered Gabel ist immer noch leicht, aber merklich steifer und mit einem besseren Handling aufwartend. Zusätzlich ist der untere Lagersitz direkt in die Gabelkrone eingepresst, wodurch ein überflüssig gewordenes Teil eingespart werden konnte und die Carbonfasern in diesen Bereich einen geradlinigen Verlauf nehmen können.

Neue RCA-Class Squovale (square + oval) Unterrohr und Kettenstreben der dritten Generation. Durch eine Kombination von den neuen ovalem und rechteckigen Rohrquerschnitt erreicht der R5 Rahmen ein gesteigertes, maximales Verhältnis von Steifigkeit zu Gewicht. Gleichzeitig wird der Windwiderstand gesenkt. Im vergleich zum Vorjahresrahmen um 7.4 W. Das Oberrohr beginnt "squoval" im Bereich des Sattel- und Steuerrohres und verjüngt sich zur Mitte hin in eine ovale Form. Durch diese Konstruktion wird die Steifigkeit erhalten ohne die Aerodynamik und Beinfreiheit zu beeinträchtigen. Dank Cervelo's Smartwall Technologie finden sich Verstärkungen am Rahmen nur dort, wo sie sinnvoll sind. Durch die Verwendung von speziellen Legemustern der Carbonmatten an belastungsrelevanten Stellen können auftretende Spitzenlasten optimal verteilt werden. Zusätzlich wurden bestimmte Bereiche, wie das Unterrohr und der Steuerrohrbereich, mit Kevlar verstärkt um im Falle eines Zusammenstoßes ein Versagen des Rahmens zu verhindern. Die Sitzstreben des R3 Rahmens konnten noch schmaler gestaltet werden, da aufgrund der squovalen Kettenstreben die Belastung der Sitzstreben minimal ist. Sie dienen bei diesem Rahmen lediglich der Torsionssteifigkeit, die durch eher "normale" Dimensionen in lateraler Richtung erreicht wird. Aus diesem Grund konnten die Sitzstreben noch dezenter gestaltet werden, um höchstmöglichen Komfort zu erreichen.

Das neue BBright Konzept ist gleichermaßen hochinteressant. Cervelo hat lange die Vorteile gesehen, die das BB30 System mit seiner steiferen und leichteren 30 mm Spindel bietet, konnte aber nie verstehen, warum gegenüber der Antriebsseite soviel Platz ungenutzt bleibt und die Achse mehrere Millimeter ohne Unterstützung arbeiten muss. Folglich hält BBright auf der Antriebsseite am Standard fest, während auf der Nicht-Antriebsseite das Lager 11 mm nach außen verlagert wurde, um den ungenutzten Platz auszufüllen und die Antriebsachse besser zu unterstützen. Cervelo kombiniert also Teile des BB90 und des BB30 Standards, unter Verwendung einer 30 mm Achse und des sich bietenden Platzes auf der Nichtantriebsseite. Die Lagerschalen entsprechen dabei unverändert dem BB30 Standard.
Das asymmetrische Unterrohr ist im Tretlagerbereich besonders groß dimensioniert, um auftretende Kräfte besser kompensieren zu können. Gleiches gilt für das Sitzrohr. Weitere technische Änderungen umfassen auch die Kettenstrebe der Nicht-Antriebsseite, deren Umfang sich aktuell nahezu verdoppelt hat. Zusätzlich ist diese Kettenstrebe am Ausfallende nicht leicht gekröpft, um so eine bessere strukturelle Festigkeit zu bieten. Weitere Details sind die Ausfallenden aus Carbon, die reibungsarmen äußeren Kabelführungen mit eingepressten Carbon-Anschlägen für die Zughüllen, eine Sattelklemme aus Carbon mit Titan-Schrauben und einer gekeilten Form, um das Rotieren auf dem Rahmen zu vermeiden.

Ausgerüstet ist dieses Wettkampf Gerät mit dem HED Ardennes Plus LT Carbon Laufradsatz, Rotor 3d+ Kurbel und der elektronischen Shimano Dura Ace Di2 Schaltung, die perfekt zur Charakteristik dieses Rennrades passen: Leichtigkeit, präzises Schaltverhalten, hochwertiger Look, hohe Belastbarkeit und lange Haltbarkeit. Hochwertige FSA und fi'zi:k Komponenten runden das Bike ab.

Bike24 möchte Sie beim Kauf von Fahrrädern und hochwertigen Rahmen hinsichtlich Modellauswahl, Rahmengröße sowie Konfiguration unterstützen.
Dazu wird nach Eingang Ihrer Bestellung unser speziell geschultes Beratungsteam per E-Mail Kontakt mit Ihnen aufnehmen. Wir entwickeln anhand Ihrer Angaben und Wünsche das optimale Setup und bauen das Rad für Sie auf.
Bitte beachten Sie, dass wir für den Kauf von Kompletträdern nur die Zahlungsarten Vorkasse, Kreditkarte, Paypal und Sofortüberweisung anbieten.
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (0)

Datenblatt für Cervélo R5 Dura Ace Di2 Rennrad 2016 - darkgrey/red

Produktname: Cervélo R5 Dura Ace Di2 Rennrad 2016 - darkgrey/red
Hersteller: Cervélo Bikes
Artikelnummer: CVB203918
Modelljahr: 2016
Produkt-ID des Herstellers: 61507006x
Material: Carbon
Rahmen: R5
Steuersatz: FSA IS2 1-1/8 x 1-3/8"
Gabel: Cervélo All-Carbon, Tapered R5 Fork
Vorbau: FSA OS-99 CSI
Rh48-51: 90 mm | Rh54-56: 100 mm | Rh58-61: 110 mm
Lenker: FSA K-Force compact
Rh48: 38 cm | Rh51: 40 cm | Rh54-56: 42 cm | Rh58-61: 44 cm
Sattel: fi’zi:k Antares
Sattelstütze: FSA K-Force
Laufräder: HED Ardennes Plus LT
Bremsen: Shimano Dura-Ace 9000
Kurbel: Rotor 3D+ BBright™ (kompakt Lochkreis)
Kurbellänge: Rh48-51: 170 mm | Rh54-56: 172.5 mm | Rh58-61: 175 mm
Kettenblatt Abstufung: 52/36
Innenlager: Rotor PF-30
Umwerfer: Shimano Dura-Ace Di2
Schaltwerk: Shimano Dura-Ace Di2
Schalthebel: Shimano Dura-Ace Di2
Kassette: Shimano Dura-Ace
Kassette Abstufung: 11-25
Kette: Shimano HG900
Reifen: Continental Grand Prix 180 tpi | 700x25c
Pedale: nicht im Lieferumfang
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (0)
Cervélo R5 Dura Ace Di2 Rennrad 2016 - darkgrey/red
Lieferzeit 5-8 WerktageGröße: 48 cm
Lieferzeit 5-8 WerktageGröße: 51 cm
Lieferzeit 5-8 WerktageGröße: 54 cm
Lieferzeit 5-8 WerktageGröße: 56 cm
Lieferzeit 2-4 WerktageGröße: 58 cm
Lieferzeit 5-8 WerktageGröße: 61 cm
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (0)

Gesamturteil:

(0 Bewertungen)
Kundenbewertungen