Ortlieb Bikepacking Seat-Pack L - Satteltasche 16.5L - schiefer

Unser Preis: Unser Preis:
119,90
Versandkostenfrei1. Preis inkl. MwSt.
für Lieferungen nach Deutschland.

Noch 3 am Lager

Versand heute bei Bestellung bis 15:00 Uhr
Zustellung voraussichtlich am nächsten Werktag
**

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (4)

Beschreibung von Ortlieb Bikepacking Seat-Pack L - Satteltasche 16.5L - schiefer

Bikepacking ist ein Outdoor-Abenteuer, das da anfängt, wo Radwandern aufhört: am Ende asphaltierter Wege. Wenn du dich zugleich frei und in der Natur zuhause fühlen willst, ist die Kombination aus Biken und Übernachten in freier Natur genau dein Ding.
Alles, was du dazu brauchst: Einen Gravelgrinder, ein Mountain- oder Fatbike, Abenteuerlust und leichtes Gepäck.

Mit der Bikepacking-Ausrüstung von ORTLIEB kannst du sofort aufbrechen - zu einem ausgedehnten Tagesausflug, einem Overnighter oder einer Mehrtagestour. Mit den verschiedenen Packs ist ruckzuck alles Nötige kompakt und absolut wasserdicht auf dem gesamten Fahrrad verstaut. Größere Distanzen? Abwechslungsreiches Gelände? Gar kein Problem! Dank des niedrigen Gesamtgewichts bist du sportlich unterwegs und kannst deine Abenteuerlust voll ausleben.

Das Seat-Pack ist eine geräumige und wasserdichte Satteltasche mit Rollverschluss. Das maximale Stauvolumen beträgt 16,5 Liter. Ein zusätzliches Ventil sorgt für schnelle und einfache Kompression, ohne dass die halbe Tasche noch einmal ausgeräumt werden muss. Das Seat-Pack lässt sich an jedes Bike mit einer festen Sattelstütze montieren. Im Gelände ist durch die haftstarken Klettverschlüsse und die robuste Innenstabilisierung ein sicherer Transport des Equipments immer gewährleistet.

Features des Ortlieb Bikepacking Seat-Pack

  • Elastische Kordelzüge
  • Verstärktes Gewebe an Kontaktstellen zum Sattel
  • Satteltasche fungiert auch als Schutzblech
  • Reflektoren
  • Schlaufen für Rücklicht
  • Gewicht: 456 g
  • Geeignet für Montage an Carbon Sattelstützen

Was ist Bikepacking?

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (4)

Datenblatt für Ortlieb Bikepacking Seat-Pack L - Satteltasche 16.5L - schiefer

Produktname: Ortlieb Bikepacking Seat-Pack L - Satteltasche 16.5L - schiefer
Hersteller: Ortlieb
Artikelnummer: ORT273192
Modelljahr: 2018
Produkt-ID des Herstellers:: F9901
Material: PS21R
Gewicht: ca. 456 Gramm (Herstellerangabe)
Stauvolumen: 16,5 l
Farbe: schiefer
Abmessungen: 30x54x22 (HxBxT in cm)
Lieferumfang: 1x Seat-Pack
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (4)

Gesamturteil:

(4 Bewertungen)
Eigene Bewertung abgeben
Kundenbewertungen
Super Teil! Besser als jeder Rucksack!
Benutze die "Wundertüte" schon über ein Jahr und habe sicher schon über 30 Tagestouren mit rund 2500 km Gesamtlaufleistung runtergeradelt.
Als Ergänzung zu den älteren Bewertungen: Das Entlüftungsventil ca. 8 mm herausziehen und die Tasche lässt sich sehr gut entlüften. Wer damit dann tauchen gehen will, der kann das Ventil wieder leicht in die Tasche drücken.
Die Montage durch die Streben des Sattels ist etwas fummelig. Ich habe einen Sattel mit "Loch". Über diese Öffnung lassen sich die Schnallen besser
zum Verschließen positionieren. Tipp: Statt normale Klamotten das Teil besser mit "Sportklamotten" befüllen. Leichte Laufschuhe statt Straßenschuhe.
Casualhose statt Jeans. So komme ich Gepäck für drei Tage in die Tasche.
Hervorragend
Bis ins letzte Detail durchdacht und über jeden Zweifel erhabene Verarbeitung, die ihren Preis hat. Einzig das Luftablassen übers Ventil ist etwas schwer in der Handhabung. Ausreichend herausstehende Sattelstütze ist für die Montage zwingend erfoderlich (ca 12 cm)!
Ideal, auch auf dem Rennrad
Nachdem ich auf einer meiner mehrtägigen Rennradtouren Mountainbiker mit dieser Tasche gesehen habe, brauchte ich auch eine.
Bisher bin ich die mehrtägigen Touren immer mit Rucksack gefahren, aber selbst mit dem besten Rucksack störte dieser. So bleibt der Rücken frei, die Belastung von Hintern und Kreuz niedrig und die Belüftung optimal. Außerdem hat man auch noch ein Schutzblech!
Die Montage am Sattel erfordert etwas Übung, dann geht es mit jedem Mal schneller.
Sehr praktisches Teil bei relativ geringem Gewicht
- für alle , die nicht gerne Rucksack tragen und keine vollgestopften Trikottaschen mögen
- im Winter bleibt eine Trinkflasche mit Heißgetränk im Seat-Pack wesentlich länger warm als im Fahrtwind im Flaschenhalter
- lässt sich klein zusammenrollen, dadurch auch gut nutzbar für die kleinere Runde
- mit dem Rennrad zu Arbeit: für Wechselkleidung plus Verpflegung sind 16,5 Liter Stauraum / maximale Zuladung von 5 kg ausreichend
- sauberer, trockener Rücken bei Regenfahrten, hinteres Schutzblech ist überflüssig.
Verarbeitungsqualität: sehr gut, 100% wasserdicht
Gewicht: der Seat-Pack wiegt mit 456g 46g mehr als z. B. ein Vaude uphill 16L Rennradrucksack, der nicht wasserdicht ist und vollbeladen unbequem wird.
  • Seite:
  • 1