CUBE AGREE C:62 Race Disc Ultegra Rennrad - 2017 - carbon/flashred

Unser Preis: Unser Preis:
2.899,00
Versandkostenfrei1. Preis inkl. MwSt.
für Lieferungen nach Deutschland.

Verfügbarkeit: Bitte Option wählen

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (0)

Beschreibung von CUBE AGREE C:62 Race Disc Ultegra Rennrad - 2017 - carbon/flashred

Ihre neue Geheimwaffe!



Mit dem Agree C:62 Race Disc gibt es keine Ausreden mehr! Dieses Rennrad ist Ihre Geheimwaffe. Ob bergauf, wo es dank geringem Gewicht nahezu hinauffliegt, oder bergab, wo die hydraulischen Scheibenbremsen ein sehr spätes und sicheres Bremsen vor den Serpentinen ermöglichen. Der moderne Carbonrahmen mit der Ultegra Komplettgruppe von Shimano gibt ganz einfach das Tempo vor.

CUBE´s Entscheidung für Scheibenbremsen machte einige Anpassungen am Rahmen erforderlich. Mit dem X12 Steckachsensystem vorn und hinten konnten CUBE ihm eine enorme Steifigkeit verleihen. Dieses sorgt selbst bei hoher Geschwindigkeit für eine extreme Laufruhe. Die Flatmount Disc Aufnahme ist aus der neuesten Generation und selbstverständlich befinden sich alle Züge im Innern der Rahmenrohre. Das ist nicht nur eine Frage der Optik, sondern erhöht auch die Schaltpräzision und verlängert die Lebensdauer.

Wer sich das Agree C:62 Race Disc aussucht, erwartet viel von einem Rad. Darum haben CUBE diese Rennmaschine mit einer leichten CUBE Performance Motion Carbon Sattelstütze bestückt. Bei den Laufrädern fiel die Wahl auf die schnellen DT-Swiss R32 Spline mit 25 mm breiten Schwalbe One Kevlarreifen, die hervorragenden Grip bieten. Die Shimano Ultegra Gruppe mit der Kompaktkurbel 50/34T und einer von 11 bis 28 Zähnen abgestuften Kassette ist ein Garant für Top Funktion. Weiteres Highlight auf der Ausstattungsliste ist die hydraulische Shimano Scheibenbremse mit kompakten, 140 mm RT99 Freezer-Technologie Bremsscheiben.

  • Advanced Twin Mold - Bei diesem Verfahren wird mit einem kompletten Innenkern gearbeitet, welcher für das Layup die perfekte Rahmenform bereitstellt. An den hochbelasteten Knotenpunkten werden zusätzlich, wie bei dem Twin Mold Verfahren, präzise Einsätze verwendet. Diese Kombination ermöglicht eine höchstmögliche Kontrolle der Faserverläufe beim Lege- und Fertigungsprozess. Exzellente Produktsicherheit und Qualität, sowie Bestwerte bei Gewicht und Steifigkeit sind das Ergebnis dieses Hightech-Carbonfertigungsverfahrens.
  • C:62 Carbon Fiber Technology - Bei den Rahmen, die das C:62 Logo tragen dürfen, handelt es sich um hoch innovative Weiterentwicklungen der CUBE HPC Technologie. Durch laufende Optimierung des Advanced Twin Mold Herstellungsverfahrens, bei dem die Überlappungen der Layups reduziert werden, entstehen zusammen mit der Weiterentwicklung der Carbonfaser-Technologie extrem steife Leichtbaurahmen mit 62% Faseranteil.
  • Integrated Cable Routing - Innenverlegte Züge bieten viele Vorteile: Die Züge sind vor Verschmutzung geschützt und dadurch wesentlich langlebiger. Es wird durch die nicht benötigten Außenhüllen Gewicht gespart und ein aufgeräumtes Erscheinungsbild erreicht. Der Zug ist dabei bis zum Tretlager im Rahmen geschützt.
  • Adaptable X12 Hanger - Basierend auf dem Syntace X12 Steckachsensystem hat CUBE die neuen Ausfallenden für ihre Bedürfnisse optimiert. Durch eine größere Abstützung am Rahmen kann CUBE nun auch die längeren Direct Mount Hanger von Shimano verbauen. Hierdurch werden eine höhere Schaltpräzision und bessere Steifigkeitswerte erreicht. Außerdem bietet das neue System die Möglichkeit bei Verschleiß die komplette Anlagefläche der Achse mit dem Hanger zu tauschen. Da der Gewindeeinsatz intelligent als Tropfen geformt ist, sichert dieser sich praktisch selber und macht eine zusätzliche, materialschwächende Klemmung überflüssig. Positiver Nebeneffekt ist eine gleichzeitige Gewichtsreduktion.
  • Tapered Steerer - Diese Steuerrohrform ist steifer und erzeugt auch in schwierigem Gelände ein sicheres Fahrgefühl. Durch die direkte Kraftübertragung entsteht höchste Lenkpräzision. Durch den größeren Gabelschaft wird auch die Gabel steifer. Gleichzeitig spart man durch entfallende Lagerschalen Gewicht, da die unteren Lager voll integriert sind. Bei allen CUBE Carbonmodellen befinden sich auch die oberen Lagerschalen direkt im Rahmen, so dass nochmals einige Gramm gespart werden und eine noch direktere Kraftübertragung erreicht wird.
  • Press Fit BB - Bei Press Fit-Tretlagern werden die Lagerschalen direkt in das Gehäuse eingepresst und nicht eingeschraubt. Das breitere Gehäuse ermöglicht, Unterrohr und Kettenstreben ebenfalls breiter anzubinden. Dies beeinflusst die Tretlagersteifigkeit des Rahmens und so ergibt sich mit jedem zusätzlichen Millimeter eine deutliche Erhöhung der Seitensteifigkeit.
  • Wet Paint Surface - Das Nasslackverfahren spart Gewicht. Auf polierten oder gebürsteten Alurahmen sowie auf allen HPC Rahmen werden Logos und Schriftzüge von mehreren Schichten Lack, der nass aufgetragen wird, geschützt.


Bike24 möchte Sie beim Kauf von Fahrrädern hinsichtlich Modellauswahl, Rahmengröße sowie Konfiguration unterstützen.
Dazu wird nach Eingang Ihrer Bestellung unser speziell geschultes Beratungsteam per E-Mail Kontakt mit Ihnen aufnehmen. Wir entwickeln anhand Ihrer Angaben und Wünsche das optimale Setup und bauen das Rad für Sie auf.
Bitte beachten Sie, dass wir für den Kauf von Kompletträdern nur die Zahlungsarten Vorkasse, Kreditkarte, Paypal, Nachnahme und Sofortüberweisung anbieten.
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (0)

Datenblatt für CUBE AGREE C:62 Race Disc Ultegra Rennrad - 2017 - carbon/flashred

Produktname: CUBE AGREE C:62 Race Disc Ultegra Rennrad - 2017 - carbon/flashred
Hersteller: CUBE Bikes
Artikelnummer: CUB287439
Modelljahr: 2017
Produkt-ID des Herstellers: 878300
Material: C:62 Carbon
Gewicht: ca. 8100 Gramm (Herstellerangabe)
Rahmen: C:62 Advanced Twin Mold Technology Aero Frame | Flat Mount Disc, Road Aero Endurance Geometry, AXH, X12
Steuersatz: FSA I-t | oben: Integrated 1 1/8", unten: Integrated 1 1/4"
Gabel: CUBE CSL | Evo Aero C:62 Technology, 1 1/8" / 1 1/4" Tapered, Flat Mount, X12
Vorbau: CUBE Performance Stem Pro | 31.8 mm
Lenker: CUBE Wing Race Bar Carbon
Lenkerband: CUBE Grip Control
Sattel: Selle Italia X1 Road
Sattelstütze: CUBE Performance Motion Post | 27.2 mm
Laufräder: DT Swiss Spline R32 Disc | 12x100 mm / 12x142 mm, Centerlock
Bremsen: Shimano BR-RS805 Hydraulic Disc | 140/140 mm | Flat Mount
Kurbel: Shimano Ultegra FC-6800
Kurbellänge: 170 mm (50/53 cm) | 172,5 mm (56/58 cm) | 175 mm (60/62 cm)
Kettenblatt Abstufung: 50x34T
Umwerfer: Shimano Ultegra FD-6800F | Braze-On
Schaltwerk: Shimano Ultegra RD-6800SS | 11-fach
Schalthebel: Shimano ST-RS685
Kassette: Shimano Ultegra CS-6800
Kassette Abstufung: 11-28
Kette: Shimano CN-HG700-11
Reifen: Schwalbe One | Kevlar | 25-622
Pedale: nicht im Lieferumfang
Einsatzgebiet: Straße, Ausdauer, Training, Rennen
Besonderheit: CUBE Aero Sattelklemme
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (0)
CUBE AGREE C:62 Race Disc Ultegra Rennrad - 2017 - carbon/flashred
Liefertermin unbekanntRahmengröße: 50 cm
Liefertermin unbekanntRahmengröße: 53 cm
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageRahmengröße: 56 cm
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageRahmengröße: 58 cm
Liefertermin unbekanntRahmengröße: 60 cm
Liefertermin unbekanntRahmengröße: 62 cm
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (0)

Gesamturteil:

(0 Bewertungen)
Kundenbewertungen