COVID-19: Lieferzeit3 1-3 Werktage nach Deutschland (Land ändern)

ENVE Foundation 45 Carbon Laufradsatz - Drahtreifen - Centerlock - VR: 12x100mm | HR: 12x142mm - Shimano HG

Unser Preis: Unser Preis:
1.800,00
Versandkostenfrei1. Preis inkl. MwSt.
für Lieferungen nach Deutschland.

Aktuell 0 am Lager

Lieferzeit 14-15 Wochen**

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, das Produkt wieder verfügbar zu machen! Bis dahin kannst du dir das Produkt einfach auf deinen Merkzettel legen.

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (1)

Beschreibung von ENVE Foundation 45 Carbon Laufradsatz - Drahtreifen - Centerlock - VR: 12x100mm | HR: 12x142mm - Shimano HG

JEDE STRASSE, ZU JEDER ZEIT

Der ENVE 45 ist in jeder Hinsicht ein moderner Mehrzweck-Straßenlaufradsatz. Fahrer mit Hang zum Rennsport und hartem Alleingang werden die dem Seitenwind trotzende Form der Felge als willkommene Aufwertung für ihre Fahrten empfinden. Diejenigen, die die Neigung zur Straße verloren und vergessen haben, werden die Felgenbreite und die anti-pinch-flat-Technologie als Ergänzung zu schlauchlosen Straßenreifen mit größerem Volumen finden. Alles in allem ist der ENVE 45 alles, was der dynamische moderne Straßenfahrer braucht, und nichts, was er nicht braucht.

Hauptmerkmale des Radsatzes Road 45

  • Einsatzgebiet: Straße, Straßenrennen, Triathlon, All-Road
  • Maulweite: 21 mm
  • Reifen-Kompatibilität: Tubeless 25c oder größer
  • Radsatzgewicht: 1541g (XDR), 1561g (Shimano HG)
  • Real World Foundation Aero Technology
  • Breites hakenloses Profil bietet Schutz vor Schlaglöchern
  • Tubeless optimiert für geringen Rollwiderstand und weniger Pannen
  • Handgefertigt in Ogden, Utah

 

 

Merkmale und Vorteile der Räder der Enve Foundation Räder

Aufbauend auf mehr als einem Jahrzehnt Erfahrung in der Herstellung von Carbonrädern, bringen die Foundation 45 das Wissen und die Technologie zu allen Rennradfahrern. Gemischte Aero-Eigenschaften, Kompatibilität mit Tubeless Rädern und Schutz vor Pinch-Flats für Fahrer, die die Leistung von Carbon-Laufrädern testen möchten. ENVE würdig und preisgünstig, um die Grundlage für selbstbewusstes Fahren durch leistungsgefertigtes Carbon aus den USA zu schaffen.

Foundation Aero Technology - im Windkanal getestet, in der Praxis bewährt

Die Aerodynamik ist ein unveräußerliches Recht für Straßenradfahrer und Triathleten, das unabhängig von den Windverhältnissen ein effizienteres und vertrauenerweckendes Fahrverhalten ermöglicht. Mit mehr als einem Jahrzehnt Erfahrung in der Entwicklung einiger der schnellsten Laufräder der Welt ist Enve in einzigartiger Weise qualifiziert, dem Foundation-Kunden die beste Aerodynamik seiner Klasse zu liefern.

Wie die SES-Felgenfamilie wurden auch die Foundation Collection und ihre ENVE 45 im Windkanal der Formel 1 von Mercedes Benz getestet und entwickelt, um die beste Aero-Performance ihrer Klasse in der realen Welt zu erzielen. Im Gegensatz zu anderen Radmarken, die isolierte Räder nur bei Elite-Geschwindigkeiten von 30 mph/48 km/h testen, entwickelt und testet ENVE Räder im Rahmen bei verschiedenen Geschwindigkeiten von 20 mph/32 km/h bis 30 mph/48 km/h. Diese Tests sind zwar zeitaufwändiger und kostspieliger, gewährleisten jedoch, dass das ENVE 45 Fahrern aller Leistungsklassen Leistungsvorteile bietet.

Tubeless for the Win - schnell rollen, weniger Pannen

Tubeless ist die Zukunft, und die Zukunft ist jetzt. Die Vorteile des schlauchlosen Rennrad-Laufräder sind wie folgt:

  • Geringerer Rollwiderstand - Durch den Wegfall des Innenschlauchs wird auch die Reibung zwischen Reifen und Schlauch eliminiert, wodurch der Reifen effizienter rollen, sich biegen und an die Straße anpassen kann.
  • Weniger Reifenpannen, mehr fahren - Reifenpannen sind ein Spielverderber. Mit ein wenig Dichtungsmittel können Sie fast alle Reifenpannen beseitigen, die durch einen aufdringlichen Dorn oder ein Stück Schutt verursacht worden wären.
  • Run the Best Pressure - Tubeless bedeutet, dass Sie den Druck fahren können, den Sie wünschen, um Komfort, Traktion und Abrolleffizienz zu maximieren.
  • Hakenloses/gerades Seitenwanddesign - Die Leistung von Tubeless hängt davon ab, dass der Reifen einen leichten Presssitz mit der Felge auf dem Wulstsitzdurchmesser beibehält. ENVE wählt ein hakenloses schlauchloses Felgenprofil, da es die kritische Toleranz der Felge am Wulstsitzdurchmesser sowohl konsistent als auch genau ermöglicht. Kurz gesagt, es wird ein hakenloses Profil gewählt, um eine sicherere, zuverlässigere und letztendlich korrekte Reifenmontage zu gewährleisten.

Der ENVE 45 ist für die Verwendung mit schlauchlosen Reifen mit einer Breite von 25mm oder mehr optimiert.

Breites hakenloses Profil - Schlagloch- und Aufprallschutz

Schlaglöcher und unvorhergesehene Stöße sind Teil des Lebens, aber das bedeutet nicht, dass sie Ihre Fahrt ruinieren müssen. Der ENVE 45 verfügt über den zum Patent angemeldeten breiten hakenloses Profil von ENVE, ein Designelement an der Kante der Felge, das Aufprallenergie ableitet und die Wahrscheinlichkeit verringert, dass Ihr schlauch- oder schlauchloser Reifen durch Quetschungen platt gedrückt wird.


Patent für geformte Speichenlöcher #US 8,313,155

Das patentierte Verfahren von ENVE zum Formen von Speichen- und Ventilschaftbohrungen führt zu Felgen, die stärker und leichter sind. Da Kohlenstofffasern ihre Festigkeit aus Endlosfasern erhalten, leitet ENVE die Fasern um das Loch herum, ohne sie zu schneiden, wodurch die Festigkeit jedes Speichenlochs erhöht wird. Diese Technik zahlt sich im Endprodukt aus, da sie eine leichtere Speichenfläche ermöglicht und gleichzeitig die Felgenfestigkeit verbessert. Aufgrund dieses Prozesses sind die Speichenlöcher in der Lage, höhere Speichenspannungen aufrechtzuerhalten, wodurch das Risiko des Durchziehens der Speichen und die Notwendigkeit, Ihre Laufräder ständig nachzuzentrieren, stark reduziert wird. Stark, leicht und wartungsfrei.


ENVE Foundation Road Hub - Mehr Geschwindigkeit, weniger Wartung

Durch den Einsatz der ENVE-Kerntechnologien bietet der Foundation Road Hub ein leistungsstarkes, wartungsfreies Fahrerlebnis.

  • Flanschabstand und Nabenschalengeometrie zur Maximierung von Leistungskennzahlen wie Steifigkeit von Rad und Antrieb
  • ID360 40t-Antriebsmechanismus liefert effiziente und reaktionsschnelle Kraftübertragung
  • Wartungsfreie Premium-Lager aus voll abgedichtetem NTN-Stahl
  • Perfect Preload ™


In den USA hergestellt, lebenslang geschützt

Es ist kein Geheimnis, dass man bei ENVE stolz auf ihre Fertigungsmöglichkeiten in den USA ist. Wie alle ENVE-Felgen werden auch die Foundation Collection und ihre ENVE 65 in der hochmodernen Produktionsstätte für Karbonfelgen in Ogden, Utah, von Hand gefertigt und montiert.


Was ist inbegriffen?

  • Schlauchloser Bausatz: 2x Ventilschäfte, 2x Muttern für Druckbegrenzungsventil-Schäfte 1x Rolle Klebeband (gut geeignet für die Befestigung von 3 Rädern)
  • Rad-Handbuch
  • Radbau-Karte
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (1)

Datenblatt für ENVE Foundation 45 Carbon Laufradsatz - Drahtreifen - Centerlock - VR: 12x100mm | HR: 12x142mm - Shimano HG

Produktname: ENVE Foundation 45 Carbon Laufradsatz - Drahtreifen - Centerlock - VR: 12x100mm | HR: 12x142mm - Shimano HG
Hersteller: ENVE
Artikelnummer: ENV496935
Aktivität: Fahrrad
Material: Carbon
Einsatzbereich: Rennrad
Naben: ENVE Foundation Road Hub
Speichen: Sapim CX Sprint
Schaltung: 11-fach
Art der Bremse: Scheibenbremse
Laufradgröße: 28" (29") (622mm)
Achsstandard: 12x100 (VR), 12x142 (HR)
Laufrad/Nabe Ausführung: VR + HR, Satz 1300-1700g
Freilauf HR: HG-EV Shimano
Bremssystem: Centerlock/AFS
Bauart Reifen: Drahtreifen, Faltreifen, Tubeless Ready, Tubeless UST
Lochzahl: 24
Passende Reifendimensionen: 25-32mm
ETRTO: 21-622
Felgenbreite: 28mm
Maulweite: 21mm
Felgenprofilhöhe: 45mm
Freilaufsystem: XDR SRAM
Modelljahr: 2021
Farbe: Schwarz
Gewicht: 1561g
Lochzahl: 24
Herstellerseite: http://www.enve.com/
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Bewertungen (1)

Gesamturteil:

(1 Bewertungen)
Eigene Bewertung abgeben
Kundenbewertungen
Hervorragend
Tolle Laufräder. Sehr steif und sie lassen sich sehr gut beschleunigen. Am Berg merkt man es sehr gut. Der Freilauf ist recht laut aber nicht so hell und aggressiv wie bei der 240S in den ARC 1400 Rädern. Leider sind einige Aufkleber etwas unsauber angebracht. Trotzdem bin ich bisher sehr zufrieden. Das aufziehen der Schwalbe Pro One Evo geht etwas mühsam aber sie waren auch ohne Milch gleich dicht.
  • Seite:
  • 1