COVID-19: Lieferzeit3 1-4 Werktage nach Deutschland

800.000 aktive Kunden

ENVE Laufräder & Carbon Parts für Road, Gravel & MTB

ENVE hat sich als Hersteller von hochwertigen Carbon Parts einen festen Platz in der Radsportwelt erobert. ENVE Laufräder genießen einen hervorragenden Ruf. Vom ENVE Vorbau, über Lenker bis hin zur Sattelstütze kannst du dein ganzes Bike mit Top Carbon-Komponenten Made in USA ausstatten. Mit der ENVE Adventure Fork für Gravelbikes erobert die US Company beständig neue Sparten. Die neue ENVE Foundation Collection kommt mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis und macht ENVE Laufräder erschwinglicher.

Weiterlesen

Die Geschichte hinter ENVE

Enve hat seinen Sitz in Ogden, Utah. Ogden ist als die „Drehscheibe des Westens“ bekannt. Hier trafen die Eisenbahnprojekte der Union Pacific und Central Pacific Bahngesellschaften aufeinander. 1869 wurde hier die erste transkontinentale Eisenbahn in den USA fertiggestellt. Seither hat sich in der Region ein starker Wandel vollzogen. Von der Industriestadt hat sich Ogden in den letzten Jahren als Outdoor-Reiseziel neu erfunden. Unter anderem das Mountainbiking ist hier populär. Und mit ENVE ist hier eines der angesehensten Unternehmen ansässig, das Produkte für diese Sportart herstellt. ENVE wurde 2007 von einer Gruppe von Radsportfans aus der Region gegründet. Unter ihnen waren Carbon Spezialisten, Ingenieure und Geschäftsleute. Anfänglich produzierte man vor allem für andere Firmen, konzentrierte sich jedoch nach und nach mehr auf eigene Produkte. Der Durchbruch kam 2007 mit der Einführung einer eigenen Carbon Felge. Noch heute werden alle ENVE Felgen zu 100 Prozent in Ogden hergestellt und sind komplett Made in USA. Über Vorbauten, Lenker, Gabeln bis hin zum kompletten Rennrad hat ENVE heute ein vielfältiges Produktportfolio. Vom ENVE Laufradsatz bis zur ENVE Sattelstütze gilt: Hier bekommst du Carbon Komponenten auf absolutem Top-Niveau.

Die ENVE Carbon Laufräder im Überblick

ENVE SES und ENVE Foundation 45 & 65

ENVE SES Laufradsätze sind der absolute Klassiker im ENVE Programm. SES steht für absolut hochwertige Rennrad Laufräder. Es gibt sie in unterschiedlichen Ausführungen. Ein echter Allrounder ist der ENVE SES 3.4 Laufradsatz, der geringes Gewicht, hohe Steifigkeit und gute Aero-Eigenschaften kombiniert. Für den Renneinsatz sind vor allem die hocheffizienten ENVE Aero-Laufräder der SES 5.6 und SES 7.8 Serien gedacht. Mit den Foundation Laufrädern ENVE 45 und ENVE 65 sind neuerdings günstigere Rennrad Laufräder im ENVE Programm. Das ENVE 45 ist für den Allround Einsatz entwickelt worden. Das ENVE 65 ist mit einem hohen Aero Profil vor allem für den Renneinsatz und fürs Zeitfahren gedacht. Alle ENVE Rennrad Laufräder gibt es für den Einsatz mit Felgenbremsen oder Scheibenbremsen. 

Enve M Serie & Foundation AM 30

Was die SES Serie im Rennradeinsatz ist, dafür steht die ENVE M Serie im Mountainbike Sektor. Die ENVE MTB Laufräder setzen je nach Modell unterschiedliche Schwerpunkte. Das ENVE M5 ist der Allround Laufradsatz, der nach dem Motto entwickelt wurde: leicht genug für den Renneinsatz, robust genug für jeden Tag. Mit dem M9 hat ENVE einen waschechten Mountainbike Downhill Laufradsatz im Programm, während das M6 Fat speziell für Fatbikes entwickelt wurde. Für Mountainbikes gibt es – wie bei den Rennrad-Laufrädern – einen günstigeren Foundation Laufradsatz: Das ENVE AM30 ist ein echter Allrounder für den täglichen Einsatz auf den Hometrails.

Enve G Serie & Foundation AG 25 & 28

G steht für Gravel. In dieser Disziplin ist ENVE ebenfalls bestens aufgestellt. Das G23 kommt mit 700C Felgen, während das G27 für 650B ausgelegt ist. ENVE Gravel Laufräder sind für den harten Einsatz auf Gravelroads ausgesprochen robust ausgelegt. Sie werden für eine maximale Reifenbreite von 45 mm empfohlen und sind für den Tubeless Einsatz optimiert. In der günstigeren ENVE Foundation Serie sind die Laufräder AG25 und AG28 die 700C und 650B Pendants zu den Top-Modellen der G-Serie.

Die verschiedenen ENVE Komponenten für dein Bike

Neben den Laufrädern hat ENVE eine ganze Reihe von anderen Teilen für alle Radsport Disziplinen im Programm:

  • ENVE Lenker
  • ENVE Vorbauten
  • ENVE Gabeln
  • ENVE Sattelstütze
  • Kleinteile wie ENVE Fahrradcomputer Halterungen, Bartape und Flaschenhalter

Neu im Programm sind die eigenen Rennradreifen ENVE SES Road Tire sowie die ENVE Gabel für den Gravel Einsatz, die Adventure Fork.

Das Unternehmen ENVE und das Thema Nachhaltigkeit

ENVE hat in den letzten Jahren stark in regionale Produktionsstätten investiert. Bei ENVE werden Produkte nicht bloß designt und dann in Fernost billig gefertigt. Für viele Produkte erfolgt jeder Produktionsschritt unter dem Dach der ENVE Produktion in Ogden. Zum Beispiel werden alle ENVE Felgen dort hergestellt und sind zu 100 Prozent Made in USA. ENVE hat stark in den eigenen Maschinenpark, in ein Testlabor und ins Qualitätsmanagement investiert. Das alles hat seinen Preis, weshalb ENVE Produkte nicht billig, aber ihren Preis wert sind. Mit der neuen „Foundation Collection“ macht ENVE einen ersten Schritt, günstigere Produkte anbieten zu können. Dafür hat ENVE sein Know-How derart eingesetzt, dass man die Arbeits- und Herstellungskosten gegenüber der Premium Produkte deutlich senken konnten. Die typischen ENVE Werte, vor allem die hohen Qualitätsansprüche, bleiben zu 100 Prozent erhalten.