Für
  • Alle
  • Frauen (35)
  • Männer (50)
  • Unisex (4)
Sale
Größe
Farben
31 29 22 5 5 4 3 3 2 2 2 1 1
Saison
  • Alle
  • Frühjahr/Sommer (31)
  • Herbst/Winter (49)
  • Ganzjährig (19)
Preis
Material
  • Baumwolle (1)
  • Fleece (2)
  • Kunstfaser (11)
  • Membran (1)

Berghaus – Bewährte Outdoor-Ausrüstung & Bekleidung. #TimeToGetOut

Mehr als 50 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Outdoor-Bekleidung und Equipment lassen sich nicht kaufen. Die daraus entstandenen Fleece- und Outdoorjacken, Hosen, Rucksäcke, Handschuhe und Shirts aber schon. Berghaus hat sich der Kreation nachhaltiger, ästhetischer, leistungsfähiger und langlebiger Ausrüstung verschrieben. Damit du auch die nächsten 50 Jahre raus in die Natur möchtest. » Weiterlesen

30 von 99 Artikel


Innovation aus Outdoor-Leidenschaft

Die Geschichte von Berghaus begann in einer kleinen Werkstatt im Nordosten Englands im Jahre 1966. Bergsteiger Peter Lockey und Gordon Davison waren frustriert ob des Mangels an anständiger Outdoor-Ausrüstung, woraufhin schon wenige Jahre später die ersten eigenen Berghaus-Rucksäcke auf den Markt kamen. Innovation aus Leidenschaft, die 1972 zur Veröffentlichung des weltweit ersten Rucksacks mit integriertem Tragegestell führte. Mit dem Cyclops und als einer der europäischen Vorreiter von Gore-Tex, gelang es Berghaus, sich als Hersteller von Bekleidung und Ausrüstung für Outdoor-Aktivitäten einen Namen zu machen. Seit 1994 nutzt die weltweit anerkannte Marke ihr Know-how auch für die Herstellung von Wanderschuhen und Gamaschen. Weil das Leben draußen stattfindet.

Technologien für jegliche Bedingungen

Berghaus setzt auf Weiterentwicklung von Altbewährtem, wie Gore-Tex, Primaloft oder Polartec, aber auch auf die Entwicklung eigener Technologien, um die die Natur in vollen Zügen genießen zu können. Dank des eigens dafür geschaffenen MtnHaus Entwicklungsteams, konnten schon viele bahnbrechende Produkte, wie die preisgekrönte Vapour Storm Jacke, kreiert werden. Die innovativen wasserdichten Belüftungsöffnungen werden auch aktuell in Damen- und Herrenjacken, wie beispielsweise in der Berghaus Changtse, verwendet.

Berghaus verwendet synthetische Dämmstoffe in ausgewählten Produkten, aber Daunen bleiben, dank ihrer hervorragenden Isolationseigenschaften, die bevorzugte Wahl vieler Sportler und Abenteurer. Damit du auch bei widrigen Bedingungen wohlig warm bleibst, spendiert Berghaus der Hydrodown-Füllung noch eine zusätzliche Behandlung mit NikWax. Das bietet extra Schutz vor nasser Daune. Zusammen mit dem widerstandsfähigen Pertex Quantum-Material für optimalen Windschutz und der Reflect-Technologie, die noch mehr Körperwärme zurückreflektiert, verspricht das absolut fröstelfreie Ausflüge.

Für die Tage, an denen man keinen Hund vor die Tür jagen würde, hat Berghaus das 2,5-lagige Hydroshell Elite Material im Angebot. Unglaublich atmungsaktiv und wasserdicht, macht es Hosen und Jacken zu perfekten Begleitern in rauen Zeiten. Ist der Platz knapp und der Rucksack schwer, gibt es Stoffe aus einer Kombination von Gore-Tex und der Paclite-Technologie: klein komprimierbar, aber trotzdem dauerhaft wasserabstoßend und extrem atmungsaktiv.

Egal ob Kurzarm- oder Langarm-Shirt, Baselayer oder Hoodie, das Polartec Power Grid Material hält dich gleichmäßig temperiert, ist schnell trocknend und angenehm auf der Haut. Und damit du dich in jeder Situation wohl und frisch fühlen kannst, hat Berghaus die geruchsneutralisierende Argentium Materialtechnologie entwickelt.

MADEKIND, bluesign, Coloukind und RDS – für eine sauberere, ethischere Welt

Berghaus verwendet in immer mehr Produkten recycelte Stoffe, aber nur solche, die zu mehr als 50% aus recyceltem Material bestehen, erhalten das Label MADEKIND. Berghaus ist auch stolz darauf, die erste britische Marke zu sein, die sich der branchenführenden bluesign-Initiative angeschlossen hat, um sicherzustellen, dass ihre Produkte für Verbraucher und Umwelt sicher und schadstofffrei sind. Die preisgekrönte Färbetechnologie Coloukind erlaubt zudem ein noch umweltfreundlicheres Gewebe, das nicht verblasst und im Vergleich zu herkömmlichen Geweben weniger Färbephasen durchläuft und somit zu 89% Wassereinsparung, 63% weniger Chemikalieneinsatz und 60% weniger CO2-Emissionen führt. Selbstverständlich sind 100% aller Daunen bei Berghaus mit dem Responsible Down Standard (RDS) zertifiziert, welcher als freiwilliger, unabhängiger, globaler Tierschutzstandard sicherstellt, dass die Enten und Gänsen vor unmenschlichen Praktiken wie Lebendrupf und Zwangsernährung geschützt sind. Damit du dich reinen Gewissens den Naturgewalten entgegenstellen kannst.