Michelin Latex AirComp A1 Schlauch (28 Zoll)

Statt UVP*** 19,95 € Unser Preis:
13,90
Ersparnis 30%
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
für Lieferungen nach Deutschland.

Verfügbarkeit: Bitte Option wählen

  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (3)

Beschreibung von Michelin Latex AirComp A1 Schlauch (28 Zoll)

Der Michelin Latex AirComp ist einer der leichtesten Schläuche auf dem Markt. Der Dehnungskoeffizient von Latex liegt annähernd bei 700%. Latexschläuche gewährleisten eine hohe Resistenz gegen Stich- und Schnittverletzungen. Die perfekte Kombination von natürlicher Elastizität, Pannensicherheit und geringem Rollwiderstand.

Allgemein wird in folgende gängige Ventilarten unterschieden:
Presta-Ventil: auch als Sclaverand-, Renn- oder französisches Ventil bezeichnet
Dunlop-Ventil: auch Wood-, Fahrrad- oder Holländisches Ventil
Auto-Ventil: Schrader-, Standardventil
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (3)

Datenblatt für Michelin Latex AirComp A1 Schlauch (28 Zoll)

Produktname: Michelin Latex AirComp A1 Schlauch (28 Zoll)
Hersteller: Michelin
Artikelnummer: MIC103229
Modelljahr: 2017
Material: Latex
Gewicht: ca. 70 Gramm (18/20-622)
ca. 79 Gramm (22/23-622 / Presta 40)
ca. 82 Gramm (22/23-622 / Presta 60)
(Herstellerangabe)
Dimension: 18/20-622
22/23-622
Ventilart: Presta
Ventillänge: 36/40/60 mm
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (3)
Michelin Latex AirComp A1 Schlauch (28 Zoll)
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageVentilart: Presta - A1 Latex - 36mm, Reifengröße 18/20-622
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageVentilart: Presta - A1 Latex - 40mm, Reifengröße 22/23-622
ab Lager, Lieferzeit 1-3 WerktageVentilart: Presta - A1 Latex - 60mm, Reifengröße 22/23-622
  • Beschreibung
  • Datenblatt
  • Verfügbarkeit**
  • Bewertungen (3)

Gesamturteil:

(3 Bewertungen)
Eigene Bewertung abgeben
Kundenbewertungen
Gut
Für den Wettkampf, in meinem Fall Triathlon, Top!! für den Täglichen gebrauch nicht so gut oder man steht auf pumpen !!

Sonst war er bei mir sehr langlebig, hatte nicht eine Panne mit dem Schlauch !!
Mangelhaft
Habe den Latexschlauch mehrfach ausprobiert und kann nur vor ihm warnen! Im Flachen mag er gehen. Rollt deutlich weicher als die schwarzen Schläuche, wenn er auch sehr anfällig bei der Montage ist. Aber er ist mir schon zwei mal auf Passabfahrten bei ca. 70 km/h geplatzt (auf ca. 5 cm = spontan platt). Ursache war die Erhitzung der Felge durch längeres Bremsen. Montagefehler kann ich ausschließen. Also zumindest bei Bergen: Finger weg!
Gut
Nach ersten Tests sind mir die positiveren Rolleigenschaften aufgefallen.
Leider auch der typische Druckverlust. Voll 8 Bar, nach einer Woche stehen 2 Bar.
Also vor jeder Fahrt pumpen oder wieder auf den Standard wechseln.
  • Seite:
  • 1