COVID-19: Lieferzeit3 1-4 Werktage nach Deutschland

800.000 aktive Kunden

GT Bikes – hochwertige Mountainbikes, Gravelbikes und BMX Fahrräder aus Kalifornien

Das kalifornische Fahrrad Unternehmen GT wurde im Jahr 1972 von Gary Turner in den USA gegründet. Das klar gesteckte Ziel von GT Bikes war es Radfahrern mit hochwertigen und innovativen Rahmen mehr Möglichkeiten für ihre kreative Entfaltung auf zwei Rädern zu geben. Seinerzeit begann alles mit einem BMX Rahmen für die Söhne von Gary Turner. Später war GT Bicycles maßgeblich an der Entwicklung des weltweiten Mountainbike Booms beteiligt. Damals wie heute zählt GT Bikes zu den führenden Unternehmen im MTB Sport.

Weiterlesen

Die Unternehmensgeschichte von GT Bikes

Der Amerikaner Gary Turner beschäftigte sich seinerzeit mit dem Schweißen von Dragster Race Autos. Da die Fähigkeiten vorhanden waren und der Fahrradmarkt keine anständigen BMX Bikes zu bieten hatte, fertigte Gary Turner seinem Kind den ersten GT Rahmen. Mit diesem ersten GT Bicycles Fahrrad fuhr der Nachwuchs auf dem SoCal BMX Race Kurs und zog alle Blicke auf sich. Das Erfolgsunternehmen GTbicycles war geboren!

Mit der Vision BMX Fahrern ein Fahrrad zu bieten mit dem sie ihrer Kreativität freien Lauf lassen und mehr aus ihrem Fahren herausholen konnten, wurden GT Fahrräder zum Synonym für Stabilität und eine hohe Qualität. BMX Fahrer auf GT Fahrrädern brachten mehr Siege von Rennen mit nach Hause, als alle anderen Marken in den achtziger Jahren. 

Anfang der Neunziger läutete GT Bikes eine neue Ära ein. Auf den größer werdenden Hype des Mountainbikens ist auch GT aufgestiegen. Die Kalifornier präsentierten nach und nach Rahmendesigns und Fahrräder, die die Branche revolutionieren sollten. Professionelle Mountainbiker wie der deutsche Hans Rey prägten das Bild der Marke und zogen Fans magisch an.

Ende der Neunziger Jahre begannen Hersteller vollgefederte Mountainbikes zu entwickeln. Natürlich wurden fortan auch GT Mountainbikes entwickelt, die mit einer Federung im Hinterbau für mehr Möglichkeiten sorgten. Der Fahrstil ging weg vom Wiesen- und Schotter-Downhill und hin zum technischen Fahren auf angelegten Strecken mit Steinfeldern, Wurzeln und Sprüngen. Die Mountainbike Szene erlebte zu dieser Zeit einen starken Wandel, den das Unternehmen GT Bicycles maßgeblich mitgestaltet hat. 

In den Folgejahren war der Erfolg von GT Mtb ungebremst und geprägt von zahlreichen Innovationen. Neue Hinterbausysteme und die Einführung der ersten Carbonrahmen waren nur einige der zahlreichen Meilensteine. Auch das erste GT E Bike sorgte für Furore.

Im Jahr 2010 begann GT damit sich auf die Kooperation mit Athleten zu fokussieren. Seitdem unterstützen sie professionelle Sportler in den unterschiedlichsten Disziplinen. Lange Zeit waren die drei Atherton Geschwister aus Großbritannien das absolute Downhill Aushängeschild von GT. Sie sorgten dafür, dass die Qualität und der Innovationscharakter eines GT Mountainbike stetig angehoben wurde. Gleichzeitig fuhren sie auf GT Bikes zahlreiche Siege bei Weltcups und Weltmeisterschaften ein. 

GT ist im Übrigen Teil der Cycling Sports Group, die unter einem Dach die Marken GT Bikes, Cannondale, und Charge Bikes vereinen.

Die Produktpalette von GT Bikes

Der GT Bikes Namensgeber und Gründer Gary Turner begann die Erfolgsgeschichte des heute global agierenden Unternehmens mit einem einzigen BMX Rahmen, den er seinem Nachwuchs selbst geschweißt hat. Nach jahrelangem Erfolg mit BMX GT Bikes kamen GT Mountainbikes hinzu. Heute präsentiert sich GT als ganzheitliche Fahrradmarke, die Fahrräder für alle Einsatzbereiche entwickelt. GT Bicycles bietet folgende Bikes an:

  • GT E-Bike (GT E-Mtb Full Suspension, GT E-Mtb Hardtail, GT E-Gravel)
  • GT BMX (Freestyle, Race, Heritage, Lifestyle)
  • GT Mountainbike Full Suspension (Gravity, Enduro, Trail)
  • GT Mountainbike Hardtail
  • GT Road (Gravel, Fitness)
  • GT Kids
  • GT Dirt Bike

Solltest du also auf der Suche nach einem neuen GT Bike sein, wirst du garantiert eins zu deinem Fahrstil passendes Modell finden. Dabei profitierst du von einer extrem hohen Produktqualität und modernen Designs. GT Bikes werden von Radfahrern für Radfahrer entwickelt. Um ein optimales Fahrverhalten zu liefern, integriert GT Bicycles kontinuierlich das Feedback seiner professionellen Athleten. Neben den Test auf der Straße und im Gelände sorgen Tests im Labor auf diversen Prüfständen dafür, dass du mit einem GT Fahrrad ein absolutes Qualitätsprodukt bekommst

GT BMX Bikes für Skatepark Action und Spaß auf den Dirt Jump Trails

Das GT Bikes Imperium wurde seinerzeit mit BMX GT Bikes gestartet. Auch heute noch zählen GT BMX Fahrräder zu einem wichtigen Bereich des kalifornischen Herstellers. Angeboten werden GT BMX Bikes in unterschiedlichen Kategorien. Freestyle BMX Bikes richten sich an Skatepark und Dirt Jump Fahrer. Race BMX Bikes sind leicht und auf die Nutzung auf dem BMX Race Track optimiert. Mit einem Heritage oder Lifestyle BMX ziehst du auf dem Weg zum See oder Park alle Blicke auf dich.

Ein GT Mountainbike für Action über Stock und Stein – Erlebe neue Mountainbike Abenteuer auf Trails und angelegten MTB Strecken

Ende der neunziger Jahre begann GT mit der Entwicklung von Mountainbikes. Mit dieser Entscheidung wurde der heutige Erfolg der Marke besiegelt und sorgte für ein enormes Wachstum. GT Mountainbikes gibt es heute als Hardtails oder als Full Suspension Bikes. GT Mountainbikes werden für jede Sparte der Mountainbikewelt angeboten. So findest du klassische Mountainbikes, Cross Country Bikes, Trail Bikes, Enduro Bikes und Downhillbikes im Portfolio der Amerikaner. Du kannst dein GT Mountainbike problemlos nach deinem Einsatzbereich auswählen.

Erweitere die Möglichkeiten mit einem GT Gravelbike

Gravelbikes von GT vereinen zwei wichtige Aspekte miteinander. Sie liefern dir zum einen die Agilität und Schnelligkeit eines Rennrads und kombinieren dies mit der Flexibilität eines Mountainbikes. Mit einem GT Gravel Bike erweiterst du deine Möglichkeiten und kannst problemlos von der Straße auf den nächsten Schotterweg abbiegen. Auch Waldwege und moderate Trails kannst du mit einem Gravelbike unter die Stollen nehmen.